Home / Forum / Mein Baby / Was tun gegen katzen

Was tun gegen katzen

10. Juli 2015 um 10:28

Sorry an alle Katzenliebhaber, aber mittlerweile hasse ich diese Tiere. Zuerst haben sie unseren Sandkasten als Katzenklo benutzt und nun ist dieser mit einer Decke abgedeckt und sie machen da drauf. Ganz toll und lecker ist das, wie Durchfall Zu allem Überfluss kackt dann auch noch ein weiteres Vieh in unseren Garten, ich vermute fast ein Fuchs, weil in der Nachbarschaft keiner einen Hund hat. Und alles sehr schön am Spielturm unserer Kleinen. Was kann man dagegen tun?

Mehr lesen

10. Juli 2015 um 10:42

Versuch mal
es der Katze so unbequem wie möglich zu machen. Kannst du Knisterfolie/Alufolie auf die Sandkastenabdeckung befestigen? Und beim Spielturm vielleicht irgendwas aufhängen? Z. B. Absperrband das in mehreren Bahnen nach unten hängt? Evtl. an einen Stock den du dann wegmachen kannst wenn dein Kind spielt?
Die andere Möglichkeit wäre Futter. Katzen verrichten ihr Geschäft niemals da wo sie fressen - hat natürlich den großen Nachteil dass vielleicht noch mehr Tiere angelockt werden....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2015 um 10:43

Buttersäure
das hält alle möglichen Viecher fern. Sogar Wildschweine

Nur zwei drei Tropfen auf die Decke und die Katzen gehen da nicht mehr ran. Am besten an einem Tag an dem ihr selber nicht den Garten nutzt. Das Zeug stinkt richtig heftig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2015 um 13:03

Leg dich
mit dem Gartenschlauch auf die Lauer wenn du die paarmal erwischt hast wird es ihnen zu blöd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2015 um 13:41

Das geht garnicht
Hunde mag ich auch nicht und habe Angst vor denen. Das kommt mir also ganz sicher keiner in den Garten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2015 um 13:42
In Antwort auf mariapuenktchen

Versuch mal
es der Katze so unbequem wie möglich zu machen. Kannst du Knisterfolie/Alufolie auf die Sandkastenabdeckung befestigen? Und beim Spielturm vielleicht irgendwas aufhängen? Z. B. Absperrband das in mehreren Bahnen nach unten hängt? Evtl. an einen Stock den du dann wegmachen kannst wenn dein Kind spielt?
Die andere Möglichkeit wäre Futter. Katzen verrichten ihr Geschäft niemals da wo sie fressen - hat natürlich den großen Nachteil dass vielleicht noch mehr Tiere angelockt werden....

Ich könnte
heute Abend mal Alufolie auslegen. Vielleicht erschreckt das dann auch gleich das andere Tier.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2015 um 13:43
In Antwort auf claire1huxtable

Buttersäure
das hält alle möglichen Viecher fern. Sogar Wildschweine

Nur zwei drei Tropfen auf die Decke und die Katzen gehen da nicht mehr ran. Am besten an einem Tag an dem ihr selber nicht den Garten nutzt. Das Zeug stinkt richtig heftig.

Naja
in nächster Zeit soll es ja schönes Wetter geben, da sind wir eigentlich schon täglich draußen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mach mir Sorgen ... mein kind ist viel zu dick ...
Von: shayenne222
neu
10. Juli 2015 um 10:40
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen