Home / Forum / Mein Baby / Wasser oder Feuchttücher

Wasser oder Feuchttücher

23. Juni 2008 um 12:49

Hallo Ihr Lieben,

bisher verwende ich beim Saubermachen beim Wickeln von Frederik (3,5 Monate) nur Wasser. Eigentlich möchte ich auch so gut es geht nur natürliche Produkte verwenden. V.a. nichts, wo Paraffin drin ist (wie z.B. in fast allen Bübchen- oder Penatenprodukten).

Überlege nun aber, ob ich beim Wickeln jetzt Feuchttücher nehmen soll. Die von Hipp bspw. verwenden auch kein Mineralöl.

Ist da jemand ähnlich gestrickt wie ich von wegen Natürlichkeit? Und wenn ja, verwendet Ihr Feuchttücher, feuchte Waschlappen (z.B. von dm) oder nur Wasser? Und was für Produkte nehmt Ihr?

Danke!


Gruß
Katja

Mehr lesen

23. Juni 2008 um 12:51

Beides
wenn charly wund ist (was nur zweimal vorkam) habe ich NUR wasser verwendet, bei jedem windelwechsel.

allerdings verwende ich auf die schnelle oder wenn wir unterwegs sind feuchttücher von bübchen das sind die einzigsten die charly verträgt.

Grüße Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 12:53

Sorry
feuchttücher von HIPP

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 12:55

Hallo
naja ich hab auch am Anfang immer nur Wasser genommen,bei uns steht der Wickeltisch auch im Bad drum war das nie ein Problem. Aber mit der einführung der Beikost wurde das sauber machen zum Problem...oft ging der Sch*** nur mit wasser nicht runter da bin ich dann auf Feuchttücher umgestiegen...allerings hab ich mir nie Gedanken darüber gemacht WAS in den Tüchern drin ist sondern nur ob meine Maus sie verträgt...und die von DM verträgt sie super.

Lg Schnullerkette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 12:59

Hi
ich nehme die pampers sensitive die gabs schon in der klinik für die mäuschen

bin zufrieden..........

glg leni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 13:12

Ich....
benutze nur wasser mit kopf-bis fusswaschgel von babylove.
ansonsten für unterwegs nehme ich die sensitiv feuchttücher von babylove.

LG *anja*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 13:12

Hab auch
einen Frederik im gleichen Alter
Ich verwende die Feuchttücher von Rossmann und bin sehr zufrieden. Wunden Po kennen wir nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 13:14

Also
wunden po haben wir nur wegen dem "soor" im Mund und windelbereich & wegen meiner blöden ernährung am anfang in der stillzeit bekommen.

von Hipp feuchttücher auch noch nie ein "wundsein" gehabt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 14:26

In allen
Feuchttüchern sind ja auch immer Konservierungsstoffe, damit sie nicht anfangen zu schimmeln.
Deshalb nehmen wir Kleenex (aber die billigen von Dm 100Stk-0,99) im Winter mit Babyöl (aber nur, weil ich zu bequem bin, das mit haushaltsöl zu machen ) und jetzt im Sommer mit günstiger Baby Milk, weil das so schön kühl und angenhem für die Haut ist )
Unterwegs natürlich Feuchttücher die sensiitiven haben ja ganz gut abgeschnitten.

Wir sind eigentlich sehr zufrieden damit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 16:12

Feuchttücher
Hallo Katja,

ich benutze zu Hause nur Wasser. Dazu habe ich Windeleinlagen (das sind so dünne gutsaugende Papiertücher ohne irgendwelche Parfüme oder Konservierungsstoffe) gekauft. Die sind sehr weich und man muss sie nicht wie Waschlappen ständig waschen.

Unterwegs benutze ich Feuchttücher. Alles andere wäre da etwas mühseelig.

Gruss Jane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 16:28

Hallo.
als max noch ganz klein war, habe ich daheim immer wasser und unterwegs feuchttücher genommen. irgendwie hat es sich jetzt aber eingebürgert, dass ich auch daheim feuchttücher nehme. kaufe da eigentlich alles querbeet, meistens aber hipp, finde, die riechen am besten. er verträgt sie aber alle...

lg christina und ma, 9 monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook