Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Was ist das Beste bei Säuglingskoliken?

11. Mai 2011 um 11:02 Letzte Antwort: 11. Mai 2011 um 14:12

Hallo Alle Zuammen,

wie sind gerade aus Belgien nach Deutschland gezogen und wollten mal Fragen was das Beste Mittel aus der Apotheke gegen die Säuglingskoliken ist.

Bitte um Empfehlungen.

Danke Eure Rita

Mehr lesen

11. Mai 2011 um 11:57

Tipps bei Säuglingskoliken
Jedes Kind ist anders, das zeigt sich hier echt mal wieder. Unseres wollte auf keinen Fall in die Babyhängematte.

Bei uns hat Treppensteigen mit Kind über der Schulter gut geholfen. Ansonsten haben wir Mammut Bäuchleinwohl genommen. Die Mittel sind ja letztlich alle ähnlich, aber dieses ließ sich im Notfall am einfachsten und schnellsten dosieren und geben.

Gefällt mir
11. Mai 2011 um 12:06

Mein tipp...
ich habe meinem Kleinen das Bäuchleinwohl von Mammut oder so hieß das...das war ganz gut udn auch sehr leicht zu dosieren!

Gefällt mir
11. Mai 2011 um 12:48

Hallo
Flaschen oder Stillkind???

sab tropfen... fencheltee...massage..
bei flaschenkind nahrung wechseln

lg
bine

Gefällt mir
11. Mai 2011 um 13:30

Hallo
Wir haben alles ausprobiert.
Geholfen hat Sab Simplex (wenn auch nur manchmal).
Fliegergriff
Und ein besuch beim Osteopath.

Gefällt mir
11. Mai 2011 um 14:12


1. Kümmelzäpfchen
2. Osanit. Das sind eigentlich Globuli gegen Zahnungsbeschwerden. Helfen aber super bei Blähungen, da sie entspannend wirken.
3. BiGaia. Tropfen extra gegen Koliken

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers