Home / Forum / Mein Baby / Welche kinderlieder hören eure babys?

Welche kinderlieder hören eure babys?

25. Juli 2011 um 22:21

Hallo die frage steht ja oben . Ich würde mich sehr über vielen antworten freuen

Mehr lesen

26. Juli 2011 um 6:29


Gefällt mir

26. Juli 2011 um 11:01
In Antwort auf diamant1709


---

Gefällt mir

26. Juli 2011 um 12:25

Wir
haben so eine 3er CD Box mit Kinderlieder geschenkt bekommen, super gut.... Pinoccio, Biene Maja, Schni-Schna-Schnappi, usw., usw.


Lg

Gefällt mir

26. Juli 2011 um 13:18

Gerhard Schöne
die besten Kinderlieder! Lustig und verrückt ohne albern zu sein, nachdenklich aber ohne erhobenen Zeigefinger und ganz tolle Texte!

http://www.youtube.com/watch?v=jPI4rGCq-fk oder http://www.youtube.com/watch?v=dfbG_apnju4
Ich liebe sie alle!

Frederik Vahle mag ich noch ganz gern, ansonsten singen wir viel viel selbst, traditionelle Kinderlieder, Spannenlanger Hansel etc. (Alternativ die CD mit Heike Makatsch )
Toll sind auch die Lieder aus den Astrid Lindgren Filmen, das Schlaflied aus Pippi z.B. wird bei uns jeden Abend gesungen.

Generell find ich Musik für Kinder ganz wichtig, muss aber nicht unbedingt Kindermusik sein. Mein Sohn steht total auf Wir sind Helden, Nirvana und Amy Winehouse


Disney Lieder gehen bei mir gar nicht und bei Rolf Zuckowsi graust es mich auch.



GRÜE!

Gefällt mir

26. Juli 2011 um 14:16

Danke
Euch meine kleine wird 6 monate und suchte schöne kinderlieder für sie.

Gefällt mir

26. Juli 2011 um 21:15

Gar keine
mein sohn steht irgendwie von anfang an auf andere musik ^^ zur zeit muss ich ihm immer travis barker remixes anmachen, damit er trommeln kann.....

sobald er drums hört zucken die arme und fäuste ^^

Gefällt mir

27. Juli 2011 um 15:40

Welche Kinderlieder
Meine Kleinen hören www.schokolied.de - die
Kunterbunten Tierlieder/Kinderlieder. Die Giraffe ist kein
Affe. Irgendetwas muss dran sein, denn sie wollen es
immer wieder haben.

Gefällt mir

27. Juli 2011 um 15:55

Lach
Meiner steht auf trance &house und pitbull lach alles was bass hat xD

Kinderlieder sind bei unserem out der weiss ganz genau was er hohren mochte

Lg carina max 18mon.

Gefällt mir

27. Juli 2011 um 19:57

Meine mag
beim wickeln immer "kleine schnecke" nach der medlodie von bruder jakob und "du bist mein kleines murmeltier"....da kann man schön bei streicheln und kitzeln

schmetterling du kleines ding

dann noch n paar christliche lieder, die wir bei ihrer taufe gehört haben....aufstehen, aufeinander zugehen....da berühren sich himmel und erde...irischer segenswunsch...
find ich sooo schön die lieder!!!!

und noch n paar portugiesische singen wir...

wenn wir cd hören ist es im mom die vofgelhochzeit von rolf zuckowsky!!!die ist toll!!! aber ich steh eher auf selber singen als auf cd

achja, zum einschlafen singen wir noch "guten abend gut nacht" oder "weißt du wieviel sternlein stehen"


musik mit kindern ist sooooo toll!!!

Gefällt mir

27. Juli 2011 um 20:03


Ist zwar kein Kinderlied, aber er steht total auf den Cuppy Cacke Song

Gefällt mir

27. Juli 2011 um 20:43

Ne, beim spielen singen wir dann eher...
meine ist jetzt 14 monate, haben ca mit 11 monaten mit cds angefangen....manchmal während der mahlzeiten, am nachmittag bei kaffee und obst zb....oder wenn ich kurz becshäftigt bin mach ichs ie für die kleine an...
haben wie gesagt auhc nur diese eine cd die ich höre, und singe oft mit...meine singt jetzt einige passagen auch mit, total süß!!!

Gefällt mir

27. Juli 2011 um 20:59


Also wir hören zur Zeit vieles... Jetzt macht es auch richtig Spaß mit Alina Musik zu hören und dabei Quatsch zu machen.

Zuhause hören wir tagsüber das Album "Du kleines großes Wunder" von R. Zuckowski

Am Abend hören wir dann CD's mit Kinderliedern von Rossmann(gibt es auch als reine Melodie-CD), lohnt sich definitiv für 1,50!

Im Autoradio haben wir "Pettersson und Findus-Doremi Kikiriki", die schönste und lustigste CD.

Jessica mit Alina Joline *3.1.11

Gefällt mir

27. Juli 2011 um 21:17

Lieber Charts als Kinderlieder
Louisa (13 Mon.) tanzt meistens nur wenn das Radio an ist. Mach ich ihr Kinderlieder rein, verschwindet sie aus dem Zimmer und spielt wo anders weiter. Laufen aber die Charts rauf und runter wird gewippt, geklatscht gebrabbelt.
Auch wenn wir bei der Krabbelgruppe, einaml die Woche sind, singen wir zu beginn und am Ende, da hat sie null Interesse dran, sie düst dann schon mal los oder schaut sich alle anderen an und schreit laut herum

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen