Forum / Mein Baby

Welche Blutgruppe hat meine Tochter?

Letzte Nachricht: 11. November 2013 um 14:00
L
luan_12567780
11.11.13 um 12:42

Hallo ihr Lieben,
Hab mal ne Frage aus reinem Interesse.
Mein Mann und ich haben beide Blutgruppe 0 pos.
Wenn ich richtig inforniert bin hat das kind immer eine Blutgruppe vom Elternteil oder?
Wie ist das denn wenn wie bei uns beide die gleiche haben? Hat sie dann auch 0 pos oder ne völlig andere?
Sorry fur die vllt doofe Frage, es interessiert mich einfach

Mehr lesen

K
kohaku_12763451
11.11.13 um 12:46

Dieselbe
Wenn ich in Biologie richtig ausgepasst habe, immer die eines Elternteils. Da Ihr beide die gleiche habt, dann dieselbe auch.

Gefällt mir

A
agape_12709385
11.11.13 um 13:18

Also
sie hat auf jeden Fall Blutgruppe 0.

0 wird nämlich rezessiv vererbt und so seid ihr (dein Mann und du) "reinerbig" (homozygot) und könnt NUR die 0 an euer Kind weiter geben.

Rhesusfaktor kann positiv ODER negativ sein, denn euer positiver Rhesusfaktor ist dominant. Ihr könnt sowohl rein- als auch mischerbig sein und somit positiv oder negativ an euer Kind weiter geben.

Dein Kind ist
0 positiv
oder
0 negativ.

Ganz sicher!!!

Gefällt mir

G
guto_13022628
11.11.13 um 13:22

Wenn sie nicht 0 hat
Ist entweder der papa oder die mama jrmand anderes
LG

Gefällt mir

A
agape_12709385
11.11.13 um 13:24

Aber nicht bei 0
siehe Erklärung oben

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

O
oriane_11926818
11.11.13 um 13:25


Wie wäre es mit einfach beim arzt nachfragen

in irgendwelchen Unterlagen ist sowieso schon vermerkt was sie hat

Gefällt mir

L
luan_12567780
11.11.13 um 13:49

*
Wow, da hab ich aber viele Antworten bekommen! Vielen Dank.

Ich werd dann einfach mal beim nachsten Termin nachfragen. Wusste jetzt auch nicht, dass das Thema soooooo kompliziert is
Trotzdem danke an die, welche sich die Mühe gemacht haben es zu erklaren

Gefällt mir

A
agape_12709385
11.11.13 um 14:00

Ich bin auch
eine 0

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers