Home / Forum / Mein Baby / Welche Gerichte können alle essen? (ab 9 Monate)

Welche Gerichte können alle essen? (ab 9 Monate)

24. April 2010 um 12:41

Hallo

könnt ihr mir schöne Rezepte geben, bei denen die ganze Familie am Tisch zusammen essen kann?

Nach knapp 3 Monaten Beikost-Verweigerung, ein paar zerkrümelten Stullen und hauptsächlich vielen, vielen Fläschen will ichs jetzt doch mal mit richtigen Essen probieren!

Dankeschön für eure Tips!!!

Mehr lesen

24. April 2010 um 12:44

Kartoffeln mit Avocadoquark
Nudeln mit selbstgemachter Tomatensauce
Bruschettasuppe
Möhren- Kartoffelsuppe mit Wienerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2010 um 12:46
In Antwort auf zsuzsa_12290678

Kartoffeln mit Avocadoquark
Nudeln mit selbstgemachter Tomatensauce
Bruschettasuppe
Möhren- Kartoffelsuppe mit Wienerle

...
und machst du die nudeln dann noch ein bisschen kleiner und die wiener oder gibst du sie wie aus der packung?

ich hab immer ein bisschen angst wegen verschlucken und dem salz in der wiener... aber man soll sich ja auch noch nicht verrückt machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2010 um 12:55
In Antwort auf phile_12272708

...
und machst du die nudeln dann noch ein bisschen kleiner und die wiener oder gibst du sie wie aus der packung?

ich hab immer ein bisschen angst wegen verschlucken und dem salz in der wiener... aber man soll sich ja auch noch nicht verrückt machen

Kleine Hörnchennudeln,
perfekt für die Kiddies!
Wienerle (vom guten Metzger) schneide ich ihm bis heute in kleine, dünne Scheibchen. Sonst wurgst er so an der Haut rum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2010 um 12:55

Kartoffelsuppe
mit ganz klein geschnittener Wiener. Das lieben die Kleinen. Bevor Du die Kartoffelsuppe zum Schluss noch würzt, nimm einfach was ab für Dein Mausel.
Dann kannst Du noch Spinat mit Kartoffeln anbieten. Auch das essen die meisten Knirpse sehr gerne. Dazu Rührei. Aber Ei würde ich erst geben, wenn das Kind 1 Jahr alt ist.
Gedünsteter Fisch mit Möhrchen und Kartoffelbrei - auch sehr lecker.

Probiers einfach aus. Die meisten Kinder essen vom Tisch viel besser, als dieses Gläschenzeugs.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2010 um 14:12

Was
gibt es denn sonst mittags bei euch?
ich koch eh immer für die große, dh gesund und frisch - jetzt, wo mein sohn (etwas über 10 monate) vom tisch mitisst, würze ich eben erst auf dem teller - oder nehme bei kochen schon was vom topf ab. nudeln lasse ich zb etwas länger kochen, damit sie schön weich werden.
im grunde kannst du ja alles probieren, die kleinen sind ja eigentlich nicht anspruchsvoll.
blumenkohl essen wir zb alle gern, wir dann mit sauce sohni nur mit etwas butter - oder paprika/zucchini/tomatengemüse oder, oder, oder...
ich kauf immer viel gemüse ein und koch dann eher nach lust und laune.
also: einfach probieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2010 um 15:17
In Antwort auf zsuzsa_12290678

Kartoffeln mit Avocadoquark
Nudeln mit selbstgemachter Tomatensauce
Bruschettasuppe
Möhren- Kartoffelsuppe mit Wienerle

Jetzt muss ich....
mal ganz blöd nachfragen?? Was ist denn Bruschettasuppe????
Ich kenn Bruschetta.... ich kenn Suppe
Aber beides zusammen, kann ich mir jetzt irgendwie nicht vorstellen....
Lass mich bitte nicht dumm sterben

LG Sabi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2010 um 19:42

Oh
das hört sich alles so lecker an! hab gleich appetit!

wir quälen uns nu schon so lange mit dem brei... ich koche selber in allen variationen, aber nach ein paar löffeln ist schluss und der herr ist abgelenkt und nach ein paar minuten, wenn mans nochmal versuchen will ist die hölle los...

das ganze geht schon seit dem 7. monat und jetzt gehen wir quasi auf das ende des 9. monats zu...

erst dachte es liegt an der wippe also hab ich ihn in den maxicosi getan... das wars auch nicht, also mit kissen ins stühlchen - da sitzt er zwar gerne drin, ist aber total abgelenkt...

dann haben wirs mal mit stückchen versucht - auch nicht!

gedünstetes gemüse als sticks - auch nicht!

stulle - ja, aber nur zerbröselt dass kaum ne ganze mahlzeit bei rum kam...

also will ich jetzt mal suppen und nudel-/reisgerichte probieren... hoffe ich überforder den herr mit seinen 8 1/2 monaten nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook