Home / Forum / Mein Baby / Was würdet ihr machen?

Was würdet ihr machen?

20. Februar 2015 um 12:36

Mein Bruder und ich sind total zerstritten . Das ist sehr schade zur zeit sehe ich allerdings keinen anderen Weg als den Kontakt absolut auf Null zu fahren.
Er hat mich , schwanger, dermaßen runter gemacht, mir wirklich schlimme Sachen unterstellt und gedroht. Seine Freundin intrigiert seit Jahren gegen mich weil sie auf mich eigersüchtig ist .
Der große Knall war vor ca. 6 Wochen.
Jetzt hat er meinem Sohn ein Geburtstagsgeschenk geschickt und ich bin mir sehr unschlüssig wie ich mich verhalten soll.
Mein Bruder hatte immer ein eher loses Verhältnis zu meinem Sohn. Das einzige was kam waren Päckchen an Weihnachten und Geburtstag. Also mein Sohn hat keine wirkliche Beziehung zu ihn. Dennoch ist er nunmal sein Onkel. Ich denke allerdings , dass Personen die derart schlecht über mich sprechen , mich Beschimpfen und verbal unkontrolliert angehen, möchte ich auch nicht mit meinen Kindern in Berührung bringen.
Ich weiß nicht was ich tun soll.... Würdet ihr es zurück schicken?
Ich muss dazu sagen , dass die Dinge die Vorgefallen sind über meine persönliche Grenze gegangen sind und mein Mann und ich entschieden haben den Kontakt vollständig abzubrechen

Mehr lesen

20. Februar 2015 um 12:38

Beziehung zu IHM
Nicht ihm. Blöde Worterkennung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2015 um 12:41

Mein Sohn gehört aber unweigerlich zu mir
Und Menschen die mir böses tun lass ich nicht an mein Kind. Wie haben den Kontskt absolut abgebrochen. Deshalb wird es keine Telefonate und Karten geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2015 um 12:42

Es ist doch für deinen Sohn
Und der hat vmtl keinen Streit mit deinem Bruder.
Ich finde immer, da sollte man den Kleinen einfach die Freude am Geschenk lassen, und es ist doch schön, wenn dein Bruder an ihn denkt. Dad hat ja nichts mit dir oder eurem Streit zu tun, dass dein Bruder das Paket geschickt hat, sondern ist ein "Ritual". Daher würde ich es ihm lassen und je nach Alter ein Bild, eine Karte oder so als "Danke es ist angekommen" schicken. Nichts von dir oder so, eine reine Kommunikation zwischen Onkel und Neffe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2015 um 12:55

Ja das stimmt schon
Wie gesagt bin da total hin und her gerissen. Ich sehe das was vorgefallen ist..., geht schon über Jahre, auch eigentlich nichts als Streit an, sondern die Maßnshmen die wir jetzt ergriffen haben als absoluten Selbstschutz. Wir hätten eigentlich schon viel früher derartiges tun sollen. Deshalb fällt es mir auch schwer die Sache objektiv zu beurteilen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2015 um 13:03

Mein Sohn
wird Sonntag 7.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2015 um 13:04

Ich denke
So werde ich es wahrscheinlich machen. Bei einer Karte muss es nicht mit ihm sprechen.
Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2015 um 13:05

Zurueckschicken faende ich kindisch!
Du musst ihn ja nicht anrufen und ihm auch keine Karte schicken.
Es ist Deine Entscheidung, keinen Kontakt mehr zu haben und es war seine Entscheidung, Deinem Sohn ein Geschenk zu schicken.....genau so wuerde ich das jetzt stehen lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2015 um 13:19

Das wäre eine Möglichkeit.
Allerdings gibt es ja immer einen Grund für den Kontaktabbruch. In unserem
Fall ist es so, dass ich garnicht möchte das mein
Sohn Kontakt mit meinem Bruder hat. Menschen die sich mir gegenüber derart verhalten sind kein Umgang für mein Kind und ich sehe es als meine Pflicht an als Mutter ihn zu schützen . Onkel hin
oder her.
Aber ich werde es wahrscheinlich nicht zurück schicken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2015 um 13:58

Das mag in eurem Fall so sein
Bei uns haben sie bereits versucht meinen Sohn mit in die Geschichte einzubeziehen und haben Druck auf ihn ausgeübt. Deshalb möchte ich nicht das er Umgang mit ihnen hat. Das entscheide ich als Mutter und das kann mein Sohn mit seinen sieben Jahren nicht .
Wenn er älter und gefestigter ist sieht das alles vielleicht anders aus .
Natürlich bin ich zur zeit noch, 6 Wovhen nach der Eskalation, sehr emotional dennoch hat diese Entscheidung nichts damit zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kinderbett für zwei. Welches soll ich kaufen?
Von: apap12
neu
20. Februar 2015 um 2:21
Diskussionen dieses Nutzers
Hat hier jemand den Stokke Trailz?
Von: ume_11901985
neu
30. März 2015 um 18:40
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen