Home / Forum / Mein Baby / Was tun bei Blähungen? Baby ist 6 wochen alt.

Was tun bei Blähungen? Baby ist 6 wochen alt.

13. September 2013 um 20:26 Letzte Antwort: 13. September 2013 um 21:57

Mein Sohn ist sechs Wochen alt und hat extremste Probleme mit Blähungen.

mein erster sohn hatte es auch sehr schlimm, aber er übertriffts noch.

ich geb carum carvi (kümmelzäpfchen), die blähtropfen zu jedem stillen und massier mit tamany.

sonst noch tipps?

danke mädels

Mehr lesen

13. September 2013 um 20:53

Huhu
Bei meinem sohn hat ganz gut geholfen wenn ich mich hingesetzt, meine beine abgewinkelt und ihn dann dort angelehnt "hingesetzt" habe..
Diese haltung hat ihn entspannt, sodass er pupsen konnte..

Hast du es schon mit kümmeltee probiert? kümmel aus der apotheke aufkochen.

Ich hab immer so mitgelitten.. Zum glück vergessen babys auch wieder ganz schnell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. September 2013 um 21:57

Warst du mal beim ostheopaten???
also was ich von einer stillberaterin weiß, ist das es nicht normal ist, das still Babys Blähungen ahben. denn die Muttermilch ist ja extra für das Baby gedacht und sollte nicht zu Blähungen führen...

kann ja sein, das dein Baby keine luft lassen kann, das da irgendeine Blockade ist...
vielleicht ist das ja mal ein anreitz?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook