Home / Forum / Mein Baby / Was im Herbst Babys draußen anziehen?

Was im Herbst Babys draußen anziehen?

19. September 2007 um 21:48 Letzte Antwort: 23. September 2007 um 23:37

Es ist ja jetzt schon ziemlich frisch draußen.
Ziehe meinem Schatz (10 Wochen) Body,Pulli, dicke Socken, Hose und Kaputzenjäckchen an. Im Wagen (Dreamy von Quinny) habe ich ein drunter ein Lammfell und drüber ne Fleecedecke und Windschutz. Er hat beim Spazieren warme Händchen und Füßchen (schwitzt aber nicht).
Brauchen sie auch schon dicke Steppjacken, Handschuhe,Strumpfhose usw.??
Was zieht ihr an? Geht ihr auch bei Regen und Nebel spazieren?

Mehr lesen

21. September 2007 um 11:33

...
ich ziehe joni ( 13 wochen ) auch body, strumpfhose und hemd an mit langen ärmeln - für die wohnung.
gehen wir spazieren oder in die stadt, dann noch ne hose u socken an u jacke mit mütze.
im wagen liegt er aufm lammfell u hat decke drüber.
in der stadt, wenn wir in läden sind die wärmer sind, decke weg, jacke auf.....
sonst verschmachtet er im laden u friert dann aber draussen...

Gefällt mir
23. September 2007 um 23:37

...
also klingt doch ok was du ihm anziehst...
handschuhe usw. werden erst interessant wenn es wirklich kalt wird... kalte hände müssen aber kein anzeichen sein das deine maus friert... interessanter ist da der nacken und der bauch! mein kleiner trägt auch jetzt schon strumpfhosen aber nur weil er sich seine socken so gerne abstrampelt. tipp: kleine rote pickelchen auf dem körper sind dann doch ein anzeichen dafür das sie zu warm angezogen sind...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers