Home / Forum / Mein Baby / Wechseln von Pre auf 1er Nahrung

Wechseln von Pre auf 1er Nahrung

6. Dezember 2005 um 17:20

Hallo ihr Lieben,
meine Tochter ist jetzt 12 Wochen alt und sie kommt alle 2 std.. Bekommt jetzt noch die Pre Nahrung.. Nachts schläft sie zwar durch aber am Tag kommt sie alle 2 std.. Sie trinkt dann ca. 150 ml.. Und jetzt will ich auf die 1er nahrung umstellen.. wie habt ihr das gemacht? habt ihr einfach von heute auf morgen die 1er gegeben oder habt ihr sie langsam dran gewöhnt? sprich jeden Tag eine Flasche von der 1er Nahrung mehr? würde mich über antwort freuen..

Liebe Grüße
Nadine mit Lara

Mehr lesen

6. Dezember 2005 um 18:28

Danke
erstmal.. Nee sie spukt nicht viel.. Meist nur ein bisschen.. So werde ich das auch machen, jede Woche eine Flasche mehr.. Eigentlich wollte ich bis zum 20.12 warten.. da müssen wir zur U4 und dann den Ka fragen.. aber langsam wird es echt nervig alle 2 std die Flasche geben.. Man kommt zu gar nichts mehr.. DANKE!!!
LG Nadine mit Lara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2005 um 23:49

Habs einfach gemacht
Ich hatte gelesen das man einfach wechseln kann denn der einzige Unterscheid zwischen den beiden ist dass in 1 Stärke drin ist (mehr Satt macht). Na ja ich hatte das gleiche "Problem" und habe einfach die letze Packung PRE verbraucht und am nächsten Tag nur 1 gegeben. Sie war etwas Quängelig an dem Tag aber seit dem hält sie länger durch wenn ich nicht gleich die Flasche zur Hand habe und sie Schläft seit dem 8 Std durch in der Nacht. Sie bekommt um 23 Uhr die letzte Flasche (Fütter und Wickel sie meist im Schlaf ) und dann kommt sie erst gegen 7 Uhr morgens und will danach meistens noch weiter Schlafen bis ca. 10 Uhr. Verdauungsprobleme hatte sie nicht. Sie hat einmal morgens (nach der Flasche um 7 Uhr) die Windel voll und ab und zu am Tage noch mal. Der Kinderarzt meinte das wäre ok so.
Ich habe mir die Internetseiten von Hipp, Humana,....usw durchgelesen. Da steht auch immer ne Menge.

Mach wie Du meinst

Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2005 um 11:00

Hallo dini..
ich hab innerhalb einer woche umgestellt und timo (11 wochen alt) hat es prima vertragen.. ich füttere ihn allerdings aller 4 stunden.. und nachts schläft er immer durch.

LG mallory + timo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2005 um 22:26
In Antwort auf saraid_11898411

Habs einfach gemacht
Ich hatte gelesen das man einfach wechseln kann denn der einzige Unterscheid zwischen den beiden ist dass in 1 Stärke drin ist (mehr Satt macht). Na ja ich hatte das gleiche "Problem" und habe einfach die letze Packung PRE verbraucht und am nächsten Tag nur 1 gegeben. Sie war etwas Quängelig an dem Tag aber seit dem hält sie länger durch wenn ich nicht gleich die Flasche zur Hand habe und sie Schläft seit dem 8 Std durch in der Nacht. Sie bekommt um 23 Uhr die letzte Flasche (Fütter und Wickel sie meist im Schlaf ) und dann kommt sie erst gegen 7 Uhr morgens und will danach meistens noch weiter Schlafen bis ca. 10 Uhr. Verdauungsprobleme hatte sie nicht. Sie hat einmal morgens (nach der Flasche um 7 Uhr) die Windel voll und ab und zu am Tage noch mal. Der Kinderarzt meinte das wäre ok so.
Ich habe mir die Internetseiten von Hipp, Humana,....usw durchgelesen. Da steht auch immer ne Menge.

Mach wie Du meinst

Viele Grüße

Pre auf 1
mit wieviel monaten habt ihr gewechselt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen