Anzeige

Forum / Mein Baby

Was ist nur los mit mir? Mir ist der sohn vom freund total unsympathisch.

Letzte Nachricht: 31. März 2011 um 16:00
S
senga_12058076
31.03.11 um 13:20



Hallo,

habe lange überlegt ob ich dad überhaupt schreiben soll, aber wollte einfach wissen, ob und was mit mir los ist und ob es noch jemandem so ergeht.

Ich kenne meinen freund nun seit 2 jahren. Er hat bereits einen 3 jährigen sohn und eine 6 jährige tochter.
Seinen sohn fand ich von anfang an bereits unsympatisch, aber habe mir wircklich alle mühe gegeben.
Seit der ss letztes jahr, wurde es so extrem, das ich nur noch genervt war, wenn er da war. (habe es natürlich NICHT an dem kleinen ausgelassen).
Er ist so ein wildes kind, schreit ständig wenn ihm was nicht passt, haut vasen um, macht fingerdatecher überall hin und hat mir mehrmals im schlaf mir in den bauch damals getretten. Ich weiss, er kann nichts dafür, aber ich komme mit ihm nicht klar.

Jetzt ist unser sohn da und ich bin teilweise regelrecht froh, wenn das WE vorbei ist und er wieder geht.
Er rennt immer mit ner rotznase rum, schlabbert den kleinen ab, schmirt es auf die couch...ist so laut, das der kleine ein paar mal zusammengezuckt ist aus dem schlaf, rennt ins schlafzimmer ans bettchen und weckt den kleinen...usw..
Pinkelt im stehen und das meiste geht daneben. Er wird in 3 moanten 4, kackt immer noch in die hosen, da er es uns nie sagt wann er muss und redet total undeutlich.#

Oh man, das hört sich echt total feindselig an von mir...ich weiss...ich will das auch gar nicht, aber ich kann einfach nicht.
Mit seiner tochter versteh ich mich super, hab sie echt mega lieb.

Gibt es das, das man manche kinder einfach unsympatisch findet??

toda mit sohnemann 24 wochen

Mehr lesen

N
nava_11846882
31.03.11 um 14:15

Ja das gibt es (leider)...
aber jetzt mal ehrlich, tut denn keiner was gegen sein verhalten?
ich mein, wenn er euren kleinen weckt und vasen umschmeißt etc., das geht einfach nicht.
also kannst du nciht mit deinem freund reden wie du dich fühlst?
du musst ja nicht sagen, das du den kleinen unsymphatisch findest. sag ihm einfach das du so nciht kannst. das du dich auf die kinder zwar freust, aber das der kleine mal ein paar grenzen gut gebrauchen kann.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
aletha_11859307
31.03.11 um 16:00

Nicht alle Kinder sind unsere Zukunft
Ich erinnere mich gerade an ein Bühnenprogramm von Michael Mittermeier. Da hat er die Arschlochkindertheorie vorgestellt und den Nerv bei mir und auch vielen anderen Menschen mit dennen ich darüber gesprochen habe getroffen. Es gibt nunmal Kinder, die einem auf den ersten Blick unsympathisch. Warum soll es bei Kindern anders sein, als bei Erwachsenen? Sie sind ja schließlich die Vorstufe

Nein, mal im Ernst: es ist nunmal echt blöd, dass es gerade den Sohn von deinem Freund getroffen hat. Hast du denn schon mal mit deinem Freund über seinen Sohn bzw. sein Verhalten gesprochen? Hat er vielleicht ein Defizit wie ADS, welches besondere Aufmerksamkeit und Führsorge braucht? Ansonsten wirst du dich mit dieser Situation arrangieren müssen. Für dich ist er eine sabbernde Zerstörungsmaschine aber für deinen Freund ist der Kleine sein Leben...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige