Home / Forum / Mein Baby / Was tut ihr gegen wundenpopo?

Was tut ihr gegen wundenpopo?

12. September 2013 um 17:46

Hab von hipp so ne ultra sensitive zink un panthenolsalbe aber die hilft null.. irgendwelche geheimtipps?! Ich weiss auch das der popi am besten ohne windel bleiben soll aber des is fast ned machbar bei nem krabbelbaby das keine ruhe kennt...

Mehr lesen

12. September 2013 um 17:47


mirfulan wirkt bei uns wunder.

lg

Gefällt mir

12. September 2013 um 17:48

Ich habe jetzt das beste hier gegen sowas
Das Seidenpuder von Dr. Hauschka...es ist zwar recht teuet aber meine Tochter hatte sooo mega wunden po gestern...und heute....nichts mehr....hab damit auch den leichten Pilz meines Sohnes am Hoden wegbekommen...reine Seide..Eichenrinde und Salbei sind da drin...

Gefällt mir

12. September 2013 um 18:10

Habt ihr auch tipps
Für jetzt gleich weil ihm tut es schon sehr weh

Gefällt mir

12. September 2013 um 18:12
In Antwort auf backtotherulesxx

Habt ihr auch tipps
Für jetzt gleich weil ihm tut es schon sehr weh


dann würde ich in die apotheke fahren...

heilwolle is gut nur mit wasser säubern und mit nem fön trocken pusten und ne weile ohne windel. Wenn er irgendwo hin macht egal wenn se trocken werden machen se das auch noch oft genug kann man ja sauber machen.

Gefällt mir

12. September 2013 um 18:24

Wenn es richtig rot
Ist nehmen wir multilind, dann ist es nach 3 Stunden weg!

Lg

Gefällt mir

12. September 2013 um 19:47

Heilwolle
Wollte es auch nicht glauben bis ich das Zeug probiert hatte. Hab es über nacht in die Winde getan und am nächsten Morgen war der rote und fast offene Po (Achtung: nicht auf offene Stellen!) wieder ein hübscher Baby-Popo.
Für offene Stellen nehm ich auch die Multi-Lind.

Gefällt mir

12. September 2013 um 19:57

Oxyplastine
Bei uns hat immer die Salbe Oxyplastine am besten geholfen wird bei uns auch auf der Kinderstation im Krankenhaus verwendet!
Gute Besserung!

Gefällt mir

12. September 2013 um 20:08

Weleda heilsalbe
Half bei uns innerhalb weniger stunden!

Und wenn du keine luft ran lassen kannst, öfter wickeln! Half bei uns auch super!

Gefällt mir

12. September 2013 um 20:08
In Antwort auf mamaax2


mirfulan wirkt bei uns wunder.

lg

Vaseline
Wir nutzen handelsübliche Vaseline...Über Nacht creme ich den Po immer etwas dicker ein und tagsüber nur als leichten Schutzfilm.Hilft bei uns am besten...Mirfulan,Multilind etc haben wir auch alles versucht,dauert aber zu lang bis es hilft

Gefällt mir

12. September 2013 um 20:38

Bei mir
hat nur das Puder vom DM von Babylove Wunder gewirkt, in ganz kurzer zeit war alles wieder Super !
Und er sah wirklich schlimm aus und hatte schmerzen
Hatte 2 Wochen Durchfall (Norovirus)
Hatte alles probiert Multilind, Weleda , Penaten, Kaufmanns Creme... Nix hat wirklich geholfen, nur das einfache Puder !
Wenn mich nicht alles täuscht ist in den Puder auch Zink und Öl drin!

Lg Pika

Gefällt mir

12. September 2013 um 20:58


Desitin Salbe...hat mir mal meine Hebamme mitgebracht. Bekommst du in der Apotheke. Ich find sie super. Meine Kleine war vor kurzem abends so wund. Am nächsten morgen war nichts mehr zu sehen.

Gefällt mir

12. September 2013 um 20:59

Okay dank dann versuch ich das mal
Und hoffe ich greif gleich zu dem richtigen produkt für sein po.es schreiben ja jetzt viele von dem multilind was ist das eine creme? Und kennt ihr zufällig die bestamdteile davon? Uuund bekomm ich die in der Apotheke?

Gefällt mir

12. September 2013 um 21:20

Mirfulan salbe
Hat bei uns und auch im Freundeskreis wunder gewirkt.

Gefällt mir

12. September 2013 um 21:25

Bei
Uns wirkt auch Multilind salbe wahre wunder!!

Gefällt mir

12. September 2013 um 21:28

Vielleicht
weil sie, wenn zu häufig verwendet , dann beim Pilz nicht mehr hilft!? ich habe mal sowas ähnliches gehört von einer Freundin und wir benutzen sie auch wirklich nur wenn nix anderes mehr hilft, also ehr selten!

LG

Gefällt mir

12. September 2013 um 21:54

Puuuh gibt des viele
Jetzt isz multilindt nur gegen pilz und garnicht für den normalen wunden po? Oh man ihr machts mir schwer wie unterscheidet man eigentlich pilz und roter po? Hab mich mit sowas noch nie befassen müssen mein großer hatte sowas noch nir in fast 4 jahren ned... gibt es auch was homöopathisches? Danke für den link abet bin mit handy online^^

Gefällt mir

12. September 2013 um 22:44

Wenn es schlimm war
zinksalbe, abwechseln mit wollfett (adeps lanae aus der apotheke). wollfett nehme ich immer als nässeschutz für die nachtwindel. wenn sie wund war, hab ich erst zinksalbe rauf und dann wollfett drüber. lässt sich schwer schmieren hilft aber gut.
die babycreme mit calendula von weleda ist auch sehr gut.
wenn die haut pickelig ist und nässt, hab ich mycosert benutzt, auch aus der apo (pilzcreme.... hilft 1000x besser als multilind) und sitzbad mit tannolact gemacht. das wirkt antientzündlich und zusammenziehend, dadurch wird die hautbarriere geschlossen und keime dringen nicht so schnell ein.
ansonsten viel luft, wenig fruchtsäuren und wenig zucker in den lebensmitteln, schwarzer tee, war auch gut!!!!

alles gute

Gefällt mir

13. September 2013 um 9:28

Also
Sitzbad mit gaaanz viel schwarzem Tee
Heilwolle
Multilind
Feste Zinkpaste

Gefällt mir

13. September 2013 um 10:22

Meiner hat auch schnell nen wunden po...
wir nehmen Penaten creme dick und fett und dann schön puder drüber. am nächsten tag ist alles wieder besser...

also ich muss ihn schon bei jedem wickeln eincremen, dmit er nicht sooo schnell wund wird. aber er bekommt auch schnell offene wunden am po...und dann hilft nur die oben genannte Methode...

Gefällt mir

13. September 2013 um 10:26

Keine Feuchttücher benutzen!
Lass mal Feuchttücher weg, und nehme stattdessen Kosmetiktücher und Babyöl.
Ruck zuck ist es wieder super verheilt!
Danach natürlich noch Wundschutzcreme drauf (wir haben bisher Penaten genommen aus der Blechdose! Die neue aus der Kunststoffdose ist nicht so gut)

Lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen