Home / Forum / Mein Baby / Wassereinlagerungen in den Beinen

Wassereinlagerungen in den Beinen

23. Juni 2014 um 18:59

was kann ich tun, das sich das vermindert?
bin aktuell in der 23 ssw.

Mehr lesen

23. Juni 2014 um 20:06

.
Einziges was hilft in der Schwangerschaft: kompressionsstrümpfe
Sind wirklich nervig und gegen ende der ss schwer an zu ziehen, helfen aber

Ja nicht den salzkonsum erhöhen! !!!! Das geht auf herz und Nieren! !!!
Viel trinken, Beine immer wieder hoch lagern, tief und bewusst atmen.
Hatte das Problem Wasser wirklich extrem und war zusätzlich beim Internist.

Wünsche dir alles gute für den Rest der Schwangerschaft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2014 um 23:25

Bambustee
Habe davon 1-2 liter am tag getrunken... Schmeckt auch kalt echt gut. Und füße/arme in wasser mit meersalz-badezusatz abkühlen, aber kein eiskaltes wasser nehmen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2014 um 23:26

Vergessen
Wassermelone und ananas essen...

Hatte eine gestose mit extremsten ödemen, die sachen haben eben alle ein bisschen linderung geschafft und absolut unerlässlich ist immer hoch legen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2014 um 0:18

Schau
Mal im Internet nach der Seite von den Gestose-Frauen, die haben gutes Infomaterial dazu.
Ich hab nachts meine Beine immer auf ein Venenkissen gelegt, hat gut geholfen.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram