Home / Forum / Mein Baby / Weihnachtsgeschenk frage ! welche puppe haben eure 3-5 jährigen mädchen?

Weihnachtsgeschenk frage ! welche puppe haben eure 3-5 jährigen mädchen?

30. November 2014 um 14:37

Hi,

Unsere Tochter ist 3 3/4 Jahre alt und wir wollen ihr zu Weihnachten eine neue, größere Puppe schenken da sie bisher nur zwei No-Name Puppen hat und meine alte Baby Born ! Ich dachte erst an die Baby Born Interactive aber bin mir jetzt nicht mehr so sicher nach paar Kunden-Rezessionen die ich gelesen habe. Es gibt ja auch noch Baby Annabelle usw. Welche Puppen haben denn Eure 3-5 Jährigen Mädels? Was könnt ihr in dem Alter empfehlen?

Mehr lesen

30. November 2014 um 14:47

Ich muss dazu sagen
Unsere Tochter wird zwar im Januar 4, ist von ihrer Reife und ihrer Entwicklung her aber definitiv um einiges zurück. Ein gutes Jahr kann man schon fast sagen... Also dann eher auf dem Stand einer Anfang 3-Jährigen. Deshalb bin ich so am überlegen ob die baby born interactive überhaupt schon was für sie ist Meine alte Baby Born hat sie ja schon...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2014 um 16:33


Meine Tochter ist 4,5 Jahre und bekommt die Baby Born interaktiv zu Weihnachten. Die Baby Annabelle hatten wir uns auch angeschaut, darf aber (laut Verkäufer) nicht mit ins Wasser und damit für unsere Tochter uninteressant.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2014 um 16:44

Eine von Götz
an den Namen erinnere ich mich gerade gar nicht.
Die würde ich aber immer wieder kaufen,sind sehr zufrieden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2014 um 18:48

Habe 2 mädels
Eine 6 und eine 5! Haben daher baby born und baby annabell. Mein favorit annabell meine große liebt sie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2014 um 20:31

Meine 3 jährige
Kriegt eine von Götz, ohne jeglichen schnick schnack (glaube es war die cookie). Für mich war ein weicher Körper zum kuscheln wichtig, da sie immer eine Puppe mit ins Bett bimmt. Baby Annabell ist wohl eher sehr schwer für die (ganz) Kleinen, und schied deshalb für mich aus. In ein paar Jahren kanns ja immer noch eine Funktionspuppe (egal ob Annabell oder Babyborn, oder vielleicht auch beides auf ein paar Jahre verteilt ) geben, da freut sie sich dann sicher mehr über den ganzen schnick schnack, noch "brauch" sie den definitiv nicht und liebt ihre Puppen auch ohne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Alleinerziehend und neue Bekanntschaft
Von: kamila_12299722
neu
30. November 2014 um 18:30
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen