Home / Forum / Mein Baby / Was nach Karotte, Kartoffel, Fleisch???

Was nach Karotte, Kartoffel, Fleisch???

5. Mai 2008 um 11:01

Hab mal ne ganz blöde Frage. Ich geb meinem Kleinen grad die letzte Stufe der eingewöhnung mit Fleisch. Was kommt dann jetzt? Immer der gleiche Mittagsbrei?

Hab schon gesehen das es auch so Spaghetti und so gibt als Menu. Was gebt Ihr dann Mittags?

Danke schonmal für Eure Antworten.

LG
Laura mit Philipp 5,5 Monate

Mehr lesen

5. Mai 2008 um 11:05

Hi Laura,
nachdem ihr diese Hürde geschafft habt, könnt ihr jetzt alles probieren. Ich habe immer darauf geachtet, dass nicht so viel neues auf einmal drin ist. Und ich habe eine Sorte immer 2-3 Tage gegeben, um zu sehen, ob meine Kleine es verträgt oder irgendwie reagiert.
Nicht unterschätzen darf man natürlich den Geschmack der Kleinen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2008 um 12:32

Nicht zu viel wechseln!
Wir denken schnell "Oh, immer das gleiche!", aber Babys sind anders. Mein Kia hat gesagt, man braucht nicht oft wechseln, die Kleinen essen auch 3 Wochen am Stück das gleiche. Aber wenn du wechseln willst, sollltest du immer nur alle Woche wechseln. SO kannst du auch sehen, ob dein kleiner Mann irgendwelche nahringsmittel nicht verträgt.
und Nudeln sollte man am besten gar nicht vor dem 1. lebensjahr geben (sind eigentlich immer Hartweizennudeln, und Weizen ist vor dem 1. Lebensjahr nicht gut.).
Caroline hat jetzt fast 4 Wochen nur Karotte, Karotte-Kartoffeln oer Karotte.Kartoffel-Rind bekommen. Jetzt hat sie heute zum ersten Mal Pastinake gekriegt. Das wird sie jetzt auch erstmal nur bekommen.

Sylvi mit Caroline (fast 7 Monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook