Forum / Mein Baby

Was zieht ihr euren Baby-Mädchen an?

Letzte Nachricht: 28. Dezember 2012 um 18:19
27.12.12 um 12:19

Hey,

wollte mal hören wie ihr das so macht / gemacht habt...

meine tochter ist jetzt 2 monate alt und trägt jetzt größe 62 und ich denke auch das es nicht mehr sooo lange dauern wird, bis wir 68 anziehen werden.

ich finde strampler in der größe einfach nur blöd. hatte bis jetzt immer diese neugeborenen-wohlfühlhosen mit breitem bündchen an, aber die bekomm ich nur bis größe 62.

jetzt hatte ich für sie mal nach hosen geguckt und es gibt irgendwie absolut nichts was mir gefällt... die meisten hosen sind sooo extrem bollerig, finde ich ganz furchtbar...

ich denke mal zum sommer hin braucht man auch nicht wirklich hosen, oder? da kann man leggins und hängerchen anziehen oder?

was habt ihr denn so angezogen?

lg nina + josefine

Mehr lesen

27.12.12 um 12:24

Hehe
Manche hosen sind echt komisch, aber es gint auch ein paar schöne sachen. Ich hasse strampler u das wickeln damit nervt mich. Neine hatte dann immer strumpfhosen an zu hause u drause ne schöne hose drüber, ob pump o eng, wie ich lust hatte o halt schneeanzug, wenns kalt war. Ich mag immer nur so jeans, die unten ein enges bündchen haben, sonst siehts irgendwie komisch aus. Zum sommer hin hatte sie dann hauptsachlich leggins an u das ist jetzt immernoch so.
Mein sohn jetzt hat zuhause auch nur strumpfhosen an u draußen was schlichtes drüber. Bei jungs geht man wohl eher richtung latzhosen. Ich bin gespannt, wie sich das entwickelt

Gefällt mir

27.12.12 um 12:28

Jaaa ich liebe latzhosen
auch total! hab auch 2 stück die wahnsinnig niedlich sind!

das problem ist hier nur, dass meine tochter ein sehr extremes reflux-baby ist, und wenn sie spuckt ist gleich die ganze hose mit voll und muss dann auch mit umgezogen werden!

Gefällt mir

27.12.12 um 12:28


über den winter, zu hause halt langarmbody und strumpfhose.
oder so ne wohlfühlhosen und body. oder strampler...

sommer ist ja noch ein e weile hin, aber ja, da gehen dann leggins und t-shirt ect. pp. , kurzarmbodys und so..

diese "wohlfühlhosen gibs auch noch viel größer zu kaufen.. guck mal bei jako-o... zwar bissel teurer aber halten echt was aus. hatte da mal so trägerbodys, die hatte sie fast 2 jahre an, wurde ständig gewaschen und bei einem ist mal der knopf etwas lockerer im verschluss geworden.. das wars dann aber auch.. also qualitativ erste sahne.

Gefällt mir

27.12.12 um 12:31

Ja es
muss definitiv bequem sein.

bei stramplern hab ich das problem wie mit den latzhosen, die sind sofort vollgespuckt und müssen dann mit umgezogen werden anstatt nur dem oberteil ...deswegen hatte ich auch jetzt so gut wie nur 2teiler an

Gefällt mir

27.12.12 um 13:44

Es gibt doch auch jeans
aus weichem stoff mit einem breiten stoffbund oben.

Habe / hatte welche von s.oliver und von tom tailor.


Lg catsy

Gefällt mir

27.12.12 um 14:31


Mein Mäuschen ist 8 Wochen alt und trägt im Moment zwischen 56 und 62 ... Wir ziehen ihr Zuhause auch oft Hosen an, gerne so Jersey-Dinger von H&M, damit sieht sie aus wie MC Hammer Aber auch richtige Hosen z.B. von Zara, die sind total süß! Gerne auch Latzhosen und immer seltener Strampler, finde "richtige" Kleidung irgendwie niedlicher. Sie hat auch ein paar Winterkleidchen mit langen Ärmeln. Nur in Body und Strumpfhose zuhause würde sie fürchte ich frieren ...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

27.12.12 um 14:33

Daheim
hat meine (5,5 Monate) auch nur Strumpfhose und Body mit dünnem Pulli an. Wenn wir raus gehen, entweder ein Schneeoverall oder eine Wohlfühlhose drüber und dicke Flauschejacke

Gefällt mir

27.12.12 um 14:37

So...
ich hab jetzt gerade bei zara im sale zugeschlagen...*dumdidum*

ja also zu hause haben die kinder auch nur strumpfhosen an...im moment passt sie auch noch in ihren kuscheligen fußsack vom maxi cosi, da brauch ich dann auch keine gefütterten hosen...

stulpen sind gut!! wir haben sogar welche, die sind ja ganz in vergessenheit geraten!

Gefällt mir

27.12.12 um 16:19

Schau mal
Bei obaibi oder Mexx, Esprit nach Hosen. Die haben meistens ein Stoffbund anstelle eines Knopfes und sind vom Bein und Bund her schmal geschnitten. Meine Tochter ist jetzt 7 Monate und trägt 62/68 und hat eigentlich nur Hosen von Mexx,Obaibi oder Esprit. Alles andere sitzt einfach zu weit bei ihr!
Ansonsten trägt sie zu Hause meisten eine Strumpfhose ein langarmbody und einen Pullover, wenn sie viel auf dem Boden rumkullert und es kalt ist auch schon mal ne Jogginghose.
Draußen trägt sie, wenn es sehr kalt ist, body Pulli Strumpfhose und nen Schneanzug. Wenn es so mild ist wie im Moment dann Body, Pulli,Jacke, Strumpfhose und Jeans.

Lg

Gefällt mir

27.12.12 um 18:40
In Antwort auf

Schau mal
Bei obaibi oder Mexx, Esprit nach Hosen. Die haben meistens ein Stoffbund anstelle eines Knopfes und sind vom Bein und Bund her schmal geschnitten. Meine Tochter ist jetzt 7 Monate und trägt 62/68 und hat eigentlich nur Hosen von Mexx,Obaibi oder Esprit. Alles andere sitzt einfach zu weit bei ihr!
Ansonsten trägt sie zu Hause meisten eine Strumpfhose ein langarmbody und einen Pullover, wenn sie viel auf dem Boden rumkullert und es kalt ist auch schon mal ne Jogginghose.
Draußen trägt sie, wenn es sehr kalt ist, body Pulli Strumpfhose und nen Schneanzug. Wenn es so mild ist wie im Moment dann Body, Pulli,Jacke, Strumpfhose und Jeans.

Lg

Weißt du denn ob
die mädchensachen von z.b. esprit enger geschnitten sind wie die jungssachen? also in hosen?

weil mein sohn ist auch immer schon ein sehr schlanker gewesen und der konnte diese esprit bündchen hosen nie anziehen weil die so runtergerutscht sind!

Gefällt mir

27.12.12 um 21:45
In Antwort auf

Schau mal
Bei obaibi oder Mexx, Esprit nach Hosen. Die haben meistens ein Stoffbund anstelle eines Knopfes und sind vom Bein und Bund her schmal geschnitten. Meine Tochter ist jetzt 7 Monate und trägt 62/68 und hat eigentlich nur Hosen von Mexx,Obaibi oder Esprit. Alles andere sitzt einfach zu weit bei ihr!
Ansonsten trägt sie zu Hause meisten eine Strumpfhose ein langarmbody und einen Pullover, wenn sie viel auf dem Boden rumkullert und es kalt ist auch schon mal ne Jogginghose.
Draußen trägt sie, wenn es sehr kalt ist, body Pulli Strumpfhose und nen Schneanzug. Wenn es so mild ist wie im Moment dann Body, Pulli,Jacke, Strumpfhose und Jeans.

Lg


Wo gibts denn die obaibi sachen?

Gefällt mir

28.12.12 um 18:19
In Antwort auf

Weißt du denn ob
die mädchensachen von z.b. esprit enger geschnitten sind wie die jungssachen? also in hosen?

weil mein sohn ist auch immer schon ein sehr schlanker gewesen und der konnte diese esprit bündchen hosen nie anziehen weil die so runtergerutscht sind!

Also
Obaibi Läden gibt es jetzt in immer mehr Städten. Ist eine französische Marke von der Kette Okaidi. Alternativ gibt's noch den französischen Verbaudet Versand. Die französische Kleidung ist viel schmaler geschnitten.
L.uisa hat zwei Mexx Jeans und zwei Esprit Jeans. Die Pässen ihr gut sind schmal geschnitten und haben am Fuß ein leichtes Bündchen.
Ansonsten trägt sie wirklich viel von Vertbaudet und Obaibi.
Sie ist jetzt 7,5Monate und 64cm bei 6400g. Bei den Französichen Marken trägt sie dann 71 und das passt ihr sehr gut!
Lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers