Home / Forum / Mein Baby / Wasser-Frage- Nitritgehalt

Wasser-Frage- Nitritgehalt

26. September 2010 um 19:55

Ich habe gehört bzw. irgendwo gelesen,dass man abgekochtes Wasser nicht wieder erwärmen soll,da der Nitritgehalt steigt und das nicht gut sein soll für Babys.

So nun habe ich immer Babywasser gekauft und bin es langsam leid,zumal ich das Gefühl habe,dass alle das abgekochte Wasser wieder erwärmen,so wie ich das hier lese.

Hat da schon mal einer was von gehört?

Mehr lesen

26. September 2010 um 20:16

Hi
Du das mit dem Nitritgehalt im Wasser hab ich noch nicht gehört... aber meine Kleine bekopmmt auch Babywasser das ich für die Milch wieder erwärme.
Und meine Hebamme hätte eigentlich schon was gesagt wenn es nicht gut für die Kleine wäre.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2010 um 20:44

Ja
das ist ja auch gut,dass gebe ich ja auch.

Wolte mir das geschleppe aber sparen und einfach abgekochtes Wasser aus dem Kocher nehmen.Und da hab ich das gelesen mit dem Nitritgehalt und schleppe deswegen immer das Babywasser ran...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2010 um 21:18

Du ich hab
anfangs auch abgekochtes Wasser aus dem Kocher genommen und einfach in eine Thermos kanne gegeben, oder einfach nur so viel gekocht wie die kleine gebraucht hat.
Aber nachdem man bei ihr Kalkablagerungen in den Nieren festgestellt hat, durfte ich nur noch das Babywasser nehmen.

Aber das mit dem abgekochten Wasser aus dem Kocher darf eigentlich kein Problem sein, weil der Nitritgehalt im Wasser so niedríg sein muss, dass es nicht schädlich sein darf!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen