Home / Forum / Mein Baby / Welche Babytrage habt ihr und warum?

Welche Babytrage habt ihr und warum?

9. März 2017 um 19:37

Eigentlich sagt die Überschrift ja schon alles. Was für tragen habt ihr so? Und wie findet ihr sie? 

Mehr lesen

9. März 2017 um 19:52

Ich habe eine hop tye conversion. Finde sie bequem, leicht zu binden und lange nutzbar.
Fürs einkaufen nutze ich seit baby groß genug dafür ist den ergobaby carrier, einfach weil es auf dem Parkplatz schneller geht. Ganz am Anfang hatte ich noch ein elastisches Tuch, war ok aber nicht der burner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2017 um 20:00
In Antwort auf foozyly

Eigentlich sagt die Überschrift ja schon alles. Was für tragen habt ihr so? Und wie findet ihr sie? 

Wir haben eine Fräulein Hübsch Babysize und eine Manduca. Am Anfang hatten wir noch ein Tragetuch. 
Meine Mann wollte unbedingt eine 'fertige trage', ihm war das mit dem Tragetuch. 
Ihm gefällt daher die Manduca am Besten. Wenn man nur einmal Geld ausgeben will würde ich immer zum Tragetuch raten, es ist einfach super vielseitig und wenn man etwas geübt hat genauso schnell wie eine andere Trage. Die Fräulein fand ich ein super Kompromiss. Die Manduca fand ich am unpraktischsten, da ich jedesmal die ganzen Schnallen von meinem Mann anpassen muss. In der Zeit hab ich ein Tuch 5 mal gebunden. Wie du siehst kommt es ganz darauf an was du suchst 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2017 um 22:29

ich habe bereits eine fräulein hübsch und eine marsupi. Marsupi benutze ich aber noch nicht.
Finde die fräulein hübsch ansich super, nur schade, dass man das rückenteil der Trage an den Seiten nicht verstellen/raffen kann. so wie man es bei der hop tye conversion eben kann.
Im Moment finde ich den Hop Tye Conversion, Ergobaby und emeibaby ganz interessant. kann mich aber nie entscheiden.
Fürs einkaufen würde ich auch gerne eine trage nutzen, habe ich beim ersten kind irgnedwie nie gemacht.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2017 um 22:14

Habe auch die Fräulein Hübsch Mei Tai, die finde ich prima und gehe damit gerne lange laufen. Kind schläft da drin auch immer sehr gerne
Hatte auch ein Hoppediz Tuch zur Probe, aber damit kam ich nicht klar. Zu viel Stoff

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2017 um 23:24

Ich kann Marsupi sehr empfehlen. Geht sehr einfach zum anziehen und auch wieder auszuziehen. Hatte bei meinem ersten Kind eine von Chicco und musste öfters ziehen im Rücken feststellen aber das war ja im Jahre 2001 😂 heute sieht die Welt anders aus. Selber binden wollte ich nicht also bin ich auf Marsupi gestoßen. http://amzn.to/2nb4iZw bei Amazon kannst du sie sehr einfach testen und ist aktuell sogar reduziert. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2017 um 23:24

Ich kann Marsupi sehr empfehlen. Geht sehr einfach zum anziehen und auch wieder auszuziehen. Hatte bei meinem ersten Kind eine von Chicco und musste öfters ziehen im Rücken feststellen aber das war ja im Jahre 2001 😂 heute sieht die Welt anders aus. Selber binden wollte ich nicht also bin ich auf Marsupi gestoßen. http://amzn.to/2nb4iZw bei Amazon kannst du sie sehr einfach testen und ist aktuell sogar reduziert. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2017 um 11:19

Ich bin ein großer Kokadi-Fan. Praktisch, komfortabel und das Design stimmt auch. Habe sowohl Tragen als auch Tücher davon und bin sehr zufrieden.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2017 um 12:53
In Antwort auf foozyly

Eigentlich sagt die Überschrift ja schon alles. Was für tragen habt ihr so? Und wie findet ihr sie? 

Och habe ne Kokadi TaiTai, nen bondolino und ne MySol + ein Tuch  

Getragen wird mittlerweile nur noch in der MySol. Alle anderen Tragen passen mir nicht mehr Die TaiTai sagte mir am meisten zu, hat aber eine Hûftschnalle und die ist mir selbst bei der kleinsten Einstellung zu groß ;

Die MySol kann man binden und ist somit individuell und bei jeder Konfektionsgröße einsetzbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2017 um 13:21

Dydimos Tragetuch und MySol. Tragetuch habe ich die Neugeborenen gerne genutzt. Außerdem bist du damit super flexibel. Habe zum Besispiel gern auf der Hüfte getragen. Als der Mittlere mit knapp 3 krank war und echt durchhing, hab ich ihn mir auch im Tuch auf den Rücken geschnallt.
Jetzt nutzte ich am Liebsten die MySol Trage. es geht flott, Gewichtsverteilung auch sehr gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2017 um 13:42
In Antwort auf jessicajonesxx

Ich bin ein großer Kokadi-Fan. Praktisch, komfortabel und das Design stimmt auch. Habe sowohl Tragen als auch Tücher davon und bin sehr zufrieden.

Welche tragen hast du? Ich finde alle sehr interessant 😬 Kann mich nicht entscheiden zwischen tai tai, flip und wrap Star. 
Mein Kleiner ist jetzt 12 Wochen alt und wiegt etwas über 5 kg.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2017 um 9:52
In Antwort auf foozyly

Welche tragen hast du? Ich finde alle sehr interessant 😬 Kann mich nicht entscheiden zwischen tai tai, flip und wrap Star. 
Mein Kleiner ist jetzt 12 Wochen alt und wiegt etwas über 5 kg.
 

Am Anfang hatte ich die Taitai, nach einem halben Jahr die Flip die WrapCons kenne ich nicht. Aber ich würde da eher die WrapTai nehmen, weil man ohne Schnalle flexibler ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2017 um 22:35

ja wahnsinn 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2017 um 12:25

Ich habe mir eine Fidella FlyTai gekauft, allerdings ist mein Baby so zart, dass sie noch nicht reinpasst (aber das wird langsam ). Deshalb trage ich derzeit noch mit einem Tragetuch.
Meine größte Informationsquelle war übrigens der Youtube-Kanal von "wrapyouinlove" 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper