Home / Forum / Mein Baby / Weisheitszahn-OP und nun wieder schwanger

Weisheitszahn-OP und nun wieder schwanger

18. Januar 2012 um 19:31

...natürlich nicht von der OP , aber ich habe vor 2 Wochen eine Weisheits-Zahn OP gehabt, mir wurden zwei Weisheitszähne rausgeholt. Und nun habe ich heute Morgen einen SST gemacht und ich bin wieder schwanger!
Das kommt für uns absolut überraschend und es war nicht geplant, zumal die OP ja auch schon seit einem Monat anstand.
Nun habe ich Angst... ich wurde eben bei dieser OP zweimal geröngt, ich habe Antibiotika genommen (wovon ich allerdings afgrund meiner Nebenwirkungphobie den Beipackzettel gründlich studiert hatte und zufällig gelesen habe, dass es auch in der Schwangerschaft und Stillzeit genommen werden darf) und ich habe zwei Ibuprofen 600mg genommen.
Ich habe erst nächste Woche einen Termin bei meiner Ärztin bekommen und nun fürchte ich, bis zu dem Termin vor Sorgen gestorben zu sein.
Kann mir jemand etwas dazu erzählen, wie schlimm oder nicht schlimm (Baby ist ja vor 2 Wochen noch nicht an meinen BKL "angeschlossen" gewesen) diese OP und ihre Folgen nun sind?!
Danke

Mehr lesen

18. Januar 2012 um 20:04

Vielen Dank
das Röntgen war eigentlich das, das mir am Meisten "Bauchschmerzen" gemacht hat.
Ja sicher, ich hatte eine Schürze an, aber trotzdem war/ist mir mulmig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2012 um 20:11


Ich denke nicht das es was ausmscht!
Beim rö bleischürze und antibiotika ist in der ss erlaubt, ja und das schnerzmittel is a net schlimm!!

Ja heftig war dann das MRT dein ss test?
Haben sie doch sicher gesehen wenn du in der 8 woche warst u die ganze wirbelsäule angeschaut wurde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club