Forum / Mein Baby

Was macht ihr bei schlechtem wetter

Letzte Nachricht: 5. Dezember 2008 um 14:59
J
judie_12499972
05.12.08 um 12:19

bleibt ihr zuhause oder geht ihr auch raus?? Mein kleiner möchte nicht im kinderwagen sitzen und wenn es regnet bin ich gezwungen zu hause zu bleiben er ist jetzt 1o monate alt und wiegt 11,5 kg und ich kann nicht kinderwagen schieben und ihn tragen weiss jemand rat?

Mehr lesen

J
judie_12499972
05.12.08 um 12:37


schieb

Gefällt mir

T
tamera_12699467
05.12.08 um 12:48

Huhu!
also bei uns im bekanntenkreis ist der geheimtipp bei schlechtem wetter das möblehaus. und zwar haben die in einem möblehaus in der nähe eine art spielwiese mit geschätzt 50 bobbycars," straßen" (aus teppich) und ein paar spielsachen. das ist gar nicht schlecht.
was man auch mal machen kann, aber teuer ist, sind indoor-spielplätze.
hmm, mehr weiß ich dann auch nicht als sich reihum mit freundinnen treffen, damit einem zuhause in schlechtwetterphasen nicht die decke auf den kopf fällt.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1286726799z
05.12.08 um 13:13

Es gibt
kein schlechtes Wetter - nur schlechte Kleidung und schlechte Organisation.

Meine Kleine möchte auch nicht immer in den KiWa. Aber was muß, das muß.
Wir müssen täglich mit dem Hund raus. Da braucht weder Kind noch Hund noch Frauchen jammern.

Wenn wir durch den Wald, über Stock und Stein wandern, dann kommt sie in einen Trakking-Rucksack.
Den kann ich übrigens nur empfehlen wenn man viel und oft draußen unterwegs ist.

Gefällt mir

S
silva_12127249
05.12.08 um 14:59

Mein mädchen...
....wird bei regen oder schnee ganz einfach in ihrem kinderwagen auf die terrrasse oder den balkon gestellt - je nachdem, in welchem stock ich mich aufhalte. da macht sie ihren mittagsschlaf , hat täglich frische luft und ich werd nicht nass außerdem vermute ich, dass die luft in unsrem garten besser ist, als wenn ich den wagen durch die stadt fahre...........

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers