Home / Forum / Mein Baby / WAS wollen die denn noch? WIESO HABEN WIR IMMER NUR PECH?? ICH WILL NICHT MEHR

WAS wollen die denn noch? WIESO HABEN WIR IMMER NUR PECH?? ICH WILL NICHT MEHR

6. August 2009 um 10:42

meine nerven liegen blank..

wir sind seid monaten auf wohnungssuche.. immer wieder klappts nicht.. diese dämlichen makler versprechen aber uns "ich werde mich für Sie einsetzen das sie die wohnung kriegen?" und dann was kommt dabei raus? "tut mir leid der vermieter hat sich für jemand anderen entschieden!" WAS SOLL DER SCHEISS??

eine maklerin hat uns zu 100% eine wohnung versprochen, und jetzt sagt die blöde kuh ab und jetzt stehn wir wieder da ohne nichts!! Ich kann nicht mehr so in dieser scheiss kleinen wohnung leben. das glas ist bei mir dermaßen voll ich platze gleich vor wut.

wir haben kein schlechtes einkommen, kein schufaeintrag, sind immer gefplegt, freundlich und aufmerksam, uns wird alles versprochen und am schluss kriegen dann doch die ganzen asis mit ihren schulden und ihren schufaeinträgen alles was sie wollen.

in allem haben wir nur noch pech.. nichts geht voran. morgen hat unser sohn seinen 1.geburtstag, den wollten wir in frankreich groß feiern!! und was ist passiert??? drei tage vor abreise ruft von meinem freund der chef an und sagt er müsse auf die baustelle, urlaub muss verlegt werden. TOLL !! er hat versucht mit dem zu reden aber alles nützt nichts. wieso müssen wir immer die dummen sein und alles einistecken? warum? jetzt darf ich morgen mit meinem sohn alleine hier sitzen und geburtstagfeiern, da alle in jugo oder frankreich sind.. und das schöne spanferkel war schon bestellt..

ich hab einfach keine lust mehr, ich bin mit allem am ende. ich würde mich am liebsten erschiessen, erhängen, selbst meine kehle aufschneiden.

Mehr lesen

6. August 2009 um 10:49

So ist das Leben
glaub bloss nicht,dass es dir alleine so geht. Jeder hat Probleme & Sorgen und muss versuchen damit klar zu kommen. Ihr seid keine Kinder mehr...so sieht die Welt nun mal aus.
Erfreu dich an dem was du hast und klag nicht über das was du nicht hast. Das ist unreif. Ihr seid gesund,auf der Straße lebt ihr auch nicht und deinem Kind ist sein 1.Geburtstag so egal,als wenn in China ein Sack Reis umfällt. Der Krümel versteht das sowieso nicht und wird sich auch nicht dran erinnern...also von daher...
Stell dir mal vor dein Kind wäre schwer krank oder du...? Sowas ist schlimm. Also hör auf zu jammern
Jeder bekommt nicht mehr Last als er tragen kann...

Alles Gute bei der Wohnungssuche...

Evy+Nico*27Monate

Gefällt mir

6. August 2009 um 11:28


Die vermieter heutzutage nehmen sogar lieber hartz4 leute,das sich sich sicherer sein können das die miete regelmässig kommt

wie topsecret schon sagt,beweg dein hinterteil selber und such auf eigene faust ne wohnung...irgentwas scheint da ja mächtig schief zu laufen...

Gefällt mir

6. August 2009 um 11:35

Bei
uns ist das so das man den ersten geburtstag groß feiert, weil der für uns was besonderes ist. bei uns im balkan ist das normal.
zoo waren wir vorletzte woche erst!!! schwimmen gehn wir fast täglich wenn das wetter mit macht.

wir SUCHEN ÜBERALL wohnungen, in zeitungen, internet, waren sogar schon bei baugenossenschaften die mietswohnungen vermitteln, dort wurde uns auch was nettes und ziemlich günstiges angeboten, was aber dann auch seinen haken hatte.. 3 zimmer 76m, neuer boden kommt rein, bad wurde letzrtes jahr gemacht kostet kalt 495euro. dachten wir wow das ist übelst günstig für stuttgart,, aber was dann alles noch an kosten dazu kam und was die verlangen war echt übel!!! 100euro nebenkosten, 85 euro betriebskosten, 15 euro kabel fernsdehn(schüssel verboten), dann 40 euro eine einzeltiefgarage(die muss man zahlen egal ob man die benutzen will oder nicht) und AM 1.1.2010 wird die miete UM 20% sprich ca. 100EURO ERHÖHT!!! dazu kommen dann noch meine eigene stromkosten.. wir würden dann auf ca.890EURO WARM KOMMEN das ist zu viel für eine 3 zimmer wohnung. und nicht mehr normal. freunde von uns haben eine 4 zimmer wohnung und zahlen warm 680 mit allem drum und drann.

wir haben jetzt vor selber eine anzueige in zeitung reinzusetzen. aber die lust sich noch für irgendetwas mühe zu geben, hat den tiefpunkt erreicht.

Gefällt mir

6. August 2009 um 11:37
In Antwort auf crazymya


Die vermieter heutzutage nehmen sogar lieber hartz4 leute,das sich sich sicherer sein können das die miete regelmässig kommt

wie topsecret schon sagt,beweg dein hinterteil selber und such auf eigene faust ne wohnung...irgentwas scheint da ja mächtig schief zu laufen...

Halllloooo
habe ich nicht eben erst geschrieben das wir sleber suchen?? DIESE SCHEISS MAKLER BIETEN DOCH DIE WOHNUNGEN IN IMMOBILENSCOUT AN!!! UND VERTEILEN DANN DIE BESICHTIGUNGSTERMINE!! ich hab mir doch nicht sleber die makler rausgesucht.

und in zeitung schauen wir doch auch nach und fragen bei baugenossenschaftsfirmen nach ob die was haben

Gefällt mir

6. August 2009 um 11:40
In Antwort auf danijela3103

Halllloooo
habe ich nicht eben erst geschrieben das wir sleber suchen?? DIESE SCHEISS MAKLER BIETEN DOCH DIE WOHNUNGEN IN IMMOBILENSCOUT AN!!! UND VERTEILEN DANN DIE BESICHTIGUNGSTERMINE!! ich hab mir doch nicht sleber die makler rausgesucht.

und in zeitung schauen wir doch auch nach und fragen bei baugenossenschaftsfirmen nach ob die was haben

...
Du musst ja nicht gleich so schreien...
Geh zum Wohnungsamt,sag denen was du suchst,welcher preis..die schicken dir normalerweise nach spätenstens einer woche wohnungsangebote..

Gefällt mir

6. August 2009 um 11:45
In Antwort auf crazymya

...
Du musst ja nicht gleich so schreien...
Geh zum Wohnungsamt,sag denen was du suchst,welcher preis..die schicken dir normalerweise nach spätenstens einer woche wohnungsangebote..

Als
schreien wars eigentlich nciht gedacht.. sorry das das so rüber kam. bin halt verzweifelt. wir haben echt alles schon abgeklappert und das jetzt der urlaub auch noch wegfällt obwohl das alles schon lange sicher war das wir weg fahren werden, gab mir dann noch den rest

Gefällt mir

6. August 2009 um 11:49

Ach Du Sch...
Wohnungssuche in Stuttgart. Du Ärmste.
Wisst Ihr anderen eigentlich was das heißt sich in Stuttgart ne vernünftige, bezahlbare Wohnung suchen zu müssen?!?! Horrende Maklergebühren und lange Schlangen bei Besichtigungen sind da die Norm.
Dir drück ich die Daumen, dass Ihr bald Glück habt (denn das werdet Ihr brauchen).
Was ist mit WBS oder etwas außerhalb ziehen?
Seid Ihr verheiratet? Wenn nicht blöd, als Vermieter würde ich mir da meine Gedanken machen: Unverheiratetes Pärchen mit Kind Anfang 20 ... was ist wenn die sich trennen und die Frau ohne Job aber mit Kind allein bleibt. Wer zahlt mir dann die Miete?
Trotzdem Kopf hoch, wird schon.
LG

Gefällt mir

6. August 2009 um 11:55
In Antwort auf danijela3103

Als
schreien wars eigentlich nciht gedacht.. sorry das das so rüber kam. bin halt verzweifelt. wir haben echt alles schon abgeklappert und das jetzt der urlaub auch noch wegfällt obwohl das alles schon lange sicher war das wir weg fahren werden, gab mir dann noch den rest


och mensch...ich weiss,wenns kommt dann dicke...
ICh kann dir leider auch nit weiterhelfen,aber drück euch die daumen,das ihr bald ne schöne wohnung findet

Gefällt mir

6. August 2009 um 12:01
In Antwort auf ddd1605

Ach Du Sch...
Wohnungssuche in Stuttgart. Du Ärmste.
Wisst Ihr anderen eigentlich was das heißt sich in Stuttgart ne vernünftige, bezahlbare Wohnung suchen zu müssen?!?! Horrende Maklergebühren und lange Schlangen bei Besichtigungen sind da die Norm.
Dir drück ich die Daumen, dass Ihr bald Glück habt (denn das werdet Ihr brauchen).
Was ist mit WBS oder etwas außerhalb ziehen?
Seid Ihr verheiratet? Wenn nicht blöd, als Vermieter würde ich mir da meine Gedanken machen: Unverheiratetes Pärchen mit Kind Anfang 20 ... was ist wenn die sich trennen und die Frau ohne Job aber mit Kind allein bleibt. Wer zahlt mir dann die Miete?
Trotzdem Kopf hoch, wird schon.
LG

Jaaa
die maklergebühren sind übel aber wir hätten halt dies in kauf genommen..

wohnberechtigungsschein meinste ne? ja haben wir nützt aber nichts weiter und wenn ich ins berufsleben wieder eintrete dann werden wir den so oder so verlieren..

verheirtatet, nein noch nicht. wir haben es vor, vllt nächstes jahr. .. da hast du recht das das ein problem ist. wir wollten ja schon vorletztes jahr heiraten aber dann gabs immer zoff mit meinen eltern.. bis heute sogar noch.. komme mit meiner schwester und meiner mutter nicht klar.. ja und letztres jahr kam dann damjan auf die welt und dann meiten wir eben das wir uns bisschen zeit lassen mit dem heiraten. neue zeitung kommt heute, werde da wieder alles abklappern

Gefällt mir

6. August 2009 um 12:04

Momentan
leben wir ja auch in bad cannstatt.. würde auch gerne hier bleiben weil ich jetzt alles hier kenne. vorher hab ich hinter schwäbisch gmünd/aalen gelebt und weiss das ich dort nie wieder zurück will..

heute kommts stuttgarter wochenblatt da werd ich nochmal alles abchecken und morgen die neue sperrmüllzeitung kaufen und da nachlschauen udn dann eben selber eine anzeige, wie du es gemacht ahst, in die zeitung reinstellen.

Gefällt mir

6. August 2009 um 12:07

Ich kann Dich verstehen
uns geht es nämlich nicht anders. Allerdings kamen wir als erst gar nicht so weit überhaupt wohnungen zu besichtigen. denn unter 950 kalt findet man hier keine 4-Zi. Wohnung. Zumindest nicht in einem akzeptablen Stadtteil.

Wir haben uns dann entschieden zu kaufen. Denn bevor ich durch die Miete jemandem mehr oder weniger den Kredit abbezahle, zahl ich lieber meinen eigenen....

War auch alles schön und gut. Wir haben unsere Traumimmobilie gefunden, sind zur Bank, Bank hat sofort Ja gesagt.
Ich war gedanklich schon am einziehen. Dann rief die Bank an und meinte es geht jetzt doch nicht mehr, weil mein Mann seine Firma Kurzarbeit hat

Ich bin hier gestern schier Amok gelaufen. Nach über 2 Jahren suche, dachten wir, wir haben es eeeeeeendlich geschafft. Und dieser dumme Bankfuzzi sagt aufeinmal Nein.
Ich hät den gestern umbringen können.

Allerdings haben wir das Glück, das meine Eltern über genügend Geld verfügen und nachdem mein Dad der Bank druck gemacht hat und gedroht hat sämtliche Konten dort abzuziehen, haben sie jetzt doch zugestimmt. Und zwar schriftlich, damit wir was in der Hand haben.
Trotzdem haben wir gemischte Gefühle, einerseits freuen wir uns, das es nun doch klappt, andererseits wollteich endlich mal aus dem Schatten meiner Eltern springen.
Man kommt sich echt vor als würde man nichts alleine auf die Reihe bekommen, als sei man unfähig...

Dabei hat mein Mann einen gut bezahlten Job, ist seit Jahren bei ein und der selben Firma angestellt. Ich bin zwar noch bis 2011 in Eternzeit, aber ich habe auch meinen Arbeitgeber...

Ich kann Dich verstehen. Ich war als auch kurz vor nem Nervenzusammenbruch, hatte schlechte Laune, die ich leider nicht immer vor den Kindern verbergen konnte unsere Ehe hat darunter gelitten usw.

Aber auch wenn es hart ist, ich weiß wie man sich fühlt. Gebt die Hoffnung nicht auf. Ihr schafft das

LG

Gefällt mir

6. August 2009 um 19:52

Hallo!
Klar ist man gefrustet wenn man gerne umziehen möchte und es klappt nicht! Wir haben fast ein Jahr lang gesucht bis es nun endlich geklappt hat. Aber so schlimm wie du es gerade siehst ist es in wirklichkeit dann auch nicht. Ich hab mir gerade dein Album angesehen und du hast doch alles was du brauchst! Einen süßen gesunden Jungen , einen hübschen Mann, Urlaube , ein Dach über dem Kopf, dein Mann hat einen Job etc.etc.! Sieh es doch mal von dieser Seite und du wirst sehen, dass die Welt gleich wieder anders aussieht. Feiere den Geburtstag deines Sohnes schön und sei glücklich dass du ihn hast. Ihr bekommt eure Wohnung schon noch und die ist dann bestimmt 10 mal schöner als alle anderen. Wir haben auch immer gedacht, soll halt nicht sein und nun haben wir doch unser Traumhaus gefunden und es ist das bisher schönste.
LG
Alex

Gefällt mir

7. August 2009 um 15:44

deine probleme will ich haben
weißt du wie es mir geht?

ich hab in 2 wochen ET und mein partner baut nur mist: treibt sich auf flirtseiten rum,belügt mich,kümmert sich nen dreck um mich,haut bis 2 uhr nachts ab,weiß der teufel wohin etc...

meine 2 kleinen kinder von 2,5 jahren und fast 16 mon. haben die letzte zeit nur gekränkelt: gefiebert,kh besuche...

finanziell auch nur driete: mein freund soll unterhalt für seine schwerstbehinderte mutter zahlen...dann gabs mal lohnzahlungsprobleme.

die vermieterin macht terror und kommt mit nem ollen anwalt an weil mein sohn in der wohnung ball spielt

irgendwas ist immer hier.

und du trauerst einem spanferkel hinterher?

sorry...also wenn das ein grund zum erschiessen ist wäre ich schon 100x tod. aber bei meinem glück ziel ich daneben und hab ein loch in der wand was ich zu spachteln darf...sonst kippt die vermieterin wieder um und macht mich für nen 2. herzinfarkt verantwortlich.

LG *anja*

Gefällt mir

7. August 2009 um 20:06

Wo
ist denn Jugo? Oder ist der Eintrag schon so alt?

Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen. Mach dich locker und denk mal drüber nach daß das zwar ärgerlich ist, aber kein Grund sich soooooooooooo drüber aufzuregen. Wahrscheinlich bekommt ihr eure Traumwohnung und dann weißt du warum du die ganzen Absagen bekommen hast. Also ruhig Brauner

LG Julia

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Muskuläre Hypotonie...gibt es hier noch welche babys???
Von: muckymel
neu
7. August 2009 um 13:21
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen