Home / Forum / Mein Baby / Welche Kinderwärmflasche?

Welche Kinderwärmflasche?

12. November 2015 um 14:00

Hallo,
was habt ihr für eine Kinderwärmflasche zuhause? Eine normale mit Überzug oder eine in einem Stofftier? Sollte man beim Kauf auf etwas achten? ZB auf den Hersteller?

Mehr lesen

12. November 2015 um 14:33

Ich habe immer ein körnerkissen genommen.
Leschi zB oder Warmies, letztere gibt es auch oft in der Apotheke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2015 um 17:47

Wärmflasche
Keiner benutzt mehr eine Wärmflasche? Frag mich grad warum es dann so viele Verschiedene Wärmflaschen für Kinder in tausenden Teddy bezügen gibt :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2015 um 18:11

Wir haben eine
Fashy Kinder Wärmflasche. Die hat einen grauen Filzbezug mit Hufeisen. Unsere kleine ist 8Monate und brauchte sie noch nicht. Ihr Papa hat sie aber schonmal getestet als ihm kalt war. Trotz kochendem Wasser war die Wärmflasche nur mollig warm. Also mit Bezug herrscht keine Verbrüchgefahr. Haben die bei DM in der Babyecke gefunden.
Und dann hab ich noch von meinen Kinderzeiten ein Schaf mit Traubenkern Füllung. Das hat mir meine Mama mal in Österreich gekauft.
Hätten wir sowas nicht schon gehabt, hätte ich letztens in der Apotheke so eins gekauft. Mit Dinkel Füllung. Fürs Spazieren gehen ist das bestimmt super wenn die kleinen was warmes dabei haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2015 um 13:21
In Antwort auf miti1004

Wir haben eine
Fashy Kinder Wärmflasche. Die hat einen grauen Filzbezug mit Hufeisen. Unsere kleine ist 8Monate und brauchte sie noch nicht. Ihr Papa hat sie aber schonmal getestet als ihm kalt war. Trotz kochendem Wasser war die Wärmflasche nur mollig warm. Also mit Bezug herrscht keine Verbrüchgefahr. Haben die bei DM in der Babyecke gefunden.
Und dann hab ich noch von meinen Kinderzeiten ein Schaf mit Traubenkern Füllung. Das hat mir meine Mama mal in Österreich gekauft.
Hätten wir sowas nicht schon gehabt, hätte ich letztens in der Apotheke so eins gekauft. Mit Dinkel Füllung. Fürs Spazieren gehen ist das bestimmt super wenn die kleinen was warmes dabei haben

Für ein Baby
Finde ich Körnerkissen auch am besten aber für größere Kinder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2015 um 15:41
In Antwort auf enias_12434546

Für ein Baby
Finde ich Körnerkissen auch am besten aber für größere Kinder?

Naja
Für große Kinder würde ich auch eher eine Wärmflasche mit Bezug benutzen. Körnerkissen halten einfach nicht so lange warm. Hab das im Krankenhaus gemerkt. Meine Wehen zogen in den Rücken und durch wärme wurde es besser. Egal ob Kirschkern, Dinkel, Traubenkern usw Füllung hat nichts davon die Wärme so lange behalten wie die Wärmflasche.
Ich würde einfach mal gucken was deinem Kind so gefällt. Mein Bruder z.b. wollte nie ein Körnerkissen haben. Er mochte diesen 'Natur' Geruch nicht und bekam Kopfweh. Wärmflasche war meiner Mutter zu gefährlich weil er an allem rum gespielt hat. Also hat dir ihm ein Moorkissen gekauft. Ist teurer in der Anschaffung und etwas aufwendiger warm zu machen aber für ihn das genau richtige.
Wenn du keine Angst hast dein Kind würde den Verschluss aufmachen kannst du ruhig ne Wärmflasche geben.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook