Anzeige

Forum / Mein Baby

Welche Medikamente bekommen eure Kinder bei Allergien/ Heuschnupfen?

Letzte Nachricht: 27. April 2013 um 21:34
S
sidney_12643056
27.04.13 um 19:38

Und kann ich darauf bestehen, dass der Arzt einen Allergietest macht?

Mein Sohn ist 6. Seit ca. 2 Jahren ist es extrem. Von April bis Oktober tränende Augen, Dauerschnupfen, Hautausschlag und Husten. Letztes Jahr sagte der Arzt, man sieht schon die Tendenz, dass es von Jahr zu Jahr schlimmer wird. Aber Allergietest und Lungenfunktionstest möchte er noch so lange wie möglich rausziehen

Jetzt geht es wieder los. Aber es ist NOCH schlimmer geworden. Manchmal denke ich, er erstickt im Schlaf, er ist allgemein sehr schlapp, schnell aus der Puste. Seine Haut sieht furchtbar aus, die Augen sind geschwollen. Habe wie letztes Jahr Allergogen verschrieben bekommen, da hat es sehr gut gewirkt. Seit 2 Wochen gebe ich es ihm jetzt wieder, aber es wirkt null. Vor Allergogen hatten wir Cetrizin, aber auch das hat nur ne Weile gedauert.....

Mehr lesen

S
sidney_12643056
27.04.13 um 20:36

....
Keiner?

Gefällt mir

S
sidney_12643056
27.04.13 um 20:55

Ok
Danke für deine Antwort. Ich werde auf jedenfall mal nachlesen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
F
farina_12663593
27.04.13 um 21:34

Hallo
Meine tochter hat auch eine allergie auf pollen und auf kuhmilch.
Ich war mit ihr beim heilpraktiker und habe ein homopathisches mittel bekommen das gegen die allergie hilft und ich muss sagen es hilft wirklich.
Ich werde auf jeden fall das naechste mal wieder hingehen wenn es etwas zu behandeln gibt.
Achja meine tochter ist 1 1/2 jahre

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige