Home / Forum / Mein Baby / Wassereinlagerung nach Schwangerschaft

Wassereinlagerung nach Schwangerschaft

17. Mai 2006 um 18:40

In den letzten Wochen meiner Schwangerschaft hatte ich ziemlich viel Wasser in den Beinen/Fuessen. Mir haben keine Schuhe mehr gepasst. Nach der Schwangerschaft, ist das einigermassen zurueckgegangen, aber nicht ganz. Jetzt 5 Wochen nach meiner Entbindung merke ich das mein linker Fuss wieder dick ist, also wieder Wassereinlagerung. Weiss jemand warum dass so ist und ob es wieder weg geht???? Kann ich vielleicht irgendetwas dagegen tun? Ansonsten hab ich keine Probleme und auch keinen Bluthochdruck.

Mehr lesen

17. Mai 2006 um 20:35

Hallo miasmom
ich hatte das auch ganz extrem also vor und nach der geburt. wurde natürlich auf gestose geprüft, dass kennst du ja sicher auch und wochenbettgestose gibt es auch die hatte ich aber auch nicht, ansonsten wurde mir gesagtdas kann durch die hormonumstellung kommen...ss-hormone raus und stillhormone rein und das ganze hat 12 wochen zeit bis es weg sein muss...aber wenns dich beunruhigt (mich hats schon ziemlich beunruhigt danmals) dann lass es kontrollieren. übrigends ist meine Geburt heute auch genau 5 wochen her, wann ich denn dein baby geboren?

LG katja mit Hannah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2006 um 10:53
In Antwort auf lalage_11981942

Hallo miasmom
ich hatte das auch ganz extrem also vor und nach der geburt. wurde natürlich auf gestose geprüft, dass kennst du ja sicher auch und wochenbettgestose gibt es auch die hatte ich aber auch nicht, ansonsten wurde mir gesagtdas kann durch die hormonumstellung kommen...ss-hormone raus und stillhormone rein und das ganze hat 12 wochen zeit bis es weg sein muss...aber wenns dich beunruhigt (mich hats schon ziemlich beunruhigt danmals) dann lass es kontrollieren. übrigends ist meine Geburt heute auch genau 5 wochen her, wann ich denn dein baby geboren?

LG katja mit Hannah

Danke
Also erst mal vielen Dank fuer deine Antwort. Meinen Beine sind heute nicht so geschwollen, werde aber naechste Woche mal mit meiner Frauenaerztin darueber reden. Die wird mir hoffentlich weiterhelfen koennen.
Meine Mia ist am 10.04. geboren.

Viele Gruesse an euch beide

Diana mit Mia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper