Home / Forum / Mein Baby / Was wärt ihr bereit zu zahlen? Thema Basar

Was wärt ihr bereit zu zahlen? Thema Basar

17. September 2014 um 17:08

Hallo Mädels,

ich möchte diese Basarsaison wieder nutzen, um Sachen zu verkaufen.

Nachdem mir jetzt beim letzten Mal wieder aufgefallen ist, dass die anderen immer mehr verlangen, würd mich mal eure Meinung interessieren.

Ich verkaufe hauptsächlich Sachen von H&M, Esprit und s.oliver.

Was wärt ihr also bereit zu zahlen für...

Jeans / Cordhose
Leggins
Longsleeve
Strickjacke
Kleid
Mütze
Regenjacke
Fleecejacke
Winterjacke
Schuhe von Ricosta und Superfit
Schlafsack

VG

Mehr lesen

17. September 2014 um 17:15


Kommt darauf an wie es aussieht und meinen geschmack trifft

Also oftmals 1/3 vom ladenpreis
Kommt auch auf die grösse an

Gefällt mir

17. September 2014 um 17:20
In Antwort auf olchisfreunde


Kommt darauf an wie es aussieht und meinen geschmack trifft

Also oftmals 1/3 vom ladenpreis
Kommt auch auf die grösse an

Die
Sachen sind alle top, teilweise sogar nur einmal gewaschen und nie getragen. Hatte einfach zu viel.

Ich hab zB eine nagelneue H&M Winterjacke in Gr. 86. Hat mal 25 Euro gekostet. Und ich wollte jetzt 5 Euro dafür und meine Freundin schaute mich doof an und meinte, ich könnte locker mehr verlangen. Ist das wirklich so?

Gefällt mir

17. September 2014 um 18:33

Für alles bis 5 Euro
Leggins und sowas 1 Euro. Schuhe würde ich niemals gebraucht kaufen..

Lg

Gefällt mir

17. September 2014 um 18:51

Also bei gebrauchten dingen
Schulkindern:
Jeans ca 12 euro
Pullover ca 8
T shirts ca 5
Jacke winter 15-20
Jacke sweatshirt oder regen 10

Baby :
Jeans 5
Pullover 4
T shirts 3
Body 2, 50
Strumpfhose thermo 3
Strumpfhose 1, 50
Kleid bis 10 euro
Schlafsack alvi 15

Gefällt mir

18. September 2014 um 17:30

Danke
für eure Antworten.

Dass es regional unterschiedlich ist, hab ich auch schon festgestellt. Beim Basar hier im Ort sind die Leute zB generell nicht bereit, was auszugeben. Da bekommst du für eine Esprit Jacke, die noch wirklich top ist, grad mal 2 Euro.
Deshalb verkaufe ich nur noch auf dem Basar, wo ich Morgen hin fahre.

Da gehen die Sachen zwar wesentlich besser, aber ich muss gestehen, dass ich selber nicht bereit wäre, 10 Euro für eine H&M Jacke zu zahlen. Auch wenn sie neu wäre und man aktuell ja wieder im online Shop sieht, dass die schon 25-30 Euro kosten für die Kleinen.

Jetzt werde ich es einfach so halten, dass ich meine vorgestellten Preise drauf schreib. Auch wenn ich dadurch sicher weniger verdiene, wie manch andere. Jedoch bin ich schon froh, wenn die Sachen einfach weggehen. Denn sie wieder in den Keller zu stellen, ist ja auch nicht gewünscht meinerseits.

Ich bin nur am überlegen, ob ich die superfit Schuhe, die ich hier habe, dort verkaufen soll. Die wurden keine fünf Mal getragen und sind dadurch absolut top. Aber es ist halt Größe 20 und da passt meine Maus dieses Jahr nicht mehr rein.

Mal sehen....

Gefällt mir

18. September 2014 um 19:13

Ich kann dir von unseren preisen hier erzählen
hier gibts ja basare wie sand am meer und daher zahlt man auch meistens nicht sooo viel.

bodys: 0,50-1,50taler
longsleeves & pullis (je nach marke) bis 3,50 taler
jacken: kommt auf die marke an, zwischen 5-20 euro
hosen: bis 4 euro

schlafsäcke: kommt auf die marke an: 10-30 euro (die teuersten sind alvi)

wagensäcke: pauschal 10 euro
schuhe: kann ich net sagen

mützen unterschiedlich, im paket auch mal 10 euro

kleider: 2-5 euro

gut gehen hier vor allem winteranzüge für die kleinen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Frage zum Thema Ernährung
Von: wowwowwubbzy
neu
9. Dezember 2015 um 14:12

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen