Home / Forum / Mein Baby / Was schenkt ihr zu ostern?

Was schenkt ihr zu ostern?

24. März 2010 um 13:32

Hi feiern bei der oma mit meinen Geschwistern Ostern.
Meine Kleine ist dann knapp 17Monate alt und ich habe keine Ahnung was ich ihr schenken kann.
Ihre Cousengs und sie bekommen von der Oma etwas Süßkram, wollte ich nicht auch noch.
Habt ihr Anregungen? Was schenkt ihr?
Achja Garten, Hof haben wir nicht, kommt also leider nichts für den Garten in Frage.

Lg nusseckchen

Mehr lesen

24. März 2010 um 13:36

Also große Geschenke wie an Weihnachten
gibts bei uns nicht. Ich hab beim Aldi so zwei Einlegepuzzle gekauft.. das fand meine Kleine ganz toll (hab ich dann zu Hause gleich versteckt) und dann wird sie noch nen Buddeleimer, Förmchen, Gießkanne etc bekommen... das hat sie nämlich noch nicht. Dann werden wir Ostereier im Garten suchen und das wars eigentlich. Ich hoffe mal, dass es von der Verwandschaft nicht soviel Süßkram gibt. (ansonsten werde ichs vernichten

1 LikesGefällt mir

24. März 2010 um 13:39
In Antwort auf maus7880

Also große Geschenke wie an Weihnachten
gibts bei uns nicht. Ich hab beim Aldi so zwei Einlegepuzzle gekauft.. das fand meine Kleine ganz toll (hab ich dann zu Hause gleich versteckt) und dann wird sie noch nen Buddeleimer, Förmchen, Gießkanne etc bekommen... das hat sie nämlich noch nicht. Dann werden wir Ostereier im Garten suchen und das wars eigentlich. Ich hoffe mal, dass es von der Verwandschaft nicht soviel Süßkram gibt. (ansonsten werde ichs vernichten

Ich
dachte auch eher an was kleines für vielleicht 10 Euro.
Und zu viele süßes soll sie auch nicht bekommen.

Gefällt mir

24. März 2010 um 13:44

Ein
kleines Osternestchen und ein Bagger von Wander. Und ein Spielhaus für draussen . Das reicht

Gefällt mir

24. März 2010 um 14:02
In Antwort auf nusseckchen

Ich
dachte auch eher an was kleines für vielleicht 10 Euro.
Und zu viele süßes soll sie auch nicht bekommen.

Vielleicht
etwas für den Sandkasten, falls ihr sowas in der Nähe habt? (Schaufel, Eimer)

Gefällt mir

24. März 2010 um 22:04

Nora ist dann 15 Monate alt
und bekommt son Samby,dass ist sowas wie der Pipimax,also ein künstlicher Hund der läuft und bellt...

Sie steht momentan so auf Hunde und ein echter Hund wäre wohl zu viel des Guten

Und ein Osterkörbchen bekommt sie auch,da sind aber nur 3 oder 4 Schoki Teile drin,das reicht auch,ich finde aber Naschkram gehört dazu und Obst habe ich auch mit reingetan.

So ein Geschenk bekommt sie nur solang sie noch so klein ist und ich ihr nicht so viel Süßes geben will,in 1,2 Jahren bekommt sie nur noch ein Körbchen mit Süßes,das reicht aber auch völlig für Ostern.

LG,Sabrina

Gefällt mir

24. März 2010 um 22:09


Mein Baby (16 Wochen) bekommt ein Buch...also natürlich kein richtiges, sondern so ein Plastikteil (ich steh ja gar nicht auf Plastik) zum Draufrumkauen. Wenn ich stille lese ich oft und der Kleine ist total fasziniert und grabscht immer drin rum...jetzt bekommt er halt sein erstes eigenes zu Ostern...also mit schönen Büchern kann man doch nie was falsch machen, oder... ?

Gefällt mir

24. März 2010 um 22:46

Mein sohn(17monate)
Bekommt eine Brio Eisenbahn!!

Lg Gina

Gefällt mir

25. März 2010 um 10:09

Ich bin jetzt echt etwas schockiert was die
kids zu ostern bekommen... ich finde grosse geschenke sollten sihc auf weihnachten und geburtstag beschränken. und das ist schon viel. ich hab als kind ein kleines osterkörbchen und iene hörspielkassette oder so bekommen.

meine tochter bekommt ne barbie für 10 euro , mein sohn ne kleine trommel (11 euro)

von der oma ein kleines nestchen mit buntstiften... ferdisch.

Gefällt mir

25. März 2010 um 10:14


Also ich finds auch übertrieben, was kinder heutzutage so bekommen zu Ostern. Also mein kleiner bekommt auch nur ne kleinigkeit (Buch, Kleidung, Spielzeugauto oder so etwas ) und natürlich ein Osternest, wenn er größer wird dann wirds draußen im Garten versteckt und er muss es suchen gehen, so wie ich das früher auch gemacht habe
Hatte immer riesenspass dabei!

Also ich finde nicht das man große geschenke machen soll zu ostern. Ist ja jetzt nicht der Festtag überhaupt.

Aber jedem das seine!

Lg Sandra + Noah

Gefällt mir

25. März 2010 um 10:18

Huhu
also wir schwanken noch zwischen sandkasten und spielküche mal gucken was es wird

Gefällt mir

25. März 2010 um 11:08


Sandspielzeug von Hello Kitty , einen Sandkasten und WMF Kindereierbecher. Anstatt des HK Sandspielzeugs bekommt die Große eine CD - Küss den Frosch.

Gefällt mir

25. März 2010 um 11:10
In Antwort auf hessenhexe


Sandspielzeug von Hello Kitty , einen Sandkasten und WMF Kindereierbecher. Anstatt des HK Sandspielzeugs bekommt die Große eine CD - Küss den Frosch.

Ach ja,
den Sandkasten hätten sie so oder so bekommen. Aber ich dachte, an Ostern ist es "relativ" warm, sodass wir ihn zusammen aufbauen

Gefällt mir

25. März 2010 um 21:08

Osterkerzen basteln
Hallo zusammen,

Ich bin Leiterin einer Jugendgruppe mit Kindern im Alter von 8 - 11 Jahren. Meine Mitleiter und ich wollten gern zu Ostern mit den Kindern basteln (mal was anderes, als immer Fußball und Fangen zu spielen ). Wir haben uns für Kerzen entschieden, die wir mit Wachsbildern bekleben wollen. Ich habe die Materialien im Bastelladen, auf www.dasbasteln.de und im Supermarkt besorgt und es war gar nicht so teuer.
Ich hoffe, es wird ne schöne Gruppenstd. und die Kinder haben Spaß dabei...
Bin ja mal gespannt!

Oder habt ihr ne Idee, wie man Kerzen noch gestalten kann?

Gefällt mir

25. März 2010 um 21:45

Also unsere maus
bekommt eine kleine hello kitty plüschfigut und eine Schaukel die mit wachsen tut.

lg chrissi + Lena 10 Monate

Gefällt mir

26. März 2010 um 9:05


find ich gut die einstellung!

Gefällt mir

27. März 2010 um 13:37

Viele tolle Ideen
Schau doch mal dort vorbei:
http://ostergeschenke.blog.de/2010/03/24/ostergeschenke-kinder-richtige s-kleinen-ostern-finden-besten -comic-produkte-marenga-823775 6/
dort kannst du dir ein paar ideen holen, von Süßigkeiten aus fernen Ländern über Spielfiguren. Schade dass ihr keinen Garten habt, draussen spielen ist für die kleinen immer das Grösste.
lg claudi

Gefällt mir

6. April 2010 um 9:40
In Antwort auf evaef1

Osterkerzen basteln
Hallo zusammen,

Ich bin Leiterin einer Jugendgruppe mit Kindern im Alter von 8 - 11 Jahren. Meine Mitleiter und ich wollten gern zu Ostern mit den Kindern basteln (mal was anderes, als immer Fußball und Fangen zu spielen ). Wir haben uns für Kerzen entschieden, die wir mit Wachsbildern bekleben wollen. Ich habe die Materialien im Bastelladen, auf www.dasbasteln.de und im Supermarkt besorgt und es war gar nicht so teuer.
Ich hoffe, es wird ne schöne Gruppenstd. und die Kinder haben Spaß dabei...
Bin ja mal gespannt!

Oder habt ihr ne Idee, wie man Kerzen noch gestalten kann?

Erfahrungen nach Bastelaktion
"Ich bin Leiterin einer Jugendgruppe mit Kindern im Alter von 8 - 11 Jahren. Meine Mitleiter und ich wollten gern zu Ostern mit den Kindern basteln (mal was anderes, als immer Fußball und Fangen zu spielen ). Wir haben uns für Kerzen entschieden, die wir mit Wachsbildern bekleben wollen. Ich habe die Materialien im Bastelladen, auf www.dasbasteln.de und im Supermarkt besorgt und es war gar nicht so teuer.
Ich hoffe, es wird ne schöne Gruppenstd. und die Kinder haben Spaß dabei...
Bin ja mal gespannt!"

Wollte nur mal schnell berichten, dass die Gruppenstunde ein voller Erfolg war. Die Kinder hatten echt viel SPaß. Anfangs haben grad die Jungs gemekert, dass sie basteln müssten. Aber als wir erklärt hatten, was wir basteln und sie erstmal angefangen hatten, wurd's echt lusitg. Und als die meisten fertig waren, sollten sich die letzten beeieln, damit wir noch ein kleines Spiel spielen konnten, wollte sie gar nicht fertig werden...
Also eine super Idee, um mit Kindern zu Ostern (oder auch zu aderen Gelegenheiten) zu basteln!

Gefällt mir

15. April 2010 um 13:35

Auch gut für Muttertag?
"Hallo zusammen,

Ich bin Leiterin einer Jugendgruppe mit Kindern im Alter von 8 - 11 Jahren. Meine Mitleiter und ich wollten gern zu Ostern mit den Kindern basteln (mal was anderes, als immer Fußball und Fangen zu spielen ). Wir haben uns für Kerzen entschieden, die wir mit Wachsbildern bekleben wollen. Ich habe die Materialien im Bastelladen, auf www.dasbasteln.de und im Supermarkt besorgt und es war gar nicht so teuer.
Ich hoffe, es wird ne schöne Gruppenstd. und die Kinder haben Spaß dabei...
Bin ja mal gespannt!

Oder habt ihr ne Idee, wie man Kerzen noch gestalten kann? "

Hallo, ich bins nochmal.
Jetzt, wo Ostern vorbei ist, steht schon wieder ein Tag, an dem man was verschenkt, vor der Tür: der Muttertag. Also, ein bisschen ist es ja noch, aber ich mach mich jetzt schonmal Gedanken, bevor es später stressig wird.
Wie ihr ja oben lesen könnt, haben wir zu Ostern Kerzen mit Wachs beklebt und die dann verschenkt. Das hat voll Spaß gemacht und kam echt gut an.
Ist das wohl eine Idee, die meiner seiner Mutter schenken kann? Vielleicht noch den klassischen Strauß Blumen dazu oder einen leckeren selbstgebackten Kuchen...
Was meint ihr dazu? Ist das langweilig? Oder habt ihr ne gute Idee?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Ich hab einen kleinen Busenkneifer...
Von: truething
neu
15. April 2010 um 13:26
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen