Home / Forum / Mein Baby / Welche Gläschen- Marke am günstigsten?

Welche Gläschen- Marke am günstigsten?

4. Dezember 2007 um 16:04 Letzte Antwort: 6. Dezember 2007 um 2:20

Wo kauft ihr, wenn ihr mal Breigläschen einkauft? Bei dieser Vielzahl an Herstellern kriegt man ja irgendwie überhaupt keinen Überblick.

LG Dani mit Emilia *31.05.07*

Mehr lesen

4. Dezember 2007 um 16:06

JUHU..
glaube Babylove, Bebevita sind recht günstig..aber auch Milasan..

LG inge

Gefällt mir
4. Dezember 2007 um 16:07
In Antwort auf pala_12262520

JUHU..
glaube Babylove, Bebevita sind recht günstig..aber auch Milasan..

LG inge

Da bekommt
man aber net wirklich viel Auswahl oder?

LG an Dich und Julina

Gefällt mir
4. Dezember 2007 um 16:14

Ich
habe immer darauf geachtet das sie schmecken und nicht am günstigsten sind
Hatte immer Hipp und ab und zu Bebivita.

Gefällt mir
4. Dezember 2007 um 16:19
In Antwort auf juvela_12766469

Ich
habe immer darauf geachtet das sie schmecken und nicht am günstigsten sind
Hatte immer Hipp und ab und zu Bebivita.

Emilia
schmeckt ja so gut wie alles
und warum soll ichs von Hipp kaufen, wenns ne andere Marke günstiger anbietet? Von dem gesparten Geld kauf ich ihr dann lieber mal ein Spielzeug oder so mehr

LG Dani

Gefällt mir
4. Dezember 2007 um 16:32

Die billigsten sind leider....
nicht immer die besten!
Bin von Babylove überhaupt nicht überzeugt weil ich mal die Zutaten verglichen habe.
In Babylove sind mir einfach zu wenige und nicht die wichstigsten Vitamine und Mineralien bzw. B-Vitamine die die Kleinen ja zum wachsen brauchen drin.
Schließlich soll ja der Brei eine Milchmahlzeit bzw. das Stillen ersetzen.
Ich kaufe Bebevita und der Kleinen schmeckts.
Wenn ich den Kartoffel-Möhrenbrei mit Babylove vergleiche, scheiterts bei mir schon an der Farbe. Babylove sieht einfach ekelig aus und hat nur einen Gemüseanteil von 60% bei Bebevita sind es 80%.
Naja, ist ja alles Geschmackssache.
Ich werde nächsten Monat dann selber kochen und das ist billiger.
Meine Kleine ist schon jetzt eine Gourmet (naja...der Papa ist Koch)
uns am besten schmecken ihr Hähnchen mit Reis und Gemüse, Kartoffel-Karottenbrei mit Rindfleisch, Gemüserisotto und Gemüsespaghetti...natürlich von Bebevita.
Der Hit ist aber der Abendbrei Grieß-Vanille...da schleckt sie bis zum letzten Löffel.
Naja..ist zwar etwas Zucker drin, aber 1x am Tag ist ok. Wenn man bedenkt was manche Babys alles so reingeschaufelt bekommen
Sie bekommt sonst keinen gesüssten Tee oder andere Naschereien...das findet sogar die Hebi ok.
LG,
Jolene75

Gefällt mir
4. Dezember 2007 um 16:34
In Antwort auf cardea_12148819

Die billigsten sind leider....
nicht immer die besten!
Bin von Babylove überhaupt nicht überzeugt weil ich mal die Zutaten verglichen habe.
In Babylove sind mir einfach zu wenige und nicht die wichstigsten Vitamine und Mineralien bzw. B-Vitamine die die Kleinen ja zum wachsen brauchen drin.
Schließlich soll ja der Brei eine Milchmahlzeit bzw. das Stillen ersetzen.
Ich kaufe Bebevita und der Kleinen schmeckts.
Wenn ich den Kartoffel-Möhrenbrei mit Babylove vergleiche, scheiterts bei mir schon an der Farbe. Babylove sieht einfach ekelig aus und hat nur einen Gemüseanteil von 60% bei Bebevita sind es 80%.
Naja, ist ja alles Geschmackssache.
Ich werde nächsten Monat dann selber kochen und das ist billiger.
Meine Kleine ist schon jetzt eine Gourmet (naja...der Papa ist Koch)
uns am besten schmecken ihr Hähnchen mit Reis und Gemüse, Kartoffel-Karottenbrei mit Rindfleisch, Gemüserisotto und Gemüsespaghetti...natürlich von Bebevita.
Der Hit ist aber der Abendbrei Grieß-Vanille...da schleckt sie bis zum letzten Löffel.
Naja..ist zwar etwas Zucker drin, aber 1x am Tag ist ok. Wenn man bedenkt was manche Babys alles so reingeschaufelt bekommen
Sie bekommt sonst keinen gesüssten Tee oder andere Naschereien...das findet sogar die Hebi ok.
LG,
Jolene75

Achja...was ich noch sagen wollte....
bei Milasan krieg ich schon ne`Gänsehaut wenn ich die Zutaten lese:
Eimolkenpulver und Vollmilch...das im Gemüserisotto bzw. bei den Schinkennudeln...
ich frage mich was darin zu suchen hat!

Gefällt mir
4. Dezember 2007 um 16:37
In Antwort auf daniw27

Da bekommt
man aber net wirklich viel Auswahl oder?

LG an Dich und Julina

Hallo dani
also lara isst am liebsten die Bebivita-Gläschen... na ja hat sie zumindest wo sie die noch gekriegt hat (sind übrigens ne eigenmarke von Hipp)

Babydream(rossmann),Babylove(schlecker) und die anderen find ich nicht so doll... auch von der Zutaten liste her nicht...

und ein gläschen kostet glaub ich nicht mal ein euro...

ganz liebe grüße cathrin und lara

Gefällt mir
5. Dezember 2007 um 20:10

Allnatura
gut und günstig!!!

Gefällt mir
5. Dezember 2007 um 20:18

Hipp,alete, alnatura
die kauf ich quer beet und mein kleiner mag sie alle. auf den preis schau ich meistens ehrlich gesagt nicht, ich mein brauchen tut man sie irgendwo sowieso. und wenn du dich bei hipp, alete oder DM anmeldest, kriegst ja auch gutscheine. ich werd jetzt über den winter gläschen geben und im frühjahr dann selber kochen. jetzt gibts ja kein frisches gemüse. das is ja dann eh billiger. dafür nehmen wir die DM-windeln, die sind ja billiger als die pampers

LG

Gefällt mir
5. Dezember 2007 um 20:23

Huhu
also bei uns gibt es auch meistens Alnatura, Alete und Bebivita. Letztere sind am günstigen und ich finde sie auch gut. Da wir eh nicht so dolle wechseln zwischen den Zutaten reicht auch die Auswahl... von anderen Billigmarken halte ich auch nicht so viel, wegen der Zusatzstoffe die beigegeben werden.

LG Sterntaler

Gefällt mir
5. Dezember 2007 um 21:52
In Antwort auf an0N_1195944599z

Hallo dani
also lara isst am liebsten die Bebivita-Gläschen... na ja hat sie zumindest wo sie die noch gekriegt hat (sind übrigens ne eigenmarke von Hipp)

Babydream(rossmann),Babylove(schlecker) und die anderen find ich nicht so doll... auch von der Zutaten liste her nicht...

und ein gläschen kostet glaub ich nicht mal ein euro...

ganz liebe grüße cathrin und lara

Bei..
uns gibs Milsana und Bebevita..und Alete und Co wenn sie im Angebot sind....

Außerdem gehört Milsana zu Alete-Nestle dazu..gleiche Produktion..und Bebevita gehört zu Hipp.

Ich schauen ..ob kein Kristalzucker drin..und kein Salz.

Von Hipp kaufe ich gerne die Pasta Bambini..

Gefällt mir
5. Dezember 2007 um 21:55
In Antwort auf emma_12252617

Hipp,alete, alnatura
die kauf ich quer beet und mein kleiner mag sie alle. auf den preis schau ich meistens ehrlich gesagt nicht, ich mein brauchen tut man sie irgendwo sowieso. und wenn du dich bei hipp, alete oder DM anmeldest, kriegst ja auch gutscheine. ich werd jetzt über den winter gläschen geben und im frühjahr dann selber kochen. jetzt gibts ja kein frisches gemüse. das is ja dann eh billiger. dafür nehmen wir die DM-windeln, die sind ja billiger als die pampers

LG

Alnatura ...
hat aber auch net wirklich viel auswahl
Oder nur bei uns im DM net, wer weiß

LG Dani

Gefällt mir
6. Dezember 2007 um 2:20

Kaum Bebevita, aber Alnatura
Wir nehmen kaum Bebevita, weil ich es ehrlich gesagt zu pampig und zu stark gewürzt empfinde. Dafür nehmen wir öfter Alnature, was an sich außer mit Kräutern gar nicht gewürzt ist. Wenn ich mal einen Tag Bebevita gebe, und mir was von dem Brei an die Finger kommt hab ich (im genauen Gegensatz zu Alnatura) immer das Gefühl ich lutsch am Salzstein... Ist vielleicht eine Frage des Empfindens, aber wir sind mit einer Mischung aus selber kochen und Alnatura am besten und günstigsten weggekommen. Gelegentlich gibt es auch mal ein Glas von Hipp, aber nur weil kein anderer Gläschenhersteller was mit Fisch anbietet. Und da unsere Kleine schon über ein Jahr ist und sowieso meistens bei uns mitisst, wir aber beide (mein Mann und ich) keinen Fisch besonders mögen sind diese Gläschen die beste Alternative.

LG
Angelheart1501 mit Anika Aline

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers