Anzeige

Forum / Mein Baby

Was zu Ostern für fast 2-jährige

Letzte Nachricht: 5. Februar 2009 um 16:58
U
ursula_12352820
05.02.09 um 16:09

huhu

ich überlege die ganze zeit ob ich meiner kleinen *dann 22 monate* eine kinderküche zu ostern schenke...

sie ist sooo eine puppenmami, bekocht und befüttert ihre puppen den ganzen tag.

aber eigentlich finde ich, das es zu ostern nur was kleineres geben sollte...

wie sehr ihr das?

findet ihr eine kinderküche *nur die küche das zubehör hat sie eh schon* zu ostern, ein zu großes geschenk??

und was gibt es bei euch zu ostern für ein kind in dem alter?

Mehr lesen

I
idesta_12358197
05.02.09 um 16:13


meiner bekommt ne Küche ^^ jaaaaaaahhaaa er kocht immer so lecker salz suppen für mich wenn wir bei bakannten sind, die ne kinderküche haben ^^

Gefällt mir

J
jolan_12902364
05.02.09 um 16:15

Hm
Kinderküche ist zwar sicher ein ganz tolles Geschenk, aber bei uns gibts zu Ostern nur was Kleines. Vergleichbar mit Nikolaus.

lg tinchen

Gefällt mir

U
ursula_12352820
05.02.09 um 16:21
In Antwort auf idesta_12358197


meiner bekommt ne Küche ^^ jaaaaaaahhaaa er kocht immer so lecker salz suppen für mich wenn wir bei bakannten sind, die ne kinderküche haben ^^

Seufz
ich bin da so hin- und hergerissen..
ich finde auch das es zu ostern nur was kleines geben sollte, aber ich weiss nicht wann ich ihr die sonst schenken soll...*sie steht schon in meinem keller*

zum geburtstag *juni* wird sie einen puppenwagen und ein dreirad bekommen...da finde ich noch ne küche dazu, einfach zu viel...

und für so zwischendurch finde ich das einfach ein zu großes geschenk ...



Gefällt mir

Anzeige
U
ursula_12352820
05.02.09 um 16:31

Eben das befürchte ich ja..
wir haben drei kinder....die größeren leben nicht immer bei uns.
wir sind ne patchworkfamilie...ein wenig merkwürdig konstelliert aber es klappt
die beiden großen sind sehr verwöhnt und bekommen dauernd was von allen möglichen seiten.

und da gibts öfters mal "enttäuschung" wenns von uns eben nicht immer was großes gibt.
zudem wir auch manchmal nein sagen müssen, denn wir müssen schon rechnen....die andere famillienseite aber scheinbar nicht

und ich hab schon angst, das die kleine auch da so reinwächst, und eben dann immer was großes erwartet...

und wenn die kleine nun so ein großes geschenk bekommt wollen die größeren auch so ein großes geschenk....und da gehts wieder los..

herrjeeee...kindererziehung ist wirklich schwierig

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

U
ursula_12352820
05.02.09 um 16:51

Hmm
ja ich glaub ich geb ihr die vorher....die großen haben ja auch sachen bei den verwandten, die meine kleine nicht hat...

laufrad ist ne hübsche idee, aber ich denke das wird eher nichts..sie hat noch nicht die motorik für sowas und ich denke auch nicht das es bis ostern was wird...

sie fängt grade erst mit den ersten schritten an

Gefällt mir

U
ursula_12352820
05.02.09 um 16:54

Süßes im nest
ist ne schwierigkeit...meine kleine darf fast nix süßes...schon gar keine schokolade...sie hat sehr viele allergien..

aber ne tüte honigbärchen und ein paar kekse gehen, darüber freut sie sich auch sehr.

Gefällt mir

Anzeige
A
alexis_12716411
05.02.09 um 16:58

Louis......
fand damals nur die Eier toll die waren ja alle soooooooooo schön Bunt und nur die wenigsten haben überlebt

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige