Home / Forum / Mein Baby / Wasserbett für Kind ??? Hausstauballergie!!

Wasserbett für Kind ??? Hausstauballergie!!

28. Dezember 2012 um 21:30

Hallo, für meinen Sohn (3 1/2) bin ich auf der Suche nach einem neuen Bett, Matratze usw. Seit ein paar Tagen weiß ich, dass der kleine Mann eine Hausstauballergie hat

Nun hat mir jemand empfohlen, ein Wasserbett für ihn anzuschaffen, da es besser ist als jede Matratze, wegen der Hausstaubmilbe.

Habt ihr ein paar Tipps für mich??? Was ist besser? Was sollte man bei einer normalen Matratze beachten.

Vielen Dank. Muss nämlich durch diese Allergie jetzt viel im Zimmer ändern (Teppich raus, Kuscheltiere raus usw.)Hilfe

Mehr lesen

28. Dezember 2012 um 21:37

Wir haben selbst ein Wasserbett
und der "Techniker" vom Wasserbettenstudio (der unser Bett aufgestellt und befüllt hat) erzählte davon, dass seine Kinder auch in Wasserbetten schlafen würden.

Man muss regelmäßig die Füllung dem Körpergewicht des Kindes anpassen. Muss man bei Erwachsenen ja auch, aber bei Kindern eben häufiger.

Zum Sauberhalten ist ein Wasserbett natürlich top. Du kannst alle Auflagen waschen und die Matratze selbst ist abwischbar.

Ein Wasserbett hat allerdings laufende Kosten (Heizung, Pflege) und ist sehr schwer. Wenn es einmal aufgestellt wurde, dann steht es erst mal da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 12:48

Wasserbett für Kind ??? Hausstauballergie!!
Meine Güte, dass ist eine echt blöde Situation. Was ist mit einer für Alergiker geeigneten Matratze? Ich habe welche gefunden die sind sogar runter gesetzt. http://www.dami.de/kindermatratzen.html Die gibt es auch in unterschiedlichen Größen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 15:01

Meine Erfahrung
Ich habe selbst eine Hausstauballergie und wir haben uns ein Wasserbett gekauft als wir unsere Wohnung gebaut haben. Und ich muss sagen ich merke überhaupt nichts mehr! Und für den Rücken ist das Bett auch herrlich. Ich hab den Teppich aber drin gelassen, da ich denke er hält mehr Staub fest als bei Laminat und damit fahre ich sehr gut. Als Kopfkissen hab ich mir Microfaser bestellt und auch da ist die Nase frei hatte vorher Daunenkissen und das war nicht so toll, hab immer sehr schlecht Luft bekommen. Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.
liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen