Home / Forum / Mein Baby / Wechsel von Hipp zu Babylove??

Wechsel von Hipp zu Babylove??

5. Dezember 2007 um 21:36

Hallo,

ich hab mal ne frage und zwar stille ich zwar, gebe meiner Kleinen aber häufiger die flasche. Hab bis jetz immer die Hipp-Pre Nahrung gekauft und mir kommts so vor als wenn sie jetz häufiger Blähungen und Bauchschmerzen hat als damals, als ich nur gestillt habe. Jetzt hat meine Mutter mir die Babylove 1-er Nahrung gekauft und meinte ich sollte die ausprobieren weil sie der Meinung ist dass meine Kleine die Hipp vielleicht nicht so gut verträgt und weil die Babylove um einiges billiger wäre.
Bin mir aber unsicher, weil ich schon öfter gehört habe, dass man auf gar keinen Fall die Marke wechseln sollte, da es zu Verdauungsproblemen kommt??
Wäre nett, wenn ihr mir über eure Erfahrungen berichten könntet

Liebe grüße
Andrea & Giuliana

Mehr lesen

5. Dezember 2007 um 21:40

Auch
ich habe von Hipp Bio- Anfangsmilch 1er auf Babylove gewechselt, meine Maus hatte keinerlei Verdauungsprobleme dadurch. Würde es aber nie wieder tun, weil ich gesehen habe, das in der Babylove Maltodextrin drin ist und das is echt unverschämt.

LG Dani mit Emilia *31.05.07*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 21:41

Hey
also bei mir wurde es mit den zwillingen besser als ich die marke gewechselt habe! die babylove ist auch eigentlich sehr gut find ich jedenfalls mochten meine zwillis sie sehr aber sie trinken eh fast jede milch bis auf aptamil.
lg petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 21:42
In Antwort auf daniw27

Auch
ich habe von Hipp Bio- Anfangsmilch 1er auf Babylove gewechselt, meine Maus hatte keinerlei Verdauungsprobleme dadurch. Würde es aber nie wieder tun, weil ich gesehen habe, das in der Babylove Maltodextrin drin ist und das is echt unverschämt.

LG Dani mit Emilia *31.05.07*

Also...
Wenn deine Maus es nicht vertragen tut..dann solltest du wechseln...

Den wenn sie Blähungen davon bekommt..ist es ja nicht gerade toll...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 21:43

Also...
ehrlich gesagt würde ich nicht wechseln...und schon gar nicht zu ner "billig"-marke...die blähungen und bauchschmerzen/verstopfung hat meine kleine auch bekommmen, als ich sie abgestillt habe, ist denke ich fast normla von dieser pulvermilch...habe sie mit apatmil pre gefüttert und mir dann eingebildet ich müsste jetzt mal die 1er geben...seitdem hat sie schlimme verstopfung bekommen und quält sich beim pressen richtig...bin jetzt wieder zurück zur pre und gebe diese jetzt so lange wie möglich...jetzt wirds auch wieder besser mit der verstopfung...also steig nicht so schnell um...bleib bei der pre...

lg lisa + sophia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen