Home / Forum / Mein Baby / Welche Länge Tragetuch?

Welche Länge Tragetuch?

22. August 2013 um 22:13

Meine Tochter wurde im Bondolino und Sling getragen, und jetzt für das zweite Baby würd ich mir gerne noch zusätzlich, vor allem für die Anfangszeit, ein ordentliches Tragetuch zulegen.
Es soll ein Standard Streifen Tuch von Didymos werden, nur bin ich mir unsicher welche Länge ich nehmen soll.
Hatte vor der Schwangerschaft Konfektionsgröße 36 (um die Hüfte einen "Rettungsring" der manchmal auch 38 brauchte ) ... Nach der ersten Schwangerschaft hab ich noch ein paar Monate weiter meine Umstandshosen getragen, sodass ich schätze, dass ich da um den Bauch auch eher eine 38 (vielleicht sogar 40) gebraucht hätte....

Denk mir mal, dass ich anfangs die Wickelkreuztrage binden werde, und laut Herstellerangabe müsste ich da wohl die 6 nehmen.
Im Netz empfehlen aber viele eher ein kürzeres Tuch...hm
Was ist besser, ein Tuch in Größe 5 oder doch sicherheitshalber Größe 6?

Mehr lesen

22. August 2013 um 22:20

Größe 5
reicht völlig aus. Ich bin 170 cm groß, trage Kleidergröße 46 und binde die Wickelkreuztrage ganz knapp mit einem 5er.

Kennst Du dieses Video zur Wickelkreuztrage schon:?
http://www.youtube.com/watch?v=TKYW_j80_Ss
Das ist ganz aktuell.

Gefällt mir

22. August 2013 um 23:50

Ich
binde so wie in dem verlinkten Video. Letzte Woche durfte ich den Kleinen meiner Freundin tragen, er ist knapp 4 Monate udn hat Kleidergröße 74/80. Ich habe ihn mit einem 5er in der WKT getragen, aber es war wahrscheinlich ein langes 5er. Dafür ein Hanf-Tuch, also etwas dicker, da geht mehr Stoff für den Knoten drauf. Mit Minitragepuppe geht es auch mit nem 4 m Tuch gerade so, da ist dann aber der 2. Knoten in der Schräge und es schauen nur noch Minituchzipfel raus.

Ich habe mal geschaut und ein Bild gefunden wo ich die WKT mit einem 4,29 m langen Tuch trage. Der Kleine war da etwa 8 Monate. Ein anderes mit einem 5er habe ich cniht. Allgemein gibt es viel zu wenig Tragebilder von mir, da ich meistens fotografiere.

Mittlerweiel ist er 3 udn wenn ich mal noch vorne binde brauche ich mehr Tuch, da er viel tiefer sitzt wie früher, da mir sonst der Kopf im Weg ist.

Gefällt mir

22. August 2013 um 23:51
In Antwort auf morgaine47

Ich
binde so wie in dem verlinkten Video. Letzte Woche durfte ich den Kleinen meiner Freundin tragen, er ist knapp 4 Monate udn hat Kleidergröße 74/80. Ich habe ihn mit einem 5er in der WKT getragen, aber es war wahrscheinlich ein langes 5er. Dafür ein Hanf-Tuch, also etwas dicker, da geht mehr Stoff für den Knoten drauf. Mit Minitragepuppe geht es auch mit nem 4 m Tuch gerade so, da ist dann aber der 2. Knoten in der Schräge und es schauen nur noch Minituchzipfel raus.

Ich habe mal geschaut und ein Bild gefunden wo ich die WKT mit einem 4,29 m langen Tuch trage. Der Kleine war da etwa 8 Monate. Ein anderes mit einem 5er habe ich cniht. Allgemein gibt es viel zu wenig Tragebilder von mir, da ich meistens fotografiere.

Mittlerweiel ist er 3 udn wenn ich mal noch vorne binde brauche ich mehr Tuch, da er viel tiefer sitzt wie früher, da mir sonst der Kopf im Weg ist.

Das war
übrigens vor meiner Ausbildung zur Trageberaterin. Die Überhockung beim Kleinen bitte übersehen. Und es könnte etwas fester sein, wenn ich mir das so anschaue.

Gefällt mir

23. August 2013 um 0:05

Man sollte
schon über die gesamte Tuchbreite knoten. Das klappt auch immer beim ersten Knoten, aber nicht beim zweiten.
Für den Rucksack brauch ich ein langes 4er.
Entscheidend ist auch imemr die Dicke des Tuches. Je dicker das Tuch umso dicker der Knoten und umso mehr Tuch braucht man. Mit meinem 4,20 oder 4,30 m langen lila Leinenpfau habe ich die WKT nicht hinbekommen, der hat gerade für den Rucksack gereicht, war halt ein wirklich dicker Knoten. Die pinken Sterne von Kokadi sind dagegen eher dünn.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen