Home / Forum / Mein Baby / Was meint ihr zu Colin?

Was meint ihr zu Colin?

22. August 2006 um 23:16

Bin mir unsicher, weil ich eigentlich keine amerikanischen Namen nehmen wollte. Find ich iwie affig wenn nicht ein elternteil amerikanischer oder englischer abstammung ist. Aber der Name Colin gefällt mir schon sehr gut...
Was meint ihr dazu?

Lg
Svenja 21 ssw

Mehr lesen

23. August 2006 um 0:44

Colin
Ich finde den Namen gar nicht so schlecht. Klar, das man dabei an Colin Farrell denkt. Aber an und für sich ist er ganz gut.

Außerdem bin ich der Meinung, das man nicht nur dann seinem Kind einen amerikanischen Namen geben sollte, wenn man selbst amerikanischer Abstammung ist.
Ich persönliche werde meinem Kind (wenn ich mal eins bekomme) zu 100% einen amerikanischen/englischen Namen geben, da ich die "typischen deutschen Namen" echt nicht leiden kann.
Dabei ist es mir auch wurscht, ob der Vorname zum Nachnamen passt, denn auf dem Spielplatz werd ich mein Kind bestimmt nicht mit Vor- und Nachnamen rufen!

Bei Colin hättest du auf jeden Fall eine gute Wahl getroffen! Er klingt irgendwie stark, mutig und sehr männlich! Alles Gute für die Schwangerschaft und für dein Würmchen!

LG, Xtinadiva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2006 um 11:16

Schöner Name
und so modern!!!
Zu Deiner Info noch, der Name soll aus dem schottischen Namen "Cailean" stammen, was auf Gällisch "Welpen" bedeutet. Irgendwie total süß, auch der ursprüngliche Name, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen