Home / Forum / Mein Baby / Was lustiges...tragen vs kinderwagen

Was lustiges...tragen vs kinderwagen

3. September 2016 um 7:19

Guten morgen!
Ich bin in einer Facebook-Mami Gruppe und da läuft gerade eine sehr heiße Diskussion!

Eine Mami hat nach Tipps gefragt weil ihre Tochter nicht gerne im Kiwa liegt.
Einige User haben ihr dann das Tragen nahe gelegt. Sie meinte dann das macht sie mit eine Frl. Hübsch.
Dann ging es los....was das nur immer mit den Tragen soll! Keiner braucht diesen neumodischen Kram und jetzt der Oberkracher...früher lagen die Kinder auch im Wagen, da gab es sowas gar nicht und da ist jedes Kind gerne im Kiwa gefahren!

Der Userin die die frage gestellt hatte wurde dann geraten das Kind einfach in den Wagen zu legen und zu laufen. Evtl noch das Kopfteil etwas höher zu stellen. Darauf sie...hab ich schon probiert, da schreit mein Baby bis es keine Luft mehr bekommt und dann nimmt sie es hoch.

Und genau da liegt der Fehler! Weil der perfide Plan des Baby's ist es nämlich schwache Mütter wie sie mit ihren Weinen weich zu kochen damit sie hoch genommen werden! Und da kommt die Tücher und Trage Industrie ins Spiel um diese schwachen Mütter mit ihren überteuerten Tüchern und Tragen abzuzocken

Am Ende ist rausgekommen das die Fragestellerin nur einen Kinderwagen von ABC Dedign hat. Da kann sich das Kind ja auch nicht eohl fühlen! Hätte sie anstatt in Tragen in einen ordentlichen Hartan investiert dann wäre das alles nicht passiert

Mehr lesen

3. September 2016 um 7:28

Oh ja
gerade neulich haben doch Archäologen einen Steinzeitkinderwagen mit viereckigen Steinrädern ausgegraben. Das weiß doch jeder, das Schieben von der Evolution vorgesehen ist! *Ironie off* Schick die Arme doch hier her, da wird sie wenigstens ernst genommen und bekommt hilfreich Tips von Müttern, die sich mit dem Tragen auskennen, statt zerfleischt zu werden. Ist ja echt ein Unding, was da anscheinend abgeht! Da fällt mir ein, weiß jemand, was aus Morgaine geworden ist? Habe sie lange nicht mehr gelesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2016 um 7:44

Kenn ich
Hab dann mal gefragt ob sie ein Kiwa-Geschäft im afrikanischen Busch empfehlen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2016 um 9:20

Ich wurde
auch oft gerade von älteren Frauen angesprochen, wenn ich meine Tochter getragen habe. Zu ihrer Zeit war so viel Nähe ja oft verpönt und viele haben wohl darunter gelitten und finden es jetzt einfach schön, ein Baby so geborgen und nah bei der Mutter zu sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2016 um 10:52

Wir
haben beides und gerade im Winter habe ich sie gerne getragen. Da wurden wir auch oft angesprochen, dass es den Kindern so nah bei Mama/Papa doch eigentlich am besten geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2016 um 11:50

Ach was
Mann und ich sind recht groß und haben Hartan mit schön hoher Schiebestange gewählt, war für UNS bequem, nur Sohni hats bei Koliken und Blockaden gar nix genützt! Dummes Kind, das! Hätts mal bei FB reingeguckt! Muss ich mein Nächstes gleich pränatal dort anmelden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2016 um 11:59


Blöd ist nur, wenn man wie wir einen Hartan für 800 kauft und das Kind dann trotzdem nur darin schreit und erst ruhig ist, wenn es im Tragetuch ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2016 um 15:35

Das war ich mit den Rückenschmerzen
Und ja, die gingen damals durch das Tragen weg. Verstehe gar nicht, warum du das hier jetzt schlecht redest. Erstens ist das ne individuelle Sache und zweitens ist es kein Geheimnis, dass Rückenschmerzen besser werden, wenn man die Muskeln entsprechend trainiert und fördert. Das sagt dir jeder, der sich damit einigermaßen auskennt und wird dir auch in jeder Rückenschule/-training erzählt. Das muss man jetzt hier nicht hinstellen, als wäre es total abwegig oder gar erfunden/eingebildet/neumodischer Kram.
Zudem ich mich auch erinnere, dass du irgendwann geschrieben hast, dass deine damaligen Rückenschmerzen gar nicht vom Rücken kamen sondern aufgrund deiner internistische Probleme waren und dann ist es ja klar, dass es nicht weggeht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2016 um 23:23

Aber für deine Befindlichkeiten kann doch hier niemand was
Warum sollte man dann darauf verzichten, sowas zu posten? Zudem die Aussage "Richtiges Tragen ist ein gutes Rückentraining" nicht automatisch heißt, dass es auch bei jedem so funktioniert. entschuldigung, aber ich denke, da musst auch du etwas weniger empfindlich reagieren, auch besser damit umgehen lernen und nicht gleich immer losmeckern. Hier im Forum wirst du immer persönliche Erfahrungen u. Empfehlungen lesen, die anders sind als deine, aber diese nicht gleich abwerten. Es nervt dann echt und ist ärgerlich, wenn man hier seine Erfahrungen los wird und dann in anderen Threads zum Thema als Klugscheißerin und Bekehrerin bezeichnet wird, die angeblich andere nur veräppeln will, obwohl mans wirklich nur gut gemeint hat. Da wird einem was unterstellt was man nie ausdrücken wollte und das ist wirklich Es sollte doch unter erwachsenen Frauen eine gewisse Differenzierung möglich sein, oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2016 um 0:05

!!!
meine Mutter hat schon vor 20 Jahren mit einem tragetuch getragen. So das War mein Kommentar des abends , gute Nacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen