Home / Forum / Mein Baby / Was zum abendessen?

Was zum abendessen?

23. September 2014 um 9:19 Letzte Antwort: 23. September 2014 um 19:21

Meine maus isst inzwischen voll und wird nicht mehr gestillt.

Morgens: 1 brot mit Käse/Wurst 1 naturjoghurt zum Nachtisch.

Mittags: 1 Gläschen Gemüse/Gemüse Kartoffel Fleisch/Fisch 1/2 Gläschen obstbrei zum Nachtisch

nachmittags: 1 kiwi/banane/beides/nichts

abends: große portion Abendbrei

dann schläft sie von 6/6:30 bis 8/8:30 durch.
wenn sie sieht das wir etwas anderes essen will sie abends keinen brei sondern brot. Zweimal brot am tag geht aber nicht weil sie dann Verstopfung bekommt. Was kann ich ihr alternativ anbieten? Meinetwegen auch zum Frühstück.

Mehr lesen

23. September 2014 um 9:21

Sie ist 10,5 Monate alt
...

Gefällt mir
23. September 2014 um 9:32

Eine
Passierte Gemüse Suppe vielkeicht?

Gefällt mir
23. September 2014 um 16:00
In Antwort auf wearefamily2013

Sie ist 10,5 Monate alt
...

Dann das was ihr esst...
meine wollte plötzlich nur noch das essen, was wir auf dem Teller hatten, und auch wirklich haargenau das Gleiche. Brei war out... zBsp. Reste von eurem Mittagessen, Tomate & Mozzarella, Gemüse, Obst, oder was bei uns auch viel morgens gegessen wurde:
Haferflocken (die feinen von Kölln, als warmer Brei mit Kuhmilch und etwas Obstmus) . Das wäre auch etwas für deine Kleine als Abendbrot.
Gegen Verstopfung hilft auch Birnenmus und natürlich viel Wasser trinken! Trinkt sie denn Wasser zu den Mahlzeiten?
Brot, Vollkorn etc. stopft nämlich wenn man nicht genug Wasser trinkt...

Gefällt mir
23. September 2014 um 19:04
In Antwort auf niamh_12343264

Dann das was ihr esst...
meine wollte plötzlich nur noch das essen, was wir auf dem Teller hatten, und auch wirklich haargenau das Gleiche. Brei war out... zBsp. Reste von eurem Mittagessen, Tomate & Mozzarella, Gemüse, Obst, oder was bei uns auch viel morgens gegessen wurde:
Haferflocken (die feinen von Kölln, als warmer Brei mit Kuhmilch und etwas Obstmus) . Das wäre auch etwas für deine Kleine als Abendbrot.
Gegen Verstopfung hilft auch Birnenmus und natürlich viel Wasser trinken! Trinkt sie denn Wasser zu den Mahlzeiten?
Brot, Vollkorn etc. stopft nämlich wenn man nicht genug Wasser trinkt...

Ja sie trinkt viel!
Und ausschließlich wasser.

Gefällt mir
23. September 2014 um 19:14

..
Morgens ein müsli mit milch und abends brot
Oder mal zuckerfreie pfannkuchen, eine rahmsuppe, kleines rührei, avocado.. Das fällt mir jetzt spontan so ein

Gefällt mir
23. September 2014 um 19:21
In Antwort auf wearefamily2013

Ja sie trinkt viel!
Und ausschließlich wasser.

Über den tag verteilt
Mindestens 500ml- 600ml

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers