Home / Forum / Mein Baby / Weihnachten naht - Wunsch: Badepuppe

Weihnachten naht - Wunsch: Badepuppe

21. Oktober 2017 um 21:20

Hallo zusammen!

Heute hat meine dreijährige Tochter sich in Sachen Weihnachtswunsch geäußert. Sie wünscht sich eine Puppe, die sie auch baden bzw mit in die Badewanne nehmen kann. Tja, nun habe ich mal ein bisschen gestöbert und frage mich, welche bloß????

Welche Badepuppe haben eure Kleinen, welche könnt ihr empfehlen? Ich hab mir z. B. die My First baby annabell Badepuppe angesehen (recht erschwinglich und gleich mit dazugehöriger Babywanne) oder aber den Baby boy (New Baby) von Bayer (so hätte sie nach all ihren weiblichen Puppen auch endlich mal einen Jungen), dann gibt's noch die Aquinis von Götz.... Ja, einfach eine viel zu große Auswahl.

Also erzählt doch bitte mal, welche Babybadepuppe ist top, welche eher Flop? Welche Badewanne ist gut?

LG und ganz lieben Dank

Mehr lesen

22. Oktober 2017 um 9:40

Ja, eben. Das habe ich auch gelesen, ganz abgesehen davon, dass meine Kleine eine Puppe von Haba (kompletter Weichkörper), eine Götz Muffin mit zum Teil weichen Körper und die interaktive Baby Annabell hat, davon ist definitiv keine zum Baden geeignet. Und Barbies hat sie noch gar nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2017 um 15:21
In Antwort auf 76erflocke

Hallo zusammen! 

Heute hat meine dreijährige Tochter sich in Sachen Weihnachtswunsch geäußert. Sie wünscht sich eine Puppe, die sie auch baden bzw mit in die Badewanne nehmen kann. Tja, nun habe ich mal ein bisschen gestöbert und frage mich, welche bloß????

Welche Badepuppe haben eure Kleinen, welche könnt ihr empfehlen? Ich hab mir z. B. die My First baby annabell Badepuppe angesehen (recht erschwinglich und gleich mit dazugehöriger Babywanne) oder aber den Baby boy (New Baby) von Bayer (so hätte sie nach all ihren weiblichen Puppen auch endlich mal einen Jungen), dann gibt's noch die Aquinis von Götz.... Ja, einfach eine viel zu große Auswahl.

Also erzählt doch bitte mal, welche Babybadepuppe ist top, welche eher Flop? Welche Badewanne ist gut? 

LG und ganz lieben Dank 

Meine hatte eine Baby Born.
Davon gibt  es auch ein Junge.
Die Baby Born darf mit ins Wasser
Sie hat ne Schraube oben am Rücken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2017 um 19:24

Danke, an die Baby Born hatte ich auch erst gedacht, aber im Prinzip ja Quatsch, da sie schon die Baby Annabell hat.

Da sie auch immer auf Puppen mit langen Haaren scharf ist und im Kindergarten schon immer Friseur spielt, habe ich mich jetzt für eine badefähige Puppe mit langen Haaren entschieden. Ich dachte bisher, das Eine schließe das Andere aus. Aber umso besser: Zwei Fliegen mit einer Klappe 😊, und mit viel Glück wünscht sie sich dann nächstes Jahr mal was anderes als schon wieder eine Puppe. 

Vielen Dank euch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Herzfehler offener Ductus botali
Von: pellenoia
neu
26. Oktober 2017 um 12:46
Alleinerziehend mit Behindertem Kind und Baby
Von: darklyfairy
neu
25. Oktober 2017 um 18:09
Diskussionen dieses Nutzers
OT: Hamburg-Thread gesucht
Von: 76erflocke
neu
27. Juli 2016 um 19:48
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen