Home / Forum / Mein Baby / Welche milchpumpe????

Welche milchpumpe????

13. Februar 2010 um 20:51

hallo,

ich möchte mir eine milchpumpe zulegen. hin und wieder möchte mein mann unseren sohn füttern. mein mann möchte mich unterstützen. im moment kommt unser sohn alle 2 stunden....gerade nachts ist dies stressig.

welch könnt ihr mir empfehlen???


claudia + fynn

Mehr lesen

13. Februar 2010 um 21:02

Habe
mit den zwei Erfahrungen gemacht: Medela Lactina (auf Rezept ausgeliehen) - super, hatte ich 9 Mo in Benutzung. Medela Electric mini - günstiger Anschaffungspreis, allerdings laut und ich bekam keine Milch damit raus, also eher nicht empfehlenswert.

LG, Mila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 21:07

Hi
also ich hab keine ahung ob hand o. elektr. pumpe.ich han schon einiges gelesen. ich weiß echt nicht weiter.....


claudia + fynn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 21:30

Schwierig...
kurzfristig kannst Du Dir eine elektrische Pumpe vom Arzt verschrieben lassen, die leihst Du dann in der Apotheke und kannst einfach mal testen. Das Rezept reicht aber natürlich nicht für die ganze Stillzeit, jedenfalls wenn kein medizinischer Grund vorliegt.
Und eine elektrische Pumpe ist auch echt nicht billig, deshalb würde ich es mir auch gut überlegen, eine zu kaufen.

Kaufen kannst Du Dir eine Handpumpe, zu empfehlen sind Avent und Medela. Lass Dich von Deiner Hebamme beraten, vielleicht verkauft sie ja selbst welche oder hat ein Gerät, das Du mal ausprobieren kannst.

Handpumpe ist natürlich nicht so komfortabel, aber wenn Du nicht jede Mahlzeit pumpen musst, sondern nur mal zwischendurch bei Bedarf, dann dürfte das eigentlich reichen.

Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 21:33

Hoi
Ich hatte erst die Symphony Milchpumpe von Medela. Aber da dies recht teuer ist auf Dauer..(ich weiss nicht sicher ob die KK das zurückzahlt, obwohl ich ein Attest vm Arzt hatte) . Auf jeden Fall habe ich mir jetzt die Swing von Medela gekauft, bin superzufrieden damit, besser noch als die Symphony. Handpumpe hab ich mal versucht, war sehr unangenehm.
lg
minime und Felix 3 Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 21:36

Also ich habe
die Handpumpe von Philips Avent. Ich find sie ganz ok, hab auch nie Blasen an den Händen bekommen, auch wenn ich mal länger zum Pumpen gebraucht habe, um die Flasche voll zu bekommen.
Allerdings hab ich die Pumpe auch nicht ständig benutzt, nur wenn ich zu ner Mahlzeit mal nicht da sein konnte.
Wenn man oft abpumpen muß, würde ich doch eher ne elektrische aus der Apotheke ausleihen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 22:06

Ich gehörte zu den VIEL-PUMPERN...
...und habe mich auf Empfehlung meiner Hebi für eine Medela Pumpe entschieden.

Wir haben dann die Medela Freestyle gewählt. Für mich war zum einen entscheidend, dass die Pumpe elektrisch arbeitet. Man keine Steckdose braucht. Und es auch eine Doppelbrustpumpe ist. Desweiteren war mir wichtig, dass es eine Kühltasche gibt.

Das alles bietet die Medela Freestyle für circa 320 bis 400 Euro.

Als mein Sohnemann 4 Wochen alt war, begann die Eingewöhnung in der Kinderkrippe. Mit 8 Wochen ging er dort täglich 6 Stunden hin.

Insgesamt habe ich fast 9 Monate voll gestillt.
Vor 2 Wochen hat mein Sohnemann sich dann entgültig und selbst abgestillt.

Die Pumpe war mehr als ein Jahr, mehrmals täglich im Gebrauch. Die Akkuleistung und auch die Pumpe an sich, scheint unkaputtbar, ist bei uns recht häufig auf den Boden getitscht.

Jedoch würde ich behaupten, dass für euren Gebrauch nicht zwingend so viel Geld ausgegeben werden müsste.

Schau doch mal auf der Medela Seite, da gibt es eine Liste mit den einzelnen Spezifikationen aller Medela Produkte. Fand das damals recht hilfreich.

Ich persönlich würde mir auch wieder eine Medela Freestyle kaufen, wenn ich müsste.

LG Lin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2010 um 22:24


Wenn du nur ab und zu pumpen willst, würd ich dir die Avent-Handpumpe empfehlen. Die ist wirklich super!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club