Home / Forum / Mein Baby / Was ist schlimmer: Nierenkolik oder Wehen??

Was ist schlimmer: Nierenkolik oder Wehen??

11. April 2008 um 22:10

Hallo,

mein Lebensgefährte und ich sind uns gerade nicht so einig. Er hatte Nierenkoliken(stundenlang) und meinte, dass das mindestens genauso schmerzhaft ist wie Wehen. Ich habe ihm daraufhin gesagt, dass er das so nicht sagen könne, da er noch nie Wehen gehabt habe. Und ich nicht beurteilen könne ob es stimmt, da ich noch nie eine Nierenkolik hatte.

Also suchen wir jetzt jemand, der schonmal eine richtig heftige Nierenkolik hatte und auch Wehen. Denn nur jemand, der beides durch hat, kann es wohl objektiv beurteilen. Ist jemand hier, der dazu Auskunft geben kann?


Danke schonmal
Allymaus

Mehr lesen

11. April 2008 um 22:19

Hallo
also ich habe in der ss zwei nierensteinen rausbekommen . ich hab ez ganz lange ueberlegt ,ob ich das vergleichen kann und hab versucht an die schmerzen genau zu erinneren
also;
also ich fande dass die wehen nicht viel heftiger waren als nierengeschichte. als meine steine rausgingen muss ich zugeben,dass ich gedacht habe , dass ich aus dem fenster rausspringe ,so sehr schmerzt das . also wehenschmerzen sind natuerlich was anders ,aber ich wuerde die beide geschichten schon in eine schmerzschublade einteilen ))
als ich meine hebamme erzaehlt habe dass ich nierensteine rausbekommen hab ,sie hat mir sofort gesagt dass ich nicht viel schlimmer von der geburt erwarten soll,und es hat gestimmt .
lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2008 um 23:31

Hihi
süß, ihr zwei!
ich hatte heftige nierenkoliken, also, die kamen an die wehen zu beginn der geburt, glaub, die heissen eröffnungswehen ran. aber was danach kam, ist echt mit nix zu vergleichen. aber männer sind sowieso schmerzempfindlicher, glaub ich zumindest-die natur hat das kinder kriegen nicht umsonst nur den frauen gewährt.


lg hoff ich lös jetzt kein ehekrieg aus...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2008 um 23:45

Also...
ich hatte nen nierenstau, weiss nicht ob das einer nierenkolik gleichkommt... aber die wehen fand ich viiiiiieeeeeeeeeeellll schlimmer!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2008 um 0:10

Hi
also mein hausarzt hat mir während der schwangerschaft gesagt, war deswegen bei ihm weil ich gallensteine hatte, und auch koliken, dass diese gallenkoliken - die richtigen mit vielen großen steinen so schmerzhaft sein sollen wie wehen. Ich hatte gott sei dank nur leichte..jezt hab ich keine probleme mehr mit den gallensteinen. aber ich hab das schon öfter gehört und meine mutter die ihre gallensteine wegen den koliken rausbekam hat schon gemeint das das so ungefähr an wehen rankommt. die schmerzen steigern sich ja auch so wie wehen.. haben dann ihren höhepunkt und fallen wieder ab! ich denke alle koliken können sehr schmerzhaft sein, deshalb denke ich hatt dein mann da schon recht.

Um so besser kannst du jezt mitfühlen wies es ihm geht, und er weis ungefähr wie schmerzhaft es ist ein kind zu bekommen.


lg kathy und lukas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen