Home / Forum / Mein Baby / Was kostet euer Kiga-Platz!

Was kostet euer Kiga-Platz!

21. Januar 2011 um 16:32

Hallo!
Ich hab gestern die Anmeldeformulare für den Kiga geholt und die Preise sind ganz schön gediegen. Jedenfalls ist das mein erster Eindruck. Für einen 40 Jahre alten Dorfkindergarten, in dem bisher nix renoviert wurde, mit miesen Öffnugszeiten nimmt man hier für 4,5h Betreuung 175! Gut, wir sind in der höchsten Einkommensstufe, was bei einem max. Bruttgehalt von 43000 Euro auch nicht weiter schwer ist bei 1,5 Verdienern, aber trotzdem...
Ich brauche mal ein paar Vergleiche und wäre euch sehr dankbar...
LG

Mehr lesen

21. Januar 2011 um 17:06

32Eur + Essengeld
Mein Mann ist Alleinverdiener, daher kommen wir sehr günstig weg.
Ach so wir haben 6h/Tag, vorbei sie meist nur 4h geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 17:22

Wir
werden für einen ü3 platz mit 45h zwischen 200 und 250 eur zahlen plus essen noch mal 50
lg dee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 17:32


293 Euro im Monat inklusive Essen...

Windeln, Feuchttücher und Cremes müssen selber mitgebracht werden und einmal im Vierteljahr muss ich noch 27 Euro Milch- und Kochgeld bezahlen...

Achso ich bin arbeitslos und alleinerziehend und bezahle den zu 100% selber!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 17:39

Nix
außer Essensgeld von 50 Euro im Monat. In RP sind die Kiga -Plätze kostenfrei seit 1.8.2010

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 18:46


also Kinderkrippenplatz für 8 Std. kostet bei uns für alle (egal wieviel Einkommen) 135 Euro plus c.a 55 Euro Essengeld. Tücher, Windeln etc. muss selbst mit gebracht werden.

Kindergarten (ab 3. Jahre) 8 Std. kostet 120 Euro plus nochmal 50 Euro Essengeld.

LG Stephie mit Julie (8J.), Amy (4J.) und Lennox (5 Tage alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest