Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Welche babyschale

Welche babyschale

1. November 2015 um 23:05 Letzte Antwort: 3. November 2015 um 15:14

Hallo ihr lieben

Wir erwarten nächstes Jahr unser 2.kind und grübeln nun welcher Sitz es für das Auto sein soll.
Bei der großen war es ein Maxi cosi Cabrio fix OHNE isobase , wir fuhren nur wenig mit dem Auto


Nun sollte es ein Sitz mit isobase sein, da wir bedingt durch den Umzug viel und weite Strecken fahren werden.
Ich liebäugle mich dem Maxi cosi pebble, bin mir aber sehr unsicher

Was könnt ihr so empfehlen?
Er sollte viel Platz bieten (fand ich beim cabriofix zu wenig) , sicher und bequem sein!
Ich möchte den Zwerg Minimum bis 18monate darin lassen wenn möglich (die große war recht zierlich da ging das problemlos)

Preislich gutes Mittelfeld (bis 350 circa)


Danke für eure Empfehlungen

Sunshine mit maeuschen an der Hand und Mini Inside

Mehr lesen

1. November 2015 um 23:18

.
Wir haben die Cybex Cloud Q-Schale und lieben sie. Mit Isofix Base und je nach Design käme das mit eurer Preisvorstellung hin.

Ansonsten ist der Mc Pepple PLUS sehr weich, aber passt eben nicht so lange, wie z.B. Cybex- oder Römer-Schalen.

Lg

Gefällt mir
1. November 2015 um 23:22

Wir hatten
den Römer BabySafe und waren damit sehr zufrieden. Wir haben zwar mit einem Jahr zum nächsten Sitz gewechselt, aber nicht, weil Töchterchen nicht mehr reingepasst hätte, sondern weil sie beim Rückwärtsfahren immer gespuckt hat. Sie hat mit 20 Monaten nochmal in der Babyschale gesessen, und es hat noch gepasst, obwohl sie eher zu den größeren Kindern gehört.

Gefällt mir
1. November 2015 um 23:39

Pebble
War super - vor allem mit der Base

Würde ihn auch fürs zweite wieder holen

Gefällt mir
2. November 2015 um 7:59

Wir
haben auch den Pebble mit der Base und sind sehr zufrieden. Die Schale ist schwerer als andere von Maxi Cosi, aber bietet mehr Platz.

Gefällt mir
2. November 2015 um 8:06

...
Wir haben auch den pebble mit der Base fürs Auto. meine Tochter saß 15 Monate da drin.. also meiner Meinung nach ist da Platz genug. . den neuen pebble plus finde ich Viel zu teuer.. für mich tut es auch der normale pebble

Gefällt mir
2. November 2015 um 8:28

Cloud Q mit Base von cybex
Der Vorteil huer ist, dass man die Schale (außerhalb der Autos) ganz flach machen kann so dass das Baby mit geradem Rücken liegt. So kann man das Baby auch mal beim Einkaufen drin lassen oder schlafend aus dem Auto reinnehmen und kann es noch ein bisschen drin liegen lassen. Andere Schalen können das nicht. Dazu kommt, dass diese Schale Testsieger beim ADAC war was das Thema Sicherheit angeht!
LG

Gefällt mir
3. November 2015 um 14:07

Unsere römer shr 2
hat gepasst bis unser Tochter 21 Monate alt war.

Gefällt mir
3. November 2015 um 15:14

Ich denke
Wir nehmen die Cybex Cloud q
Wohl mit Base zum anschnallen

Vielen dank für eure Tipps

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers