Home / Forum / Mein Baby / Was soll ich nur tun, soll ich sie anschwärzen oder nicht

Was soll ich nur tun, soll ich sie anschwärzen oder nicht

18. Juni 2009 um 20:56 Letzte Antwort: 19. Juni 2009 um 12:03

Hallo,

es geht um meine damalige beste freundin, mit der ich mich immer super verstanden habe. Seit 4 wo hen ist der kontakt abgebrochen, da verschiedene sachen vorgefallen sind.

Es geht mir jetzt um folgenes.

Sie lebt von hartz 4 und geht schwarz arbeiten. Sie betrügt das amt auf übelste. Hat eine große summe auf ihr konto überwiesen bekommen und hat dies nicht angegeben.

Normaler weise bin ich nicht der typ, der jemanden anschwärzt, aber so langsam platzt mir die hutschnur.

soll ich das nun machen oder nicht? wie seht ihr das?

lg nicole

Mehr lesen

18. Juni 2009 um 21:00

Raushalten!
Ich würde mich aus der Sache raus halten. Kümmer dich doch nicht umIhr leben was sie macht oder nicht.
Ich finde sowas unreif.
Du hast doch sicherlich eigene Sorgen.dafürwürde ich meine Kraft investieren,und mich um den Dreck anderer nicht scheeren.

liebe Grüße!

Eva + Marina *24.11.08

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2009 um 21:06

Was geht
denn dich das an??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2009 um 21:09

Naja ich bin einfach der meinung,
das man dies nicht unterstützden sollte. Den es gibt genug leute die kein geld bekommen und dann gibt es die leute die es bekommen, aber den hals nicht voll bekommen.

Ja ich weis über alles bescheid was sie macht, ich weis wann wo wie und wieviel sie bekommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2009 um 21:13

Nein sicherlich nicht
aber ich möchte das auch nicht unterstützden, dass einer schwarzarbeitet und mehr kohle bekommt. Dann soll sie doch gleich richtig arbeiten gehen oder sehe ich das falsch?

sie bekommt 300 vom amt für die miete dazu und verdient im monat um die 350 schwarz!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2009 um 21:36

Hallo
Ich würde mich raushalten!
Wie würdest du das den finden zb du hast wenig Geld ...wegen Hartz 4...
bekommst einen Job angeboten,wo du *schwarz*sehr viel Geld verdienen könntest.
Vll kommst du auch mal in soeine Situation.
Und sowiso wirds rauskommen,weil man ja immer die KOntoauzüge vorzeigen muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2009 um 21:50

Also
Ist doch ihr Leben ich würd mich da nicht einmischen.Kannst ihr ja sagen,was du davon hälst.Das reicht doch.
Oh,was macht denn LJ hier.Hast dich doch heute mit großem tam tam verabschiedet.Geht wohl doch nicht ohne das Forum...

lg Sarah und Felipe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2009 um 21:54

Nein...
ich würd niemanden verpetzen...
ich finde es unter aller s...
sie wird schon ihres bekommen,wenn die zeit kommt!!!

ausserdem prüft das amt immer die kontoauszüge....die werden es mit bekommen wenn sie höhere summen auf dem konto hat!

oder bist du nur so enttäuscht von ihr oder auf sie wütend und möchtest ihr eins auswischen???

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juni 2009 um 9:07

Ich
habe auch die Antworten nicht gelesen, aber.....
Ich gehe angemeldet arbeiten, zahle meine Steuern und auch für die Arbeitssuchenden das Arbeitslosengeld. Mir platzt die Hutschnur wenn ich dann sowas lese. Solche Leute soregn dafür, daß Hartz 4 Empfänger schlecht dastehen und von vielen als Betrüger und faul dastehen. Leute wie deine Freundin haben eine vollkommen verdrehte Wahrnehmung und fühlen sich meist noch im Recht. Pfui Deibel! Ich persönlich habe die Schnauze gestrichen voll davon daß meine Abgaben immer höher werden und andere auf Kosten des Staates leben und sich nebenher schwarz etwas verdienen. DAS ist asozial!

Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juni 2009 um 12:03

Ich halte überhaupt nichts
von diesen hinterhältigen Anschwärzen

Muss dann unweigerlich an meine Schulzeit denken, damals waren das die sogenannten Petzen oder Streber die einen immer verpfiffen haben

Auch ich habe eine Bekannte die total abgezockt ist, sie prahlt auch noch richtig damit rum, ich habe ihr schon mehrfach zu denken gegeben, dass es sehr viele Neider gibt und sie es nicht jedem auf die Nase binden sollte

Ich sag mir immer so, klar ist es manchmal ungerecht, besonders dann wenn solche Leute noch auf Grosskotz machen, aber im entdefekt ist es jedem sein Bier und meistens fliegt sowas über kurz oder lang sowieso auf und ganz nebenbei wenn man mal an die Summen denkt die von so manchen Politiker bzw. Manager durch krumme Geschäfte erzielt werden, dann sind das dann doch wirklich nur Peanuts

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram