Home / Forum / Mein Baby / Wassergeburt?die nachgeburt auch in der wanne?

Wassergeburt?die nachgeburt auch in der wanne?

1. August 2008 um 12:33 Letzte Antwort: 1. August 2008 um 13:25

ja also mir wurde gestern beim arzt empfolen ne wassergeburt zu machen da ich wahrscheinlich im rücken die wehen haben werde und das dann wohl sehr entspannend ist.
naja nun wollte ich wissen ob ich dann so loang noch drin bleib bis die nachgeburt raus ist und ob mein mann dann da auch noch sitzen muss.
klar werden jetzt welche sagen das ich das nicht regestriere aber ich stell mir das eklig vor wenn die raus kommt und ich da in dem zeug liege.

julia 36 ssw.

Mehr lesen

1. August 2008 um 12:40

...
Habe meinen Sohn auch im Wasser bekommen, aber die Nachgeburt dann "an Land".

LG Annett

Gefällt mir
1. August 2008 um 12:50

Hallo
Also ich hatte auch eine Wassergeburt und die Nachgeburt kam auch noch in der Wanne.

Jedoch wurde davor das Wasser raus gelassen und somit lag ich nicht in dem ekligem Zeug.
Ich fand es nicht schlimm und ehrlich gesagt, bekam ich gar nicht so viel davon mit, weil ich mit dem kleinen beschäftigt war!

Fand es super so wie es gemacht wurde, daß ich nicht gleich aufstehen mußte und aus der Wanne steigen mußte wegen der Nachgeburt!
Ich genoß die Zeit nach der Geburt noch in der trockenen Wanne mit meinem kleinen!

Lg Sandra mit Marlon *27.11.07

Gefällt mir
1. August 2008 um 12:53

...
Ich hatte eine Wassergeburt, und habe die Nachgeburt auch in der Wanne bekommen.

Mach Dir mal nicht zu viele Gedanken deswegen. Man denkt vor der Geburt über so viele Dinge nach und im Endeffekt findet sich dann alles oder es ist ganz anders als man es sich vorgestellt hat. Du musst Dir allerdings darüber im Klaren sein, daß das Wasser während einer Geburt nicht sauber bleibt (und das hat nicht nur mit der Nachgeburt zu tun). Ich sags jetzt mal ganz offen, da ist Blut und Fruchtwasser (und vielleicht noch ganz andere Sachen ) im Wasser und wer sich davor ekelt, für den ist eine Wassergeburt nix.

Ich wünsch Dir alles Gute und ein schönes Geburtserlebnis!
LG - Rubin

Gefällt mir
1. August 2008 um 12:54

Und waren eure männer
mit in der wanne hat es sie nicht "verstört"? weil es gibt ja männer die nach einer geburt erst mal nicht mehr mit der frau schlafen wollen und so

Gefällt mir
1. August 2008 um 13:18

...
Mit in der Wanne war er nicht, aber die ganze Zeit dabei und hat mich unterstützt. Er war auch nicht "verstört", für ihn war es wie für mich ein positives Erlebnis.

Gefällt mir
1. August 2008 um 13:25

Oh mann
bin ich aufgeregt. nur noch 4 wochen...
der countdown läuft

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers