Home / Forum / Mein Baby / Was können eure 10 Monate alten Kinder? Mache mir etwas sorgen.

Was können eure 10 Monate alten Kinder? Mache mir etwas sorgen.

5. März 2015 um 9:32

den meine kleine macht nichts, klar sie sitzt und robbt etwas unbeholfen hin und her, aber vorkurzem als wir im Krankenhaus lagen wegen des RS Virus, da lag ein Junge mit 10 Monaten neben uns, und der babbelte seiner Mama richtig nach mit Bär Banane blume biene usw, und blätterte fleisig in seinem Buch und zeigte auf das richtige Bild wenn seine Mama sagte Bär.

Sie hate kurz eine Mama und Papa babbel phase aber die hörte urplötzlich auf. Jetzt komm nur noch schreien.

MUSS ein kind mit 10 Monaten mehr können, oder kommt das noch?
Ich habe schon das gefühl ich kümmere mich zu wenig aber ich lese ihr jeden Tag vor, zeige ihr Bilder und erkläre was da zu sehen ist....

Naja die Mama aus den Krankenhaus erwähnte was von so einem Syndrom das Kinder haben können, den sie war halt verwundert das meine kleine noch ganz baby ist, zerreist Papier wenn man es ihr gibt bzw, Bilderbücher, nimmt alles in den Bund, lacht mich aus wenn ich mit ihr rede usw.... ein Baby eben... aber diese Mutti hat mich da schon etwas verunsichert.

Mehr lesen

5. März 2015 um 9:34

....
Meine hatte einen großen Entwicklungsschub. Sie wird am 21.03 10 Monate alt.

Sie brabbelt, läuft an der Hand, krabbelt sowieso, dreht sich in alle Richtungen usw usw.

Aber he, mach dir doch keine Sorgen! Jedes Kind entwickelt sich doch anders!

Gefällt mir

5. März 2015 um 9:49

So ein quatsch
Hört auf eure Kinder zu vergleichen. Jedes Kind entwickelt sich anders. 10 Monate ist noch kein Alter um sich um die Entwicklung zu sorgen. das kommt dann noch früh genug :P

Es gibt kinder die sind motorisch fittet und andere sprachlich. Selten, beides gesehen. Mach dir keine sorgen, dein Kind ist so wie es ist genau richtig

Gefällt mir

5. März 2015 um 9:51

Ich kenne dieses Syndrom,
Es heißt: Ich habe ein besonderes Kind und du nicht. Mach dir keine Sorgen, jedes Kind kann zu einer anderen Zeit was anderes. Dein Baby hört sich sehr normal an. Wenn du dich mit ihm beschäftigst ist doch alles gut. Eine Pflanze wächst auch nicht schneller nur weil man sie ständig gießt oder an ihr herunzupft, sagte mal Pestalozzi oder einer seiner Kollegen.

Gefällt mir

5. März 2015 um 9:58


Ein Kind mit 10 Monaten muss gar nichts können. Es gibt Kinder, die mit 10 Monaten weder sitzen, noch robben können. Abgesehen von irgendwelcher Mama- und Papa-Brabbelei.

In 20 Jahren kräht kein Hahn mehr danach, wann dein Kind was konnte.
Ich mag so eine Aufspielerei nicht. "Kai-Uwe konnte mit 5 Monaten bereits stehen und mit 10 Monaten informierte er mich wörtlich, wenn er Hunger hatte. Windelfrei waren wir dann kurz nach dem ersten Geburtstag. Mit 3 las er mir aus Goethes Faust vor. Jetzt ist er 4 und spielt Beethovens 'Für Elise' fließend und ohne Noten".

Btw, meine Tochter konnte mit 10 Monaten sitzen und robben, vielleicht war es auch schon krabbeln. Von 'Mama' und 'Papa' waren wir meilenweit entfernt.

Gefällt mir

5. März 2015 um 10:28

Ein baby mit 10 mon
Muss das können was die meisten mit 10 mon machen; essen und trinken (oder auch nur trinken) und glücklich und zufrieden sein.
Drehen/robben/brabbeln/sitzen und hochziehen - alles kann, nix muss! Ok drehen werden sich wohl wirklich alle in dem alter

Entspann dich, kein baby muss mit 10 mon bücher blättern und bär sagen. Echt nicht.

Gefällt mir

5. März 2015 um 10:54


Das sind ja mal die Richtigen die mit irgendwelchen Syndromen ankommen. Da kriege ich die Krätze.
Mach dir keine Sorgen, wie in allen Beiträgen vor mir, schreibe ich jetzt dass die Kinder alle ihr eigenes Tempo haben.
Mein erstes Kind, meine Tochter, lief z.B. mit 10 monaten frei und war auch sonst recht pfiffig. Die Phase mit dem Kaputtmachen und in den Mund nehmen war bei ihr auch relativ kurz.
Mein Sohn hingegen, robbte mit zehn Monaten mehr schlecht als recht, lief erst mit 15 monaten und steckt sich immernoch fleißig Sachen in den Mund, mit 18 Monaten Und mit Sprache läuft auch nict besonders viel: eventuell mal ein Baba oder maamaa.
Wenn ich den direkten Vergleich mit gleichaltrigen in der Kita anschaue, müsste ich mir eigentlich die Haare raufen aber tue ich nicht
Ich sehe das locker, er wirds schon noch lernen ;-D
Sie sind nur zwei Jahre auseinander aber grundverschieden. So wie allle Kinder unterschiedlich sind.

Gefällt mir

5. März 2015 um 11:03


Wie hier schon einige schrieben... ein Kind muß garnichts.

Unsere Tochter wird am 15. 10 Monate alt und sie kann robben, sitzen, an der Hand laufen, brabbelt den ganzen Tag, aber keine Wörter, sondern diese normale Babysprache. Sie hat auch jetzt erst den ersten Zahn bekommen. Und? Sie ist wie sie ist. Alles ist gut und alles ist richtig so, wie es ist. Jedes Kind ist anders. Laß dich nicht verunsichern.

Gefällt mir

5. März 2015 um 11:31

Pfu,
dann bin ich ja wirklich beruhigt.

Dachte wirklich das da was nicht stimmt.
Ich liebe meine kleine wie sie ist und sie bringt uns oft zum lachen und zum verzweifeln, und manchmal habe ich das gefühl sie wird ZU schnell groß, aber wie gesagt diese Mutti mit ihrem Sohn, machte mich unsicher.....

Gefällt mir

5. März 2015 um 12:17
In Antwort auf fraya00

Pfu,
dann bin ich ja wirklich beruhigt.

Dachte wirklich das da was nicht stimmt.
Ich liebe meine kleine wie sie ist und sie bringt uns oft zum lachen und zum verzweifeln, und manchmal habe ich das gefühl sie wird ZU schnell groß, aber wie gesagt diese Mutti mit ihrem Sohn, machte mich unsicher.....


Das sind die Muttis mit ihrem Kind die dich dann so anschauen und in möglichst schrillen Ton sagen: "waaaaassss dein Kind kann das noch nicht, mein Kind schon seit 2(!!!!wird extra noch betont) monate.

Das sind da die Mütter die zuhause auf dem spielteppich sitzen und sagen : "so heute lernen wir Türmchen bauen!!"

Diese Mamas gibt es immer. Vorwiegend in Krabbelgruppen oder anderen spielgruppen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT: Erfahrungen Gesucht Laderma Klinik Prag
Von: fraya00
neu
6. Januar 2017 um 14:35

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen