Home / Forum / Mein Baby / Wasser voller Kalk

Wasser voller Kalk

10. Dezember 2009 um 23:28

Was soll ich machen? Unser Wasser ist total verkalkt selbst wenn ich das Wasser abkoche. Das ist bestimmt nicht sehr gut für meine Tochter!!!

Wisst ihr was ich da machen kann?

lg Jessy + Leonie 4,5

Mehr lesen

10. Dezember 2009 um 23:35

Ja das entkalen
ist ganz schön teuer dauernd die neue taps

und das mit dem wasser, das macht man dann einfach im topf warm oder was?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 23:59

Hey jessy
ich habe auch einen wasserfilter von britta.. und die ersatzfilter müssen nicht von britta sein...
ich hole welche immer bei dm... da sind 2 stück für ca. 6 euro drin... und einer hält immer ca. 1 monat...
also alle 2 monate 6 euro find ich nicht so viel.. und die sind auch sehr gut..
stilles wasser holen ist teuerer find ich..

LG
moni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 0:08

Ach hi monika
schön das du online bist.....

und wie teuer ist das der entkalker?
ach so da gibts auch andere tabs aber ich habe nur einen Müller hier und da ist die maschine mit den taps... weiß nicht ob da andere auch gibts...


das stimmt das Wasser ist echt teuer auf Dauer

aber ich habe so einen Gutschein wo ich das Wasser vom Frankenbrunnen um sonst kriege aber da ist etwas Kohlensäure drinnen wen ich das warm mache geht das dann weg? außerdem steht da auf der Flasche für säuglingsnahrung... weiß nicht ob das dann gut ist wegen der kohlensäure!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 0:15

Also
wenn da für säuglinge steht, dann dürfte es kein problem geben.. und wenn du gutscheine hast, dann würde ich die ausnutzen...
ich habe meinen britta wasserfilter bei payback für punkte bestellt... deswegen weiss ich nicht wie teuer die sind.. aber kannst ja nach anderen filtern auch schauen... gibt bestimmt noch anderen...

ich muss jetzt ins bettchen... bis platt und wer weiss wann meine kleine wieder wach wird... bestoimmt so gegen 3 uhr.. aber wenn du magst, kann ich gerne morgen schauen was es sonst so gibt und was es kostet..

bis morgen süße, schlaf schön...
bussi...

LG
moni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 0:22

Monika
das wäre echt super wenn du das machen könntest, habe morgen leider keine zeit,,,,danke schön....

dann wünsche ich dir noch eine schöne erholsame Nacht das du noch die 3 Stunden schön schläft!

werde das gleiche tun!

bis dann

danke süße... l

lg jessy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2009 um 17:35

Kalk ist gut
Der nicht so schön aussehende Kalk ist eigentlich nix anderes als wichtige Minneralien wie CALCium und Magnesium.

Er ist nicht schädlich sondern sogar gesund!


Schau mal hier:
http://www.gesundheit.de/ernaehrung/richtig-trinken/trinkwasser-wissen/index.html

oder:
http://www.cosmiq.de/qa/show/126092/Ist-kalkhaltiges-Leitungswasse r-gesundheitsschaedlich/


Wenn du mal googelst findest du bestimmt noch mehr Artikel davon.

lg,mamilein89

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 21:44

Hallo,
kann mich mit da nur anschließen.
Schlimmer sind die Britafilter da in denen viele Keime und bakterien wachsen können, da die Filter immer feucht sind. Wir benutzen einen e-sping Filter der auch 99,9% aller wassergebundenen Bakterien abtötet (auch ecoli), und ca. 140 verschiedene Verunreinigungen entfernt (Blei, Queksilber, Uran, .... auch hormone).
Calcium Magnesium werden nicht ausgefilter (andere Struktur)

für nähere Info`s könnt Ihr mich gerne anschreiben.
Viele Grüße

naja7570

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 21:48
In Antwort auf garry_12574561

Hallo,
kann mich mit da nur anschließen.
Schlimmer sind die Britafilter da in denen viele Keime und bakterien wachsen können, da die Filter immer feucht sind. Wir benutzen einen e-sping Filter der auch 99,9% aller wassergebundenen Bakterien abtötet (auch ecoli), und ca. 140 verschiedene Verunreinigungen entfernt (Blei, Queksilber, Uran, .... auch hormone).
Calcium Magnesium werden nicht ausgefilter (andere Struktur)

für nähere Info`s könnt Ihr mich gerne anschreiben.
Viele Grüße

naja7570

Habe auch schon mal über nen filter nachgedacht;
was kosten die denn?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 21:52

Kauf Babywasser und erhitze es...
gibt es in allen Drogeriemärkten oder bei Kaufland.

LG Ninusch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2009 um 21:58

Also hab auch ....
.....nen Britafiltersystem und bin rund um zufrieden... Benutze die Kartuschen auch nicht länger als nen Monat, also habe ich auch keine Bedenken wegen den Bakterien... und ich gebe das Wasser ja auch nicht direkt aus dem Filter sondern koche es davor eh nochmal!!

LG Angels+Muckl-Ina aus dem kalkreichen Bingen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2009 um 13:45
In Antwort auf garry_12574561

Hallo,
kann mich mit da nur anschließen.
Schlimmer sind die Britafilter da in denen viele Keime und bakterien wachsen können, da die Filter immer feucht sind. Wir benutzen einen e-sping Filter der auch 99,9% aller wassergebundenen Bakterien abtötet (auch ecoli), und ca. 140 verschiedene Verunreinigungen entfernt (Blei, Queksilber, Uran, .... auch hormone).
Calcium Magnesium werden nicht ausgefilter (andere Struktur)

für nähere Info`s könnt Ihr mich gerne anschreiben.
Viele Grüße

naja7570

Hallo,
unserer kostet ca. 915,- , wenn man bedenkt das man nicht mehr zum getränkeholen wegfahren, und keine Kisten oder Flaschen in`s (bei uns) 2. Stockwerk schleppen muss ist es für optimal. Bei uns trinken alle viel wasser auch die Kinder 2 + 5 Jahre. Und da unser Filter in einem Jahr über 500 gr. verunreinigungen aus dem Wasser geholt hat (unser Wasser was vom Wasserwerk kommt ist sehr gut das Problem ist unser Leitungssystem bis an unserern Wasserahn), sind wir froh so einen Filter zu haben. Jedes Auto hat ja auch einen Kraftstofffilter, warum wir dann nicht auch?

Viele Grüße

naja7570

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kleine weiße Pickel am Po
Von: miu_12236926
neu
12. Dezember 2009 um 21:15
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club