Home / Forum / Mein Baby / Was schenkt ihr euren 3-4 jährigen zu weihnachten? schon ideen ?

Was schenkt ihr euren 3-4 jährigen zu weihnachten? schon ideen ?

13. Oktober 2014 um 20:47

Hi,

Ist zwar noch etwas Zeit aber ich fange jetzt schon an mir etwas Gedanken zu machen was wir unserer Tochter zu Weihnachten schenken könnten ! Bin keine die auf den letzten Drücker drüber nachdenkt und einkauft ! Habt ihr schon Ideen? Was habt ihr vor euren 3-4 Jährigen Kindern zu schenken? Würde mich über viele Antworten freuen

LG

Mehr lesen

13. Oktober 2014 um 21:00

Sie wünscht sich unter anderem
einen globus und eine barbie,wird sie.wohl beides.bekommen
dann gibt es noch eine dvd box von der sendung mit.der.maus...geolant war eine kinderdigitalkamera,aber.die.h at sie.schon vorher ggefunden
ganz sicher wird es auch 1-2 bücher geben,eventuell ein puppenhaus aus holz,das stammt nich aus.meiner kindheit und ich muss es erst nich "renovieren" kann also sein,dass ich das erst zum geburtstag im märz schenke.
ach...eine trommel wünscht sie sich noch...vllt wird darau ein kinderschlagzeug gemacht,wenn ich ein schönes finde.
sie hätte auch gerne ein echtes stetoskop
von playmobil gibt es auch tolle sachen,die ich mir vorstellen könnte
einen roller hat sie vor ein paar wochen ganz spontan bekommen.
sie hat eine schaukel im flur,aber das ist nich eine für die ganz kleinen,mit anschallen und so...da würde ich gerne eine hängematte an die haken in der decke hänge...da könnte ich dann auch endlich mal schaukeln..juhu...
ach ich habeigentlich immer tausend ideen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2014 um 23:11

Schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2014 um 2:28

Die idee ist toll... aber:
ich würde noch warten mit dem Musical. mM. nach macht es mit frühestens 6 Jahren erst sinn.
das musical ist wunderschön, aber auch laut und je nach Sitzplatz für so kleine kinder trotz sitzerhöhung nicht so gut zu sehen.
es geht 3!!!!! Stunden, mit kurzer Pause und sie muss sich so lange auch ruhig verhalten können.
ich würde es erst mit 10 Jahren schenken damit sich mein kind auch noch einige jahre später an das tolle Geschenk erinnern kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2014 um 7:54

Sie bekommt
Ein Puppenhaus, das Zubehör von der Verwandschaft.
Ausserdem möchte sie noch was mit Autos und Rennbahn, da weiss ich aber noch nicht, was genau.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2014 um 7:58

Letztes jahr...
da war sie an weihnachten 4 1/4 jahre alt.
das christkind brachte eine meerjungfrauen-barbie für die badewanne, ein großen kombipuppenwagen und so ein hund der bellen und laufen kann.

wirklich regelmäßig bespielt wird die meerjungfrau. immer wenn es in die wanne geht wird ariel gespielt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2014 um 9:52

...
Da bin ich mal neugierig: Was ist denn das für besonderes Buch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2014 um 10:05

Er bekommt
minibagger, sähmaschine und heuwagen von bruder.
spielesammlung von haba
noch irgend ein Spiel, ich glaub lotti karotti oder so ähnlich
dann einen großen Hubschrauber der Geräusche macht und fliegt.
dann wünscht er sich noch die Baustelle von den tut tut flitzern aber da überleg ich noch ober mit 3,5 nicht schon zu groß ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2014 um 21:07

Ich
Schieb wieder mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2014 um 21:29

Meine ist dann 4 3/4
Und bekommt wahrscheinlich einen Fotoapparat (eventuell so eine Outdoor Kamera, die Stoß und wasserdicht ist)

Letztes Jahr bekam sie ein Fahrrad, das sie sich sehr gewünscht hatte. Dazu einen neuen Helm.

Und von den anderen verwandten gibt's halt noch diverse kleinere Sachen. Bücher, eine DVD, Hörspiel, Kleidung...sowas halt...

Wir versuchen immer ein hauptgeschenk zu haben, und dass der Rest dann nicht sooo üppig ausfällt.

Ansonsten kam in dem Alter (zum 4ten Geburtstag) noch sehr gut so ein reitpony an. Wir haben das Happy people schleich-bayala einhorn, das sieht echt toll aus, und sie spielt sehr viel damit.

Zum weihnachten mit 2 3/4 gab es eine SpieleKüche, kam auch super an und noch immer gerne bespielt.

Als Geschenk von z.b. Oma und Opa hatte ich dieses Jahr vielleicht an so ein tiptoi Starter-Set gedacht...mal sehen...

LG, knallhamster

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2014 um 22:00

Mal schauen,
ob ich die Weihnachtsgeschenke der letzten beiden Jahre noch zusammen bekomme...

Er war dann jeweils 3+3 Monate bzw. 4+3 Monate alt.

Beides Mal Playmobil-Zeug, einmal Feuerwehr, einmal Polizei.
Einmal Tip-Toi Starter-Set, beim nächsten Mal noch ein Buch dazu.

Und dann mehr Kleinkruscht wie Puzzle, Bücher, Gesellschaftsspiel...

Aaaah, doch! Mit 4 gab's noch den Kaufladen, heiß und innig gewünscht von ihm! Hab da länger gehadert, weil ich dachte "Naja, Jungs spielen damit ja nicht soooo viel!" und weil er eben keine gleichaltrigen Geschwister hat. Aber er wollte unbedingt einen, keine Ahnung wie er da überhaupt wirklich darauf kam und er hat ihn lange und intensiv bespielt und das Ding war ein Dauerbrenner bei Besuchen von anderen Kindern. Nun musste der Kaufladen Flake (selbstgebaute Wikingerspiellandschaft) weichen....

Eine allgemeine Anmerkung zum Thema Playmobil:
Baut es bei so kleinen Kindern vorher auf!
Nachdem ich einmal das Drama hatte, dass die Erwachsenen ja nicht wirklich Lust haben, das Ding unterm Tannenbaum zusammen zu bauen, wenn es doch so lecker Essen gibt und man so gut quatschen kann und das Kind aber verzweifelt, weil sein Geschenk nicht aufgebaut ist und zwischendruch wuselt noch eine Horde anderer Leute, die womöglich Kleinteile verschleppen, die den Bau noch weiter hinauszögern....
Nie nie nie mehr! Bau ich immer vorher zusammen, vor allem wenn es sich um größere Sets oder größere Feierlichkeiten handelt.
Gut, ist man als Familie unter sich also keine Tanten, Onkel, Großeltern dabei, dann macht gemeinsames Zusammenbauen ja auch Sinn und Spaß, aber bei größeren Familienzusammentreffen kann das echt zu Frust auf allen Seiten führen...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2014 um 22:05

4 jahre
Meine bekommt ein kidsmax Plüschreitpferd und ein Spiel, von meinen Eltern den tiptoi reiterhof, bibi und Tina cd und von der anderen Oma den playmobil reiterhof. Von meinen Geschwistern nur eine Kleinigkeit wie cd oder Buch.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2014 um 10:32


Unsere hat letztes Jahr, da war 3,5 J alt, ein riesiges Puppenhaus (passen Barbiepuppen rein) von Omas, Opas und Uromas zusammen geschenkt bekommen.
CDs von Bibi und Tina
Playmobil
Lego friends

ich glaub das war es

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2014 um 19:26

Über playmobil
hab ich auch schon nachgedacht weil ich das schön finde, aber ich weiß nicht genau ob das jetzt schon etwas für meine ist. Wird zwar im Januar 4 aber ist vom Kopf her ein gutes Jahr zurück würde ich sagen... Daher denke ich dass es vl eher etwas für nächstes Jahr erst ist... Hmm.. Die Sachen von Polly Pocket finde ich ja auch echt süß... die sind ja nicht mehr so mini wie früher sondern schöne, handliche Puppen für Kinderhände

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2014 um 21:39

Wir planen
für unseren Sohn, dann 4,5j, eine tolle Hot Wheels Bahn. Vielleicht noch mit einer Ergänzung und Zusatzautos. Und ein schönes, größeres Spiel.
Zu einer Oma bringt das Christkind vielleicht ein Drache Kokosnuss Set. Zur anderen evtl. Lego.

Sein Wunschzettel sieht aber etwas sehr umfangreicher aus. Neben den oben erwähnten noch die neue Ritterburg von Playmobil, eine Burg von Schleich, diverse Kostüme, zig Lego Packungen und als kleines Zuckerchen bitte eine Playstation mit diesen komischen Figuren. Nee, ist klar... Er hatte einen Katalog am Wickel.

Aber es ist ja noch was Zeit und von der Rennbahn spricht er schon länger. Er hat auch viel Playmobil, nur keine Burg. Aber dafür Piraten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2014 um 8:04

..
Unser Sohn wird wird an Weihnachten 3 Jahre und 4 Monate alt sein.
Speziell ne Idee was wir schenken haben wir noch nicht.
Ein Fahrrad hat er zum Geburtstag bekommen und im winter find ich das eh unpassend ( ok wenns wieder so ein milder Winter wie der letzte ist kann man auch mit dem rad raus aber bei Schnee).
Vielleicht werden es Ergänzungen zu seiner bestehenden Legosammlung.
Wo auch schon ein Gedanken hinging waren Strategie Spiele.
Er ist vom Kopf und vom logischen Denken so weit das ich denke das er an sowas echt Spaß hat. Er lernt schnell gewisse Zusammenhänge und will auch die Herrausforderung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2014 um 8:07

Mein Sohn
bekommt eine schöne Puppe mit Korbwagen, da er sich das auch immer von seiner Schwester klaut. Bei meiner Großen weiß ich es nocht nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2014 um 8:25


Da die verwanten ja immer etwas materielles schenken MÜSSEN hab ich ein paar kleine teile aufgeschrieben wo sie sich etwas aussuchen können.
Sollte für jemanden nichts bei sein, freuen wir uns auch sehr über c und a gutscheine ( kann man schließlich immer gebrachen )

Die liste:
Küchen zubehör ( töpfe,pfannen ect)
Tut tut flitzer
Krabbeltunnel von ikea
Kugelbahn
Werkzeugkasten.

Was es nun letzendlich davon gibt wissen wir dann an weihnachten

Von uns bekommt er einen selbst gebauten fühlkasten .
Ca 70cm hoch in würfel form mit verschiedenen materialien zum anfassen und reißverschlüssen , druckknöpfen und so ( ihr wisst bestimmt was ich meine )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2014 um 8:50

Für 4 jährige
Finde ich Tip Toi recht schön! Vielleicht wäre dass etwas?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2014 um 11:02

Mein Großer...
wird im November 4.

Zum Geburtstag ist geplant:
LEGO Starterset "Fahrzeuge"
Tempo kleine Fische
Biene Maja DVD Box
Bücher, Puzzle

Zu Weihnachten ist geplant:
HABA Kugelbahn
SIKU Feuerwehr Drehleiterfahrzeug
Kinder Kniffel
Bücher, CD
evtl. noch ein kleines LEGO-Set

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2014 um 14:02
In Antwort auf tweetymama28

Für 4 jährige
Finde ich Tip Toi recht schön! Vielleicht wäre dass etwas?

Ja tweetymama
Tip Toi bekommt sie von uns zum 4. Geburtstag geschenkt Das steht schon fest. 2 Wochen nach Weihnachten hat sie Geburtstag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2014 um 12:42

Ich brauche noch mehr Ideen...
Deshalb schieb ich mal wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2014 um 12:54

Mein Grosser ist an
Weihnachten 4.5Jahre alt, bereits parat stehen folgende Geschenke im Keller:

Lego Starterset (Hafen)
Lego City Bagger
Lego City Grubenbagger
Lego Hubschrauber
Hot wheels Bahn
2 Bücher

Leider bekommt er noch mehr die Verwandschaft ihr gross.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest