Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / was passiert beim 12 wochen schub

was passiert beim 12 wochen schub

11. Februar 2008 um 9:42 Letzte Antwort: 11. Februar 2008 um 18:54

meine tochter ist jetzt 11 wochen und 2 tage alt und nun möchte ich einfach mal nachfragen, was denn bei diesem schub passiert.

lg conny mit justin (12.11.2001)
und chira (24.11.2007)

Mehr lesen

11. Februar 2008 um 10:39

...
mal hoch schieb

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 11:01

Danke
hat jemand noch eine Antwort für mich?

LG Conny mit Justin
und Chira

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 11:06

HIIIIIIIII
meine hat den schub auch gut überstanden,sie hatte auch nur geschrien.
jetzt hat sie immer die hände im mund,sie will fast nur stehn.sie lacht mehr und ist lebhafter wie meine vorrednerin es schon geschrieben hat.

meine kleine ist auch am 24.11.2007 geboren um wieviel uhr ist deine chira denn geboren
dann muss deine maus schon am samstag in die 12.woche gekommen sein laut meinen berechnungen oder

LG serap mit aleyna-thalia 24.11.2007

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 11:12

Hallo serap
ja sie kommt am samstag in die 12. woche. ich bin eine von den novembermamis. meine ist um 19.02 uhr geboren.

lg conny

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 11:21

Wie
sie kommt am samstag erst in die 12.woche,geht doch garnicht oder sie ist schon in der 12.woche???

also meine ist um 10.05uhr geboren.

nach meinen berechnungen ist sie schon in der 12woche
ich rechne von einem samstag zum nächsten. wie rechnest du das ???

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 11:26

Also pass auf
unsere kleinen sind ja heute 11+2 das am samstag 12+0 also kommen sie dann in die 13. woche ist wie bei der ss
wieviel trinkt deine kleine und schläft sie auch schon durch?
was bekommt sie? muttermilch oder flasche?
bei meiner mache ich seit gestern ein wenig obstbrei mit in die flasche. auch hält sie ihren kopf schon gute zehn minuten wenn man sie auf den bauch legt und dann dreht sie sich vom bauch auf den rücken. auch will sie schon alleine sitzen und versucht auch zu krabbeln.

lg conny mit ihren 2 mäusen

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 12:29

...
mal schieb machen

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 13:40

Keiner
sonst noch ne antwort?
schade. auf alle anderen threads wird geantwortet und wenn man mal ne allgemeine frage stellt schreibt niemand.

SCHADE

lg conny

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 18:54

...
mein kleiner hat wäghrend des schubs eigentlich den ganzen tag und die ganze nacht geschalfen, als der vorbei war hatte ich ganz schön zu tun, da er auf einmal ziemlcih viel beschäftigt werden wollte. onzwischen ist das kein problem mehr, war aber eine umstelluung für mich. er ist lebhafter geworden, lacht mehr und steckt sich die hände und alles was er zu greifen bekommt in den mund.

iche + marcus (3,5mon)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers