Home / Forum / Mein Baby / Was wünschen sich eure 6-7 Jahre alten Jungs zu Weihnachten?

Was wünschen sich eure 6-7 Jahre alten Jungs zu Weihnachten?

6. Dezember 2016 um 13:34

Dieses Jahr ist es für uns besonders schwierig Geschenke zu finden. Unser Sohn hat einen Herzenswunsch, der ihn auch schon mindestens 1,5 Jahre nicht mehr los lässt. Diesen erfüllen wir ihm als Eltern. Allerdings wollen die Omas und andere Verwandschaft auch gerne etwas schenken. Geld finde ich an Weihnachten einfach etwas doof, weil die anderen Kinder schließlich auch ihre Geschenke auspacken und spielen können. Ich habe schon eine Beteiligung zum Schwimmkurs angeboten, aber das fand keinen Anklang. 
Von uns bekommt er neben dem Wunsch noch ein paar Kleinigkeiten zum auspacken. Also unter anderem Bücher, deshalb fände ich das als Idee für die vielen Omas einfach auf nicht so toll. Nur Bücher sind doch auch langweilig. Es wäre schön, wenn er sich auch mal alleine damit beschäftigen könnte. 

Helft mir bitte  

Mehr lesen

6. Dezember 2016 um 14:10
In Antwort auf lischenpumpernickel

Dieses Jahr ist es für uns besonders schwierig Geschenke zu finden. Unser Sohn hat einen Herzenswunsch, der ihn auch schon mindestens 1,5 Jahre nicht mehr los lässt. Diesen erfüllen wir ihm als Eltern. Allerdings wollen die Omas und andere Verwandschaft auch gerne etwas schenken. Geld finde ich an Weihnachten einfach etwas doof, weil die anderen Kinder schließlich auch ihre Geschenke auspacken und spielen können. Ich habe schon eine Beteiligung zum Schwimmkurs angeboten, aber das fand keinen Anklang. 
Von uns bekommt er neben dem Wunsch noch ein paar Kleinigkeiten zum auspacken. Also unter anderem Bücher, deshalb fände ich das als Idee für die vielen Omas einfach auf nicht so toll. Nur Bücher sind doch auch langweilig. Es wäre schön, wenn er sich auch mal alleine damit beschäftigen könnte. 

Helft mir bitte  

ich hab noch keinen Sohn in dem Alter aber meine drei Neffen sind begeisterte Legobauer und alle sind in dem Alter was du ansprichst. Das kommt immer gut. Wobei man halt schon was kaufen sollte, womit man auch später ohne Anleitung was anderes bauen kann wenn dann die Phantasie und die Fähigkeiten weiter sind.
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 14:25

Nein, er hat nur diesen einen konkreten Wunsch. Das ist eigentlich auch gar nicht typisch für ihn. Aber er hat auch im November Geburtstag und wir haben eine große Verwandschaft, da wurde er auch einfach überhäuft. Und letztendlich ist auch von so ziemlich allem etwas da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 14:31
In Antwort auf dean123456

ich hab noch keinen Sohn in dem Alter aber meine drei Neffen sind begeisterte Legobauer und alle sind in dem Alter was du ansprichst. Das kommt immer gut. Wobei man halt schon was kaufen sollte, womit man auch später ohne Anleitung was anderes bauen kann wenn dann die Phantasie und die Fähigkeiten weiter sind.
 

Wir haben eine große Legokiste, damit spielt er auch recht häufig, aber diese Sets sind noch nicht so seins. Zum Geburtstag bekam er ein Lego Flugzeug, aber zusammenbauen musste ich es  und seitdem ist es auch schon zich mal auseinander gefallen, weil es ihm runter gefallen ist oder er darauf getreten ist. Momentan ist Playmobil noch besser, aber davon wünscht er sich auch einfach nichts. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 14:53

Prospekt von toysrus in die hand drücken, alles markieren was ihm gefällt. 
Das machen meine immer, natürlich bekommen sie nicht alles was ihnen gefällt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 18:51

Unser Großer ist im November 6 geworden. Er bekommt zu Weihnachten ein Keyboard und einen Metallbaukasten (einen alten von Märklin). Außerdem liebt er Lego und Geomag. Er bastelt auch sehr gerne. Gerade bin ich am überlegen, ob FIMO etwas für ihn sein könnte oder ein Speckstein-Set. Tiptoi mag er auch gerne und seinen LÜK-Kasten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 20:14
In Antwort auf lilaweisskariert

Prospekt von toysrus in die hand drücken, alles markieren was ihm gefällt. 
Das machen meine immer, natürlich bekommen sie nicht alles was ihnen gefällt. 

Wir sind sogar durch den Toys'R'Us gelaufen. Nichts.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2016 um 20:19

Wow, danke für die vielen Vorschläge. Da muss ich nachher mal in Ruhe alles googlen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2016 um 0:09
In Antwort auf lischenpumpernickel

Dieses Jahr ist es für uns besonders schwierig Geschenke zu finden. Unser Sohn hat einen Herzenswunsch, der ihn auch schon mindestens 1,5 Jahre nicht mehr los lässt. Diesen erfüllen wir ihm als Eltern. Allerdings wollen die Omas und andere Verwandschaft auch gerne etwas schenken. Geld finde ich an Weihnachten einfach etwas doof, weil die anderen Kinder schließlich auch ihre Geschenke auspacken und spielen können. Ich habe schon eine Beteiligung zum Schwimmkurs angeboten, aber das fand keinen Anklang. 
Von uns bekommt er neben dem Wunsch noch ein paar Kleinigkeiten zum auspacken. Also unter anderem Bücher, deshalb fände ich das als Idee für die vielen Omas einfach auf nicht so toll. Nur Bücher sind doch auch langweilig. Es wäre schön, wenn er sich auch mal alleine damit beschäftigen könnte. 

Helft mir bitte  

Fischer Technik, Hot Wheels.

Mit 6 bekam er sein erstes Set, er liebt  Fischer Technik, er ist aber auch ein kleiner Tüftler.... der gerne zusammenbaut und rum experimentiert.....

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2016 um 21:46
In Antwort auf lischenpumpernickel

Dieses Jahr ist es für uns besonders schwierig Geschenke zu finden. Unser Sohn hat einen Herzenswunsch, der ihn auch schon mindestens 1,5 Jahre nicht mehr los lässt. Diesen erfüllen wir ihm als Eltern. Allerdings wollen die Omas und andere Verwandschaft auch gerne etwas schenken. Geld finde ich an Weihnachten einfach etwas doof, weil die anderen Kinder schließlich auch ihre Geschenke auspacken und spielen können. Ich habe schon eine Beteiligung zum Schwimmkurs angeboten, aber das fand keinen Anklang. 
Von uns bekommt er neben dem Wunsch noch ein paar Kleinigkeiten zum auspacken. Also unter anderem Bücher, deshalb fände ich das als Idee für die vielen Omas einfach auf nicht so toll. Nur Bücher sind doch auch langweilig. Es wäre schön, wenn er sich auch mal alleine damit beschäftigen könnte. 

Helft mir bitte  

Wunsch ist beibuns die Playmobilkinderklinik (schenkt die Oma), außerdem bauen wir ihm ein playmobilhaus. Das will er auch unbedingt eines, aber alle "geschlechtsunabhängigen" sind ihm zu klein. Das große rosane findet er groß genug, aber nazürlich zu rosa. also basteln Mama und Papa...

dazu noch ein Laubsägekasten. Er werkelt gerne und mit Ausdauer und Laubsäge wäre jetzt mal drin...
vielleicht noch ein spiel oder Buch oder Puzzle. Das mag er immer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen