Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Welche Bücher würden eure 4jährigen Jungen empfehlen?

Welche Bücher würden eure 4jährigen Jungen empfehlen?

15. Dezember 2015 um 17:35 Letzte Antwort: 16. Dezember 2015 um 18:45

Brauch ein geburtstagsgeschenk für einen 4jährigen kiga freund. Soll ein buch werden...irgendwelche tipps? Muss natürlich nicht speziell für buben sein, aber zumindest neutral danke!

Mehr lesen

15. Dezember 2015 um 17:58

Schau dir mal
Flieg mich zum Mond, Wunschdrache!
an.
Das hat meine in dem Alter geliebt. Wir lesen es immer noch ab und an. Die Geschichte ist super für Jungs geeignet, finde ich.

Gefällt mir
15. Dezember 2015 um 18:04

Mein
Sohn liebt die heule Eule, den grüffelo. Ganz besonders toll findet er zurzeit die licht an! Bücher , da gibt's hinten drin eine "Taschenlampe" für ihn am interessantesten ist da das Buch "das Auto" aber auch die anderen sind toll , gibt da eine größere Auswahl

Gefällt mir
15. Dezember 2015 um 21:14

Bei uns
Ist der "Der kleine Drache Kokosnuss" sehr hoch im Kurs.... Ich finde die Geschichten auch schön und gut zum Vorlesen!

Lg

Gefällt mir
15. Dezember 2015 um 21:41

Cool ist auch
"das bewegte buch" oder andere aus derselben Reihe. Mal was anderes und eher unwahrscheinlich, dass es schon vorhanden ist.
Ansonsten sehr geliebt: Petterson und Findus
Toll jetzt in der weihnachtszeit: Tomte Tummetott von Astrid Lindgren oder "es klopft bei wanja in der nacht"

Gefällt mir
16. Dezember 2015 um 11:16


Ganz hoch im Kurs stehen momentan bei meinem 4-Jährigen Der Grüffelo und das Grüffelokind

Gefällt mir
16. Dezember 2015 um 14:41

Hmm...
Bei "Klassikern" bzw. viel verkauften Büchern wie Grüffelo und Drache Kokosnuss würde ich persönlich vorab nachfragen. Nicht, dass er das Buch dann schon hat, das wäre für den Jungen sonst ärgerlich.

Gefällt mir
16. Dezember 2015 um 18:39

Ein Haus für Herbert!
Ein sooo schöne Geschichte. Tolle einfache Gestaltung der Bilder.

Autor ist Eric Carle, ebenfalls die kleine Raupe Nimmersatt.

Kann es echt empfehlen!

Gefällt mir
16. Dezember 2015 um 18:45
In Antwort auf xwhaea

Hmm...
Bei "Klassikern" bzw. viel verkauften Büchern wie Grüffelo und Drache Kokosnuss würde ich persönlich vorab nachfragen. Nicht, dass er das Buch dann schon hat, das wäre für den Jungen sonst ärgerlich.

Ja
grüffelo schenk ich nicht, weil man da damit rechnen muss, dass er das schon hat. beim drachen gibts ja viele bände, da is die gefahr vllt weniger groß..zur not wird halt umgetauscht..

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest