Home / Forum / Mein Baby / Welche Kriterien sollte ein guter Kita-Rucksack erfüllen? Tipps hierher!

Welche Kriterien sollte ein guter Kita-Rucksack erfüllen? Tipps hierher!

13. Juni 2011 um 13:07

Hallo Mädels,

da mein Großer ab August von der Tagesmutter in die Kita wechselt, wollte ich ihm für diesen Wechsel ein Kita-Geschenk geben, welches dann Kita-Rucksack, Trinkflasche und Brotdose enthalten soll.

Nun frage ich mich aber, welche Kriterien der Rucksack für so kleine Kinder erfüllen sollte?
Selbst denke ich:
- nicht zu klein / nicht zu groß
- mit Außenseitenfach für Trinkflasche
- Reißverschluss auch für kleine Kinder einfach zu öffnen (bei diversen Billig-Rucksäcken klemmen die ja öfters mal...)
- gut gepolsterte Träger + Verschluss vor dem Bauch

und was noch???
Könnt ihr vielleicht einen Rucksack empfehlen? Da mein Sohn (nun 2 Jahre) später auch die Möglichkeit hätte, in die Waldgruppe zu gehen, möchte ich da ja nicht wieder einen neuen Rucksack kaufen, d.h. man sollte darin schon "einiges" transportieren können, bequem sollte er sein und robust (waschbar, wasserabweisend...)

@Trinkflasche: Ich überlege auch, was für eine Trinkflasche vom Verschluss her für so Kleine gut ist... Ich mag ja diese "Fahrradflaschen", wo man oben den Verschluss erst wie einen Stöpsel hochziehen muss, um trinken zu können... aber ich weiß nicht, ob kleine Kinder das schon alleine gut händeln können? Falls ihr also auch eine Trinkflasche empfehlen könnt...

Bin dankbar für jeden Tipp!

Lg
Katharina mit Krümel und Liliana tief im Herzen und Eric (seit vorgestern 2 Jahre alt) fest an der Hand + babygirl inside 36+1

Mehr lesen

13. Juni 2011 um 13:33

Von Jako-o
gibt`s auch einen Rucksack für die ganz Kleinen. Eine Freundin von mir findet den und bei mir in der Kita sieht man den auch an mehreren Kindern.

Wegen Trinkflasche, von Tupperware habe ich eine mit so einem "Stöpselverschluß" und Sohnemann kommt recht gut damit zurecht. Und die ist absolut dicht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2011 um 20:18

Keiner
weiter?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2011 um 20:46

Hälst du nochts von diesen
einfachen klassischen kindergarten-taschen???diese art umhängetaschen, die find ich eigentlich am praktischsten!!!und süß
hab selber im kiga agearbeitet, und dort konnt ich beobachten das die kinder mit diesen tacshen auch am allerbesten klar kamen!!!die rucksäcke hingen nur offen an den garderoben, alles fiel raus, weil die kids garnicht die geduld hatten sie ordentlich zu zu machen. das aussen n fach für die flacshe sein soll hab ich auch eher als unpraktisch beobachten können, denn genau das selbe, die flacshe wird da nicht rein gesteckt sondern landet einfach auf der garderobe!!!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2011 um 20:56

Ich habe die hier
Sigikid.... Artikelnummer 23464

Nur ein anderes Motiv.

Die Rücksäcke schlurfen eh meist hinterher, die kleinen können sie selber schlecht aufziehen und für den kurzen Weg zur Garderobe.... Für eine Waldgruppe natürlich praktischer

Diese Klickverschlüsse bekommen sie selber schlecht auf, genau wie diese Druck-Zieh Knöpfe.... (wie die Dinger an den Jacken)

Also, so ist meine Erfahrung nach 10 Jahren Kita.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2011 um 22:32

Hmm
und ich verstehe nicht wie man da so ne bl*** Antwort geben kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2011 um 7:07

Hy
wir haben einen von deuter. die haben rucksäcke für kids extra in verschiedenen grössen, je nach alter des kindes. jako-o vertreibt auch deuter rucksäcke.
der kiga bei uns legt wert darauf, das der rucksack vorne einen verschluss hat, also einen brustgurt, da sie mit den kindern oft ausflüge und waldtage machen und sonst immer die schulterriemen des rucksacks den kindern über die schulter auf die oberarme rutschen, da sie noch kein so breites kreuz haben. den verschluss kriegt meine maus seit sie frisch 3 ist alleine auf und zu, das haben die kids schnell raus.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2011 um 7:09

Ach so
trinkflasche haben alle kiga kids bei uns die emil flasche. hält im winter getränk lange warm und im sommer schön kühl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2011 um 9:26

Danke...
ihr habt mir schon mal sehr weiter geholfen... ich dachte auch schon an Jako-O... an Deuter und Jack Wolfskin hab ich (natürlich) noch gar nicht gedacht

Also danke...
Sind die Rucksäcke dieser Marken eigentlich einigermaßen wasserdicht? Hab jetzt nicht gesehen, dass es unbedingt explizit da stand...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2011 um 9:43

Hallo
Mein Trotro hat zum Kindertag den "Deuter Pico" bekommen. er ist jetzt 26 Monate und da passt die Größe.
Ob er richtig Wasserdicht ist weiß ich nicht, aber er ist von innen beschichtet.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper