Anzeige

Forum / Mein Baby

Was sollte ein 11 Monate altes Kind können??

Letzte Nachricht: 13. August 2007 um 11:51
A
an0N_1191478099z
11.08.07 um 21:58


Ich mal wieder, aber könnt Ihr mir nochmal eine Frage beantworten?
Kann man das so pauschal beantworten???
Der Sohn meiner Nachbarin kann nicht alleine sitzen und auch nicht krabbeln.
Ist das normal??

Was sollte ein 11 Monate altes Kind denn alles können?

bianca

Mehr lesen

A
an0N_1191478099z
11.08.07 um 22:18

Ja robben tut er
brei essen tut er auch.
Er lacht aber so wenig und kuckt immer skeptisch.
will immer bei der Mama sein und sobald der weint, nimmt sie ihn an die Brust.
Ist doch nicht normal oder?

Gefällt mir

G
gwenda_12327074
11.08.07 um 22:27
In Antwort auf an0N_1191478099z

Ja robben tut er
brei essen tut er auch.
Er lacht aber so wenig und kuckt immer skeptisch.
will immer bei der Mama sein und sobald der weint, nimmt sie ihn an die Brust.
Ist doch nicht normal oder?

U6 ?
Huhu!
Ja,war er denn schon bei der U6?
Allerdings gibt es ja immer wieder Babies,die das Krabbeln in ihrer Entwicklung überspringen.
Es ist manchmal so unterschiedlich-einige Babies steigern sich entwicklungstechnisch ganz kontinuierlich,also regelmäßig Schritt für Schritt,andere scheinen länger einen Stillstand zu haben und lernen dann ganz plötzlich vieles auf einmal-wie zB. das Krabbeln,Sitzen sowie das Sich-Hochziehen.
Nun,was denkt denn die Mama darüber?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
ryanne_12875438
12.08.07 um 13:25

Hallo
JEder ist da individuell.
Ich habe mal gelesen, dass es total normal ist, wenn Kinder erst um den ersten Geburtstag rum anfangen zu krabbeln. Laufen sollte man bis zum 16. LM, also hat er ja noch etwas Zeit.

Mein Motte ist da etwas schneller. Sie wird am 26.08 ein Jahr und läuft seit dem 27.07 alleine!

MEine Schwester allerdings konnte auch erst mit 15. Monaten laufen.

Keine Panik, jedes Kind ist anders!

Lg Carmen und Sophia

Gefällt mir

Anzeige
S
seeta_12727685
13.08.07 um 11:51

Meiner
ist auch 11 Monate und konnte bis vor 2 Wochen auch noch nicht sitzen und sich fortbewegen.
Dann kamen die oberen Zähne und von einem Tag auf den anderen robbte er, ne Woche später setzte er sich hin und eine Woche später zog er sich immer wieder hoch. Krabbeln tut Finn auch nicht, aber ich hab mich auch gesorgt, aber anscheinend macht er immer wieder schubweise alles auf einmal.
Mit sprechen ist auch noch großartig nix, aber er versteht es zumindest!
LG
SAbine

Gefällt mir

Anzeige