Home / Forum / Mein Baby / Weihnachtsgeld in Elternzeit

Weihnachtsgeld in Elternzeit

28. November 2013 um 19:55

Ich hab heut so geschaut als ich meinen Kontoauszug geholt hab... Wusste gar nicht bzw. ich hab überhaupt nicht damit gerechnet, dass ich welches bekomm! Bin seit diesem Jahr in Elternzeit. Nicht das sie am Ende einen Fehler gemacht haben und ich sollte gar keins bekommen?! habt ihr eins bekommen? hach... was für ein schöner tag

Mehr lesen

28. November 2013 um 19:58

Das Weihnachtsgeld
steht dir auch während der Elternzeit zu. Allerdings wird dieses in einigen LÄGuS im ersten Jahr komplett aufs Elterngeld angerechnet. Ich hatte meins gar nicht angegeben, aber durch die Steuererklärung ist es dann logischerweise "rausgekommen" und ich musste es in voller Höhe zurückzahlen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2013 um 20:00


Ruf einfach in der Personalabteilung an,sicher ist sicher

eigentlich sagt man,das man weihnachtsgeld bekommt(wenn man zu den glücklichen gehört die welches im Vertrag vereinbart haben)das sie in diesem Jahr gearbeitet haben müssen(wie lange ist egal)

wärst du 2012 schon in Elternzeit gewesen,hättest du für 2013 keins


ich hoffe für dich das es alles seine richtigkeit hat,viel spass beim shoppen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2013 um 20:07
In Antwort auf oriane_11926818


Ruf einfach in der Personalabteilung an,sicher ist sicher

eigentlich sagt man,das man weihnachtsgeld bekommt(wenn man zu den glücklichen gehört die welches im Vertrag vereinbart haben)das sie in diesem Jahr gearbeitet haben müssen(wie lange ist egal)

wärst du 2012 schon in Elternzeit gewesen,hättest du für 2013 keins


ich hoffe für dich das es alles seine richtigkeit hat,viel spass beim shoppen

Ja hab heut keinen mehr erreicht,
aber ruf morgen nochmal an.
Hmm...Also dieses Jahr hab ich nicht mehr gearbeitet, seit Nov. 2012 in Mutterschutz und Anfang Januar kam meine Tochter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2013 um 20:08
In Antwort auf buzi686

Ja hab heut keinen mehr erreicht,
aber ruf morgen nochmal an.
Hmm...Also dieses Jahr hab ich nicht mehr gearbeitet, seit Nov. 2012 in Mutterschutz und Anfang Januar kam meine Tochter.

UPS falscher smiley.
Der sollte hin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2013 um 20:17

Ich habe es auch bekommen
war auch ganz überrascht. Mein Sohn kam auch im Januar zur Welt. Wir haben zwar dieses Jahr nicht gearbeitet aber Mutterschutz zählt ja wie wenn man gearbeitet hätte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2013 um 20:19
In Antwort auf buzi686

Ja hab heut keinen mehr erreicht,
aber ruf morgen nochmal an.
Hmm...Also dieses Jahr hab ich nicht mehr gearbeitet, seit Nov. 2012 in Mutterschutz und Anfang Januar kam meine Tochter.


Mutterschutz zählt wohl auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2013 um 13:30

Hab heut nochmal bei der
Personalabteilung angerufen und nachgefragt, hat alles seine Richtigkeit bei uns bekommt man wohl Weihnachtsgeld in dem Jahr, wo das Kind geboren wurde, nächstes Jahr gibts dann keins mehr.

So, bin dann mal shoppen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2013 um 14:40


Hast du beim LAGuS nachgefragt, ob du es auch behalten darfst? Wie gesagt, ich musste es zurück zahlen. Hängt vom jeweiligen LAGuS ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram